Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen10
4,6 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. April 2013
Da ich selber schon sehr oft im Westen der USA war, hat mich dieses Buch sehr gereizt. Nachdem mir der Abenteuerreiter schon sehr gut gefallen hat, war ich auf die Fortsetzung schon gespannt. Ich wurde um nichts enttäuscht. Das Buch ist vom Schreibstil her noch besser, man kann sich sehr gut in die entsprechenden Situationen einfühlen. Man leidet mit bei Wassermangel und kaltem, nassen Wetter. Man lacht mit und weint mit. Am Besten haben mit die Geschichten über die Pferde und den Hund Leni gefallen. Man merkt wie gut sie ihre Tiere kennen und wie sehr sie sie lieben. Immer geht das Wohl der Tiere über das Wohl der Menschen.
Da ich selber Teile diese Gegenden der USA gut kenne, kann ich nur alles bestätigen was geschrieben ist. Die Beschreibungen der unglaublich schönen Natur dort haben mich begeistert. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Amerikaner ist wirklich so, wie beschrieben. Am liebsten würde man auch sofort losreiten.
Ich konnte dieses Buch kaum aus den Händen legen und freue mich schon sehr auf eine Fortsetzung.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2010
Ich bin vorgestern bei Sonja + Günters Rocky Mountains Vortrag in Buchholz gewesen. Bereits vor 3 Jahren habe ich Günter Wamsers Vortrag über den Südamerikaabschnitt angeschaut. Die beiden sind absolut authentisch und sympathisch! Ich habe mir direkt beim Vortrag dieses Buch gehauft und habe es schon zur Hälfte durch. Es ist genauso schön zu lesen wie "Der Abenteuerreiter", nur dass diese Reise etwas entspannter klingt, was die Witterungsbedingungen und Unterkünfte angeht. Das Buch macht einfach Spaß zu lesen und man bekommt tatsächlich Lust den Job zu schmeißen und los zu reiten! Alle, die noch die Gelegenheit haben, sollten noch schnell in einen Vortrag der Beiden gehen, denn im Mai 2010 fliegen Günter und Sonja wieder zurück, dann reiten sie weiter durch Kanada bis nach Alaska.
Ich freu mich schon auf das nächste Buch und die nächste Vortragsreihe!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2016
liest sich schön . ist hilfreich unterhaltsam und authentisch . herrliche Fotos . Habe selbst Jahrzehnte lang Trails durch die Rochies geführt so dad die eine schöne Erinnerung an diese Zeit ist . Das buch macht lust auch mal wieder loszuziehen .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2009
Ein, nicht nur für Pferdeliebhaber kurzweiliges Buch. Man hat als Leser das Gefühl selbst in die facettenreichte Landschaft der Rocky Mountains einzutauchen und den Alltag der Abenteuerreiter mitzuleben.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2011
Das Buch ist so toll geschrieben, daß man das Gefühl hat, mit den Reitern unterwegs zu sein. Die Erlebnisse sind nett und menschlich beschrieben, man kann sich in alle Situationen sehr gut hinein versetzen. Besonders interessant finde ich, dass immer wieder Gedanken zum Leben einfließen und daß auch negative Erfahrungen wider gegeben werden, z.B. Auseinandersetzungen oder Probleme mit dem Wetter. Ich war immer schon neugierig auf die nächste Etappe und habe es trotz des großen Umfangs sehr schnell durch gelesen. Bewundernswert, einfach mal aus seinem normalen Leben mit Annehmlichkeiten und Sicherheit auszubrechen. Ich denke ich werde mir den 1. Teil des Buches auch noch kaufen. Also: sehr empfehlenswert!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2010
Ein super Buch, selten so ein gutes Buch gelesen. Man hat das Gefühl mit dabei zu sein und auch die Wald und Wiesen Gerüche zu riechen. Ich war richtig traurig mit dem Buch fertig zu sein. Vielleicht sollte ich es nochmal lesen?! ;-))
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Alle Bücher haben ihren Reiz und sind super aufbereitet. Kann man nur weiterempfehlen! Wunderschöen Aufnahmen, super beschrieben, möchte man am liebsten gleich mitmachen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2013
Dieses Buch wurde mir von einer Freundin empfohlen. Es ist eine wunderbare super erzählte Geschichte eines gigantischen Rittes mit Pferden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2011
Ich habe das Buch in kurzer Zeit ausgelesen.Ich bin fasziniert von dem Abenteuer, das die beiden erleben.
Dieses Thema finde ich sehr interessant.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2013
als ich das erste buch von guenter wamser gelesen haben musste ich das zweite band kaufen, ja ich wusste dass dies aus der feder von sonja seiner freundin stammte aber ich dachte, da wird wohl nicht so vile unterschied sein....aber da hab ich mich wirklich getäuscht. dieses buch ist mehr ein "selbstfindungsbuch" mit immer wieder passagen drin, wie wohl sie sich fühlt die alte welt hinter sich zu lassen, die seele am lagerfeuer baumeln zu lassen etc. etc, ja das ist toll wenn man diese sätze einmal liest aber die ganze zeit hindurch wird es einfach langweilig....also mir stehen zu wenig spannende episoden im buch - kurzum zum ersten buch eine richtige enttäuschung
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden