Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön und todtraurig
In diesem Buch verarbeitet Louis Malle die Erlebnisse seiner Kindheit während des Zweiten Weltkrieges, genau genommen, während der Occupation Frankreichs ab 1941. Malle drehte einen Film, das Buch liegt also in Drehbuchform vor. Julien, ein neugieriger, sehr selbstsicherer, aber intelligenter Junge, trifft auf Jean Bonnet, der vom Père im katholischen...
Veröffentlicht am 11. August 2003 von revolutionarymood

versus
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Comme un livre en classe le livre est très bien
C'est livre est bien écrit, mais un peu ennuyeux au début. Les gens qui aime l'action ne seraient pas enthousiasmés parce que Louis Malle a écrit un scénario. Mais la fin du livre est extraordinaire et très triste!
Am 15. März 2004 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön und todtraurig, 11. August 2003
Rezension bezieht sich auf: Au revoir, les enfants (Folio) (Taschenbuch)
In diesem Buch verarbeitet Louis Malle die Erlebnisse seiner Kindheit während des Zweiten Weltkrieges, genau genommen, während der Occupation Frankreichs ab 1941. Malle drehte einen Film, das Buch liegt also in Drehbuchform vor. Julien, ein neugieriger, sehr selbstsicherer, aber intelligenter Junge, trifft auf Jean Bonnet, der vom Père im katholischen Internat, das Julien besucht, vor den Nazis versteckt wird. Bonnet ist still, nachdenklich und ebenso intelligent wie Julien - und Jude. Aus der anfänglichen Rivalität entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, als Julien das Geheimnis als einziger entdeckt. Beim Lesen verliebt man sich unweigerlich in die Protagonisten und identifiziert sich mit deren Schicksal - man fühlt sich impliziert und erschüttert, als sich ein tragisches Ende nähert.
Die Sprache ist nicht sonderlich kompliziert, wenngleich nichts für Anfänger. Wer Französisch kann und sich nach einer berührenden Lektüre umsieht, ist hier am Ziel!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Very good and very sad, 13. April 2000
Von Ein Kunde
I loved this book and the movie. It was great how it showed France being occupied by the Germans during World War II through the eyes of a child. I saw the movie in my French class and I was so touched and so sad about what these kids had to go through. I would reccomend this book to anyone and everyone.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Quentin Tarantino Liked it..., 21. August 1998
Von Ein Kunde
First of all, the book was great, and that's all that needs to be said about that... Now, I'm not Quentin Taratino, but, when he worked in a video store, this movie was one of his favorites. He referred to it as "The Reservoir Film" because he couldn't pronounce the frech title. This movie was supposedy one of th reasons he named his own film, "The Reservoir Dogs"...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Comme un livre en classe le livre est très bien, 15. März 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Au revoir, les enfants (Folio) (Taschenbuch)
C'est livre est bien écrit, mais un peu ennuyeux au début. Les gens qui aime l'action ne seraient pas enthousiasmés parce que Louis Malle a écrit un scénario. Mais la fin du livre est extraordinaire et très triste!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Au revoir, les enfants (Folio)
Au revoir, les enfants (Folio) von Louis Malle (Taschenbuch - 1. April 1998)
EUR 8,10
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen