Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "The book of dead wet girls" - ein sehr aktueller Überblick über das J-Horror-Genre (Ring, Tomie, Ju-On, etc.), 10. Dezember 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: J-Horror: The Definitive Guide to The Ring, The Grudge and Beyond (Taschenbuch)
Großes Lob an David Kalat, der mit seinem J-Horror-Guide ein sowohl sehr umfassendes als auch aktuelles Fachbuch rund um den neueren japanischen Horrorfilm (The Ring, Uzumaki, Ju-on etc.) abliefert. Ein sehr gutes Fachbuch rund um Asiens Filme mit weiblichen Geistern, langen schwarzen Haaren, feuchten Gräbern, verfluchten Videos, unkaputtbaren Schulmädchen-Zombies, ominösen Handy-Anrufen, viralen Seuchen, verfluchten Krankenhäusern und Schulen.

Ich bin über das Buch per Zufall gestolpert und eigentlich über die Literatur zum Thema J-Horror gekommen, dieses Buch fasziniert jedoch auch jenseits des Filmischen. Denn David Kalat gibt nicht nur einen sehr guten chronologischen Überblick über Entwicklung und zahlreiche Verzweigungen des an sich recht junge Genres. Er schafft es auch, den kulturellen und sozialen Hintergrund der Filme dazustellen, wie auch die Regisseure und "Strippenzieher" der Filmindustrie in sein Gesamtportrait einzufügen. Dabei beschränkt er sich nicht auf Japan, sondern deckt auch die weiteren am Genre direkt und indirekt beteiligten Filmnationen wie Südkorea, Hong Kong, Taiwan und die USA ab. Nebenbei bringt er auch einen Überblick über den nahezu undurchschaubaren Wust an (Original-)Filmen, Remakes, Video-Produktionen, Spin-Offs und Sequels, die seit den 90er Jahren auf der Basis von recht wenigen Basiswerken sowie kulturell übergreifenden Ideen entstanden sind. Chapeau.

Dabei verkommt "J-Horror" nicht zu einer einfachen Abfolge von Inhaltsbeschreibungen und subjektiven Bewertungen. Das Buch ist kein Filmführer, Nachschlagewerk oder Stichwortverzeichnis. Es handelt sich vielmehr um rund 270 Seiten Fließtext mit ein paar Illustrationen. "J-Horror" ist ein umfangreiches, gut strukturiertes Fachbuch, ambitioniert und flüssig geschrieben. Etwas für Genre-Enthusiasten, die Wert auf die Hintergründe von Industrie und Symbolen legen. Eine Filmographie des Genres ist zwar auch vorhanden, aber David Kalat spricht die Filme meist im jeweiligen Kontext an und beschreibt an Plot oder Details nur, was gerade notwendig ist. Insofern gibt es kaum Spoiler, und gerade deshalb macht das Buch Lust, sich durch einige offenbar recht abstruse und seltene Filme anzuschauen, die dank dieses Fachbuches durchaus in einem anderen (cineastischen) Licht und Kontext betrachtet werden dürfen.

Mein Fazit: 4 Sterne, auch aufgrund des Unterhaltungswertes. Zu 5 reicht es nicht, dazu aber zwei Anmerkungen. Einmal ist das Buch sehr aktuell, was natürlich positiv zu werten ist. Aber aufgrund der schnelllebigen Branche dürfte es bald nach einer Neuauflage schreien, um überhaupt am Ball zu bleiben. Zweitens sind die thematischen Sprünge des Autors etwas wild - es ist zwar gut, dass viele Details und kulturelle Hintergründe angesprochen werden, aber hie und da ist der Themenwechsel oder gar -sprung etwas... verwirrend.

Dennoch - wer schon immer mehr über die Verfilmungen von Suzuki Kojis "Ring" und seiner unzähligen Derivate, Remakes und Plagiate erfahren wollte, oder wer sich mit der Symbolwelt und Soziologie des J-Horror-Genres auseinandersetzen will, sei dieses Buch wärmstens empfohlen. Auf Tuchfühlung mit den "Dead wet girls"... ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

J-Horror: The Definitive Guide to The Ring, The Grudge and Beyond
J-Horror: The Definitive Guide to The Ring, The Grudge and Beyond von David Kalat (Taschenbuch - 27. Februar 2007)
EUR 11,10
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen