Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Juni 2013
Nach der Lektüre des 1. Bandes hatte ich von dem geplanten 2. Band gehört und ihn auch vor einigen Tagen erhalten.
Im Gegensatz zum 1. Band hat Ralf Glaser nun die mindestens genauso interessanten Gegenden um den Ortler und den Pasubio ausgewählt. Er ergänzt die Tourenbeschreibungen jeder der vorgestellten 6 Regionen mit insgesamt 33 Touren durch historisches und qualitativ hochwertiges aktuelles Bildmaterial sowie sehr informativen Text. Die Landkarten sind je Tour auf einer Seite am Buchende zu finden. Sie beschränken sich auf die für die Tour wichtigsten Merkmale und alle Wegpunkte des downloadbaren Tracks sind hier gekennzeichnet. Dadurch sind sie sehr übersichtlich gestaltet. Für jeden Mountainbiker der sich ein wenig für den geschichtlchen Hintergrund der durchquerten Region interessiert ist die ein sehr empfehlenwerter Tourführer.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2015
Tolle Trails bestens beschrieben bin schon einige gefahren interessanter historischer Teil über den 1. Weltkrieg hab das Buch als Geschenk schon öfter gekauft.Detail am Rande einmal hat der Download der GPS Trails nicht funktioniert, habe den Autor Ralf Glaser per mail kontaktiert und sehr rasch Hilfe erhalten super vielen Dank freu mich auf das nächste Buch Vintschgau.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2014
Wegpunkte auf den Roadmaps finden sich in der Tourenbeschreibung nicht wieder, somit kann man sich nicht gut orientieren ohne GPS. Viel zu wenige Strassen- und Flurnamen auf den Karten, so dass z.B. die Beschreibung "Bei der Abzweigung Richtung Dreisprachenspitze rechts weg" überhaupt nichts bringt, wenn sich die Dreisprachenspitze nicht eingezeichnet ist. Zumindest die Tourenplanung im vor der Tour ist somit fast unmöglich wenn man ohne GPS unterwegs ist. Zudem sollte eine Windrose auf den Karten die Himmelsrichtung anzeigen, da je nach Tour die Karten beliebig gedreht wurden um sie möglichst gross auf einer Seite darstellen zu können.
Ansonsten natürlich super Touren (laut Beschreibungen). Ich hoffe das bestätigt sich im Urlaub.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden