Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr spannend - und auf Französisch ein toller Sprachkurs
Bislang habe ich alle sechs Harry Potter-Bände auf Deutsch und im englischen Original gelesen und die drei Filme gesehen und das jeweils mehrfach. Auch wenn ich kein ganz junger Harry Potter-Fan mehr bin (Jahrgang 72), so fesseln mich die Geschichten dennoch sehr.
Auf den Gedanken, Harry Potter mal auf Französisch zu lesen, bin ich eigentlich durch Zufall...
Veröffentlicht am 20. August 2005 von Abakus

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Furchtbarer Sprecher!
Ich bin ein absoluter Harry Potter-Fan, kenne die Geschichte schon auswendig, so dass ich mir die französische Version gekauft habe, um mein Französisch aufzupolieren. Allerdings finde ich den Sprecher grauenhaft... Die unterschiedlichen Charaktere werden dermaßen übertrieben dargestellt, dass man sich als Hörer nicht ernst genommen fühlt...
Vor 12 Monaten von qualitaetsiegt veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr spannend - und auf Französisch ein toller Sprachkurs, 20. August 2005
Bislang habe ich alle sechs Harry Potter-Bände auf Deutsch und im englischen Original gelesen und die drei Filme gesehen und das jeweils mehrfach. Auch wenn ich kein ganz junger Harry Potter-Fan mehr bin (Jahrgang 72), so fesseln mich die Geschichten dennoch sehr.
Auf den Gedanken, Harry Potter mal auf Französisch zu lesen, bin ich eigentlich durch Zufall gekommen, als ich hier im Internet nach französischsprachigen Büchern gesucht habe. Und den Kauf bereue ich keinesfalls, im Gegenteil. Die französische Fassung gefällt mir sehr gut. Der Witz der Geschichten kommt sehr gut rüber. Und das Schönste dabei ist natürlich, dass man durch die Lektüre von Harry Potter seine Fremdsprachenkenntnisse ganz nebenbei auffrischen und vertiefen kann. Da ich die Geschichten mittlerweile oft gesehen und gelesen habe, brauchte ich auch kaum Wörter nachzuschlagen.
Beachten sollte man, dass einige der Namen von Personen oder Orten in der französischen Ausgabe anders sind. Dies ist aber keine Eigenheit der französischen Ausgabe, sondern es gibt diese Unterschiede in jeder Sprachfassung. Das hängt u.a. damit zusammen, dass manche Namen in der anderen Sprache nicht richtig rüberkommen (Aussprache, etc.). Auch in der deutschen Übersetzung sind manche Dinge anders übersetzt, z.B. heißt Hermine im Original Hermione und "Der Sprechende Hut" ist eigentlich "The Sorting Hat". Der Geschichte tut dies aber keinen Abbruch.
Fazit: Wer Harry Potter mag, die Geschichten schon auf Deutsch und/oder Englisch kennt, für den ist die französische Ausgabe auf jeden Fall lesenswert und zum Auffrischen der Sprache sehr gut geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Figuren werden lebendig, 6. März 2008
Von 
Stephan Wiesner (Switzerland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Zum Vorgelesenen Text ist zu sagen: Wer einmal einen wirklich guten Hörbuchleser gehört hat, der weiss was ich meine. Harry Potter wird auf Französich extrem gut gelesen. Jede Figur hat eine eigene Stimme, die Figuren werden lebendig und ich lache manchmal laut auf, weil der Sprecher mit vollem Einsatz dabei ist. Das ist wie bei Schauspielern: Es gibt Schauspieler und es gibt Künstler.

Ein Tipp: Das Buch gleichzeitig lesen, dann trainiert man die Aussprache, das Hörverständnis und gelese ist es evtl. einfacher zu verstehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf geht's nach Poudlard!, 26. Februar 2010
Harry Potter ist in jeder Sprache ein Genuss. In Französisch haben mir Harry, Ron und Hermione innerhalb kürzester Zeit erheblich dabei geholfen, einen besseren Durchblick in der Sprache zu bekommen - mit dem Resultat, dass ich nun endlich auch meinen Frz-Unterricht genieße...
Harry Potter et le Prisonnier d'Azkaban von J.K.Rowling thematisiert vor allem Begriffe wie Freundschaft, Vertrauen, Verrat und Rache auf eine wunderschöne Art und Weise.
Harrys drittes Shuljahr ist besonders von einer Person gezeichnet - Sirius Black, ein verurteilter Massenmörder, der aus dem Zauberergefängnis Azkaban ausgebrochen ist und nun die Zauberergemeinde in Atem hält. Schnell erfährt Harry, was wirklich hinter der Sache steckt: Black ist ein treuer Diener Voldemorts und auf der Suche nach unserem Nachwuchszauberer, um Vergeltung zu üben. Auch sonst hat Harry dieses Jahr einiges zu tun: Da wären zum Beispiel der Wahrsage-Unterricht bei der völlig durchgeknallten Sibyll Trelawney, Ausflüge in das Dorf Hogsmeade (in Frz "Pré-au-lard") nahe Hogwarts, Unterricht bei Harrys neuem Lieblingslehrer Remus Lupin, der Kampf gegen die grässlichen Dementoren (Wesen, die Hofnung und Glück aus der Umgebung aufsaugen und ihre Opfer schlichtweg verzweifeln lassen) und was hat es mit dem Grimm auf sich, das schlimmste Todesomen überhaupt, der Harry im Laufe des Jahres immer wieder begegnet?
In dem dritten Buch der Saga um Harry & Co. wird die Gesamthandlung beachtlich vorangetrieben, vor allem durch das Erscheinen der vier Rumtreiber. Damit bekommt die Geschichte zum ersten Mal echten Tiefgang, denn durch diese neue Generation werden auch reifere Themen angesprochen: Alle Menschen haben Schwächen. Jeder von uns kann sich irren. Nicht alles ist so, wie man es nach dem ersten flüchtigen Betrachten einschätzt. Die Anhänger Voldemorts sind manchmal eben doch Menschen wie du und ich, usw.
Aus den Zutaten Freundschaft, Vertrauen, Verrat und Rache spinnt Rowling ein Netz, das nicht auf Anhieb entsponnen werden kann. Natürlich gibt es immer wieder Hinweise am Wegrand, denen man aber selbstverständlich zunächst kaum Beachtung schenkt :-). Das Finale ist genial vorbereitet und kommt mit einem wahren Paukenschlag - niemand wird vor den letzten Seiten wissen, wie es ausgeht. Spannung garantiert!
Trotz des perfekt gezogenen Spannungsbogens kommen die Lachmuskeln nicht zu kurz - Streitszenen zwischen Ron und Hermione und sämtliche Quidditchspiele haben mich mal wieder köstlich unterhalten.
Die Charaktere werden weiter ausgebaut, vor allem Harry selbst und Snape bekommen mehr Tiefe, und sehr wichtige Figuren für den weiteren Verlauf der Handlung werden eingeführt, vor allem Lupin, Sirius und Pettigrew. Harry Potter et le Prisonnier d'Azkaban lebt vor allem von Remus Lupin, dem neuen DADA-Lehrer. Hier hat Rowling einen Charakter erschaffen, der es wahrlich nicht einfach hat, aber das Beste aus seiner Lage macht und trotz aller Hindernisse durch und durch Mensch geblieben ist.
Die Übersetzung ins Französische ist Jean-Francois Ménard meines Erachtens nach äußerst gut gelungen. Natürlich kann eine Übersetzung nicht mit dem Original mithalten, das ist unmöglich. Die meisten Witze und Wortspiele sind aber gut übersetzt worden, und das genügt mir vollkommen.
Zum Sprachverständnis kann ich nur sagen, dass ich, eine Gymnasiastin im 12. Jahrgang, gut zurecht komme. Allerdings sollte jeder, der mit dem Gedanken spielt, HP auch auf Frz zu genießen, bei Teil eins beginnen, Harry Potter à l'École des Sorciers. Dann hat man nämlich gewisse Grundvokabeln wie Besen, Zauberer oder Muggel schon im Kopf und das Lesen dieses dritten Bandes fällt um einiges leichter. Mir hat die Lektüre gut geholfen - schon nach dem dritten französischen Buch (die ersten drei HPs) konnte ich sowohl Sprachgefühl als auch und Vokabelkenntnisse erheblich verbessern. Der Unterrricht macht wieder mehr Spaß, weil ich jetzt einfach einen neuen, außerschulischen, Anreiz habe, mein Französisch zu erweitern und zu festigen.
Fazit: Ich empfehle die Harry-Potter-Saga jedem da draußen, der eine gute Mischung aus Spannung, Komik und Tiefgang sucht. Viel Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Harry Potter 3 et le prisonnier d' Azkaban, 10. März 2009
Also mit meinen doch inzwischen schon viereinhalb Jahren Französisch war das Buch gut verständlich. Auch ohne Wörterbuch!

Das war mein erster Potter auf Französisch. Wenn man das Buch natürlich auf Deutsch schon gelesen hat, ist man eindeutig im Vorteil,da man einige Wörter wie balai (Besen) oder baguette magique (Zauberstab) sowie einige Textpassagen besser zuordnen kann.

Was ich ziemlich negativ fand war der Druck der wörtlichen Rede, der nicht wie üblich in deutschen oder vielen französischen Texten in Anführungszeichen sondern hinter einem Bindestrich eingerückt ist.
Aber nach einigen Seiten gewöhnt man sich daran.

Sehr positiv fand ich natürlich den Preis. Kein Vergleich zu den Preisen in Deutschland!
Dies war auch der ausschlaggebende Punkt, warum das Schlussfazit so positiv ausfällt!
Wer will schon ein Buch lesen, das so teuer ist, wie die gebundenen Harry Potter Titel auf Deutsch? Außer man kann nicht anders - ich eingeschlossen(Stichwort: HP-Süchtige!).

Also mein Fazit:
Mein erster und bestimmt nicht mein letzter Harry Potter Band auf Französisch, um acuh ja nichts zu verlernen bis zum F-LK im September!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Furchtbarer Sprecher!, 29. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin ein absoluter Harry Potter-Fan, kenne die Geschichte schon auswendig, so dass ich mir die französische Version gekauft habe, um mein Französisch aufzupolieren. Allerdings finde ich den Sprecher grauenhaft... Die unterschiedlichen Charaktere werden dermaßen übertrieben dargestellt, dass man sich als Hörer nicht ernst genommen fühlt. Auch weiß ich nicht, woher die Idee stammt, Ron Weasley ein Lispeln anzudichten - mit Sicherheit ist dies nicht im Buch angelegt. Alles in allem fand ich persönlich deswegen dieses Hörbuch sehr enttäuschend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen fantastisch, 2. November 2004
Von Ein Kunde
Hier verhält es sich genau wie mit den englischen Ausgaben des berühmten Zauberlehrlings! Einfach fantastisch, jedoch etwas gewöhnungsbedürftig. Dass Hogwarts hier Poudlard heisst, daran habe ich mich auch bis zum dritten Band nicht gewöhnt, aber nun gut! Es ist gut übersetzt, jedoch sind die französischen Ausgaben nur für diejenigen, die gute Kenntnisse in Französisch haben und es ist ratsam, die Ausgaben vorher in Englisch und Deutsch gelesen zu haben... Die Bücher sind super (was ja JKR zu verdanken ist), dennoch kommen sie meiner Meinung nach nicht an die englische Ausgabe heran... Das liegt meiner Meinung nach daran, dass der oft trockene englische Wortwitz JKR's im Französischen nicht so rüberkommt, wie es sein sollte... Wobei ich ausserdem zugeben muss, dass mir die Cover-Illustration weder bei der englischen noch bei der französischen Ausgabe besonders gut gefällt. Da ist die deutsche Ausgabe vorzuziehen!
Dennoch 4 von 5 Sternen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Atemberaubend, 1. September 2004
Ich habe schon die beiden ersten Teile auf Französisch gelesen und jetzt ratet mal, was da auf meinem Nachttisch liegt ... genau, Teil vier!
Ich bin der Meinung, dass das Niveau seit den letzten zwei Büchern gestiegen ist, aber wer mit Teil eins anfängt kommt problemlos damit klar.
Die Story ist verworren und sehr spannend (und wer den Film schon kennt, kann das herzerwärmende Ende nochmal so richtig genießen). Zur Sprache kann ich nur sagen, siehe meine Rezension zu Teil eins.
Keine Angst und viel Spaß dabei, wenn ihr erfahrt, dass ihr mehr könnt als ihr bisher noch glaubt!!
Grüßt "Poudlard" von mir!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen ungewöhnliche Interpretation, 19. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter 2 et le prisonnier d' Azkaban (Audio CD)
Ich habe die Harry Potter Reihe auf französisch gelesen und dachte es sei toll, das ganze auch vorgelesen zu bekommen.

Das Hörbuch ist recht schnell gesprochen - aber das war ja zu erwarten. Wenn man die Geschichte nicht kennt, muss man Französisch schon auf Mutter-Sprachen-Niveau können, um etwas zu verstehen. Aber mit dem Buch (und ein wenig Interpretationswille ;-) geht's.

Was mich persönlich allerdings ziemlich stört (und daher auch nur zwei Sterne) ist, dass der Leser die Figur von Ron mit einem S-Fehler spricht. Überhaupt sind die Figuren alle ein bißchen "anders" gesprochen. Insbesondere wenn man die von den Filmen geprägten Figuren im Kopf hat (und bei mir ist das der Fall) passt das irgendwie nicht zu diesem Hörbuch.

Selbst nach 9 Kapiteln konnte ich mich an diese Interpretation nicht gewöhnen - inzwischen hab ich's aufgegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super!, 11. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein tolles Buch und die Sprache ist relativ einfach! Gut, um seinen französischen Wortschatz zu erweitern! Die Qualität des Buches ist gut.

Un livre manifique! Il m'a plu. La qualité du livre est bien.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ziemlich viel Wortschatz, 3. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
O.K., ich verstehe nicht alles jedes 5 Wort muss nachgeschlagen werden, eine ziemliche Misere. Stellenweise lese ich dazwischen, das macht auch Spaß. Merci
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Harry Potter 2 et le prisonnier d' Azkaban
Harry Potter 2 et le prisonnier d' Azkaban von Joanne K. Rowling (Audio CD - Juni 2007)
EUR 37,40
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen