Kundenrezensionen


33 Rezensionen
5 Sterne:
 (29)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


109 von 111 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine fantastische Einführung in das Schachspiel
Auf der Suche nach einem Schachlehrbuch für meinen 7-jährigen Neffen, stieß ich auf "Schach für Kinder" von Murray Chandler, erschienen beim Gambit-Verlag. Was mir direkt positiv auffiel, war die attraktive Aufmachung des Buches, mit kreativen Illustrationen und großen, übersichtlichen Diagrammen. Das Buch ist geeignet für Kinder von...
Veröffentlicht am 21. Januar 2009 von Steffi Richter

versus
53 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das Krokodil im Klo runterspülen? Das ist nichts für Kinder.
Hallo,
schon auf der ersten Inhaltsseite musste ich sehr kreativ werden, um unseren Sohn die Geschichte entsprechend kindgerecht zuzubereiten. Es sei denn, sie wollen ihrem Kind folgendes zumuten:
Ein kleines Krokodil, Kristin, kommt zur Tür herein, offenbar ein Freund von dem kleinen Jungen, der auf dem Sofa sitzt. Es hat ein Schachspiel dabei und will mit...
Veröffentlicht am 8. Januar 2012 von Great Leap Forward


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

109 von 111 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine fantastische Einführung in das Schachspiel, 21. Januar 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Schach für Kinder (Gebundene Ausgabe)
Auf der Suche nach einem Schachlehrbuch für meinen 7-jährigen Neffen, stieß ich auf "Schach für Kinder" von Murray Chandler, erschienen beim Gambit-Verlag. Was mir direkt positiv auffiel, war die attraktive Aufmachung des Buches, mit kreativen Illustrationen und großen, übersichtlichen Diagrammen. Das Buch ist geeignet für Kinder von 5-10 Jahren, und es werden keinerlei Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Zu Beginn lernen die Kinder die Namen der Figuren und wie sie ziehen. In der Folge werden sie Schritt für Schritt durch klar definierte Abschnitte geführt - unter anderem wird erklärt, wie man rochiert, schachmatt setzt, einen Bauern umwandelt usw. -, bis sie am Ende in der Lage sind eine komplette Partie nachzuspielen und zu verstehen. Die Lektionen werden von witzigen Episoden umrahmt, die Ben (die Hauptfigur in diesem Buch) mit seinem Krokodil erlebt. Innerhalb jedes Kapitels sind Tests eingestreut, die genau auf dem richtigen Niveau liegen, damit die Kinder ermutigt und nicht überfordert werden.

Die Betonung liegt bei diesem Buch darauf, dass Schach lernen Spaß machen soll, und das ist dem Autor ohne Zweifel gelungen. Wenn Sie ein Geschenk für ein Kind im Grundschulalter suchen, das Schach lernen möchte, dann kann ich dieses Buch in hohem Maße empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fünfjähriger begeistert, 23. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schach für Kinder (Gebundene Ausgabe)
Unser Sohn ist fünf, hatte gerade von Papa im Urlaub die Grundregeln des Schachs erlernt und war völlig begeistert.
Die Illustrationen mit dem kleinen Krokodil sind niedlich, auch wenn die Kommentare für ein kindergartenkind wohl noch zu hoch sind. Alle Regeln werden in vernünftiger Reihenfolge, gut verständlich und mit sinnvollen Übungsaufgaben erklärt. Die Aufgaben erscheinen einem Erwachsenen zum Teil sicherlich recht simpel, aber unser Fünfjähriger hat sie stets mit Nachdenken gelöst. Nach dem Lesen und theoretischen Einüben der Regeln hat er sich dann wieder begeistert auf sein Schachbrett gestürzt. Der letzten Teil über die Schachstrategien reizt ihn nicht so, er hat nur hier und da mal reingelesen, d.h. sich vorlesen lassen. Aber mit mehr praktischer Eigenerfahrung ändert sich das sicherlich.
Auch für Erwachsene zum Auffrischen ihrer Schachkenntnisse ist das Buch empfehlenswert (Mama und Papa sprechen da aus eigener Erfahrung), da anhand der klaren Strukturierung auch mal schnell etwas nachgeschlagen werden kann.
Wir sind sehr zufrieden und können dieses Buch für schachinteressierte Kinder nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wirklich toll!, 14. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schach für Kinder (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist wirklich toll gemacht und erklärt auf ganz einfache und verständliche Weise:
-die Figuren
-wie die Figuren ziehen
-die Schachnotation
-wie man Schach gibt
-wie man Matt setzt
-die Rochade, das Remis
-grundlegende Taktiken wie Gabeln, Fesseln
-einfache Schacheröffnungen

Die Illustrationen sind sehr liebenswert gemacht und bebildern anschaulich die vorher erklärten Beispiele. Durch die Figur Ben und das Krokodil Kristin wird die Lektüre lebendig und ist leicht zu lesen. Wichtig ist jedoch: kann das Kind noch nicht ausreichend gut lesen (meine Altersempfehlung: zweites oder drittes Schuljahr), sollte sich am Besten ein Erwachsener mit dem Kind zusammen hinsetzen und gemeinsam das Buch durchgehen bzw. Schach üben.

Natürlich ist das Buch an keinerlei Alter gebunden: Jeder der will kann damit grundlegend Schach spielen lernen oder sein eventuell über Jahre "angestaubtes" Wissen zurück holen bzw. auffrischen ;)

Ich bin begeistert!

P. S.: Als spätere (!) weiterführende Lektüre kann ich wirklich das Buch "Schach verstehen-Zug um Zug" (John Nunn), ebenfalls vom Gambit-Verlag, UND das Buch "Schach -Zug um Zug" (Pfleger/Kurz/Treppner) vom Bassermann-Verlag empfehlen. Beide Bücher enthalten Schachpartien zum nachlesen und üben. Im ersten wird jede Partie von John Nunn kommentiert und -Zug um Zug- begleitet, das zweite Buch ist das offizielle Lehrbuch des Deutschen Schachbundes zur Erringung der verschiedenen Schachdiplome.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau das richtige Buch für Kinder ab 5 Jahren, die Schach lernen wollen!, 17. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Schach für Kinder (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch gefällt, ist einfach zu verstehen und mein Sohn, damals 5 Jahre, konnte - auch wenn ich die Kapitel nicht vorgelesen habe - die Spielzüge auch nur anhand der Abbildungen gut nachspielen. Pädagogisch und didaktisch sehr gut aufgebaut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Anfänger allen Alters geeignet, 11. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schach für Kinder (Gebundene Ausgabe)
Das Buch hat auch meine Frau bewegt, dass Schachspiel zu erlernen.
Das Buch erklärt leicht verständlich mit vielen übersichtlichen Bilder die Regeln des Schachspiels, die mit kleinen Überprüfungsfragen gefestigt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für Kinder zum einsteigen!, 17. November 2011
Von 
H. Claudia "Haselmaus" (Österreich, Linz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Schach für Kinder (Gebundene Ausgabe)
Ich bin auf dieses Buch gestoßen als ich für den 6 jährigen Sohn meiner Freundin ein Schachbuch für Anfänger war.
Ich war begeistert von der Aufmachung des Buches. Es ist alles leicht verständlich und man lernt das Schachspiel Schritt für Schritt kennen. Das Buch ist geeigent für Kinder von 5 bis ca. 10Jahre. Es ist aber auch für Erwachsene zu empfehlen die keine Ahnung vom Schachspiel haben und es lernen möchten.
Man braucht keine Vorkenntnisse.

Am Beginn lernen die Kinder die Namen der Figuren und wie sie ziehen. In der Folge werden sie Schritt für Schritt durch verschiedene Abschnitte geführt, unter anderem wird erklärt, wie man rochiert, schachmatt setzt usw., bis sie am Ende in der Lage sind eine komplette Partie nachzuspielen und zu verstehen.
Die Lektionen werden von witzigen Episoden umrahmt, die Ben (die Hauptfigur in diesem Buch) mit seinem Krokodil erlebt. Innerhalb jedes Kapitels sind Tests, die genau auf dem richtigen Niveau liegen, damit die Kinder ermutigt und nicht überfordert werden.

Das Buch will zeigen, dass Schach lernen Spaß macht, und das ist dem Autor ohne Zweifel gelungen. Wenn Sie ein Geschenk für ein Kind im Grundschulalter suchen, das Schach lernen möchte, dann kann ich dieses Buch in hohem Maße empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für die ersten Schritte super, 8. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schach für Kinder (Gebundene Ausgabe)
Kinder lernen wie die Figuren ziehen und wie daraus ein ganzes Spiel wird. Man benötigt keine Vorkenntnisse, wenn diese vorhanden sind, kann der erste Teil etwas langweilig und zu wenig fordernd sein. Durch die genaue Beschreibung und die kleinen Tests zur Vertiefung hat man am Ende die Grundlagen zum Spielen bzw. für weitere Bücher. Meine Tochter meinte am Ende "da waren doch noch gar keine Tricks drin".

Vielleicht sollte man Kinder noch nicht mit Schachnotationen in diesem Umfang "quälen" - sie können leicht das Interesse verlieren. Aber man kann das ja überspringen. Auch die kleinen Geschichten/Bilder sind manchmal nicht kindgerecht, mal nicht witzig, meistens überflüssig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Geschenk, 25. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schach für Kinder (Gebundene Ausgabe)
Der Sohn einer Freundin kam in die Schule am vergangenen Wochenende. Geschenk war unter anderem dieses Buch, da ich wusste, dass er mit Schach begonnen hatte und das mochte.

Das Buch kam sehr gut an, wurde gleich studiert und hat auch die Eltern begeistert. Das Buch ist innen schwarz-weiß aber nett aufgemacht.
Nur zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


53 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das Krokodil im Klo runterspülen? Das ist nichts für Kinder., 8. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schach für Kinder (Gebundene Ausgabe)
Hallo,
schon auf der ersten Inhaltsseite musste ich sehr kreativ werden, um unseren Sohn die Geschichte entsprechend kindgerecht zuzubereiten. Es sei denn, sie wollen ihrem Kind folgendes zumuten:
Ein kleines Krokodil, Kristin, kommt zur Tür herein, offenbar ein Freund von dem kleinen Jungen, der auf dem Sofa sitzt. Es hat ein Schachspiel dabei und will mit ihm spielen. Text zum Bild: Es regnet und Ben hat keine Lust mehr fernzusehen. (?) Das kleine Krokodil bietet ihm an, Schach zu lernen. Ben, der Junge, stimmt dem zu und er sagt:
"Das ist eine super Idee, aber ich möchte richtig Schach lernen. Also erzähl mir keine Geschichten, sonst spüle ich Dich das Klo runter". Daneben ist eine Toilette abgebildet.

Meine Fragen: A) wissen Kinder in unseren Breitengraden das in den 70gern die Amis Aligatoren daheim in der Badewanne hatten, weil es gerdade "in" war; und dass sie ihre Haustiere dann, weil sie entweder langweilig und/oder zu groß wurden, häufig die Toilette runtergespült haben.
Frage B) Ist es witzig, oder lustig oder in irgendeiner Form Thema in einem Kinderschachbuch, dass man Haustiere auf diese Weise los wird?
Frage C) Können wir uns vorstellen, dass unsere Kinder, denen wir gerade mit dem Buch Schach näher bringen wollen, so etwas tun würden.

Nun gut, das war mein erster Eindruck der ersten Seite und ich würde sagen, Zielgruppe geographisch, kulturell und altersmäßig verfehlt.

Danach folgen typische Anfänger-Schachlektionen. Ein kurzes Textbeispiel S 13: "Wow", sagte Ben. "Also muss die Dame wirklich wertvoll sein." "Natürlich ist sie das", sagte Kristin das Krokodil. "Als ich Boris Spasskis Dame schlug und die Weltmeisterschaft gewann, brach Boris in Tränen aus." "Ich hoffe, das Mama das Klo geputzt hat", sagte Ben.

Anmerkung: Kleines Krokodil das Klo runterspülen ist hier also das Leitthema in der Geschichte. Immerhin sagt Ben nicht, he he Spasski.

Mir ist ja bewusst, das dieses Buch aus dem Englischen übertragen wurde. Aber man hätte es mit kleinen Änderungen am Text viel besser machen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schach für Kinder, 14. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Schach für Kinder (Gebundene Ausgabe)
Mein Sohn ist 5 1/2 spielt seit einem Jahr Schach und ihm gefällt das Buch. Viele Übungen und Erläuterungen. Empfehlenswert !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Schach für Kinder
Schach für Kinder von Murray Chandler (Gebundene Ausgabe - 10. Juli 2008)
EUR 11,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen