Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Üben, üben, üben...
Nachdem ich mit 16 zwei Jahre Keyboard Unterricht hatte - habe ich nunmehr mit 35 Jahren den Wiedereinstieg gesucht. Mit dieser Software klappt es ganz gut. Man lernt sofort Melodien beidhändig zu spielen. Der Schwierigkeitsgrad steigert sich von Stück zu Stück. Und in der Tat kann ich jetzt nach ca. 4 Monaten (1 - 2 Stunden Übung pro Tag) schon...
Veröffentlicht am 19. Mai 2008 von Andreas Schurz

versus
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Total veraltetes Klavierlernprogramm ...
Es funktioniert unter Windows XP - das ist alles was ich daran loben kann. Auf einem großen Bildschirm bekommt man ein kleines Fenster, das sich nicht vergrößern läßt mit dann sehr kleiner Schrift. Nichts skaliert.
Veröffentlicht am 26. März 2012 von Hans Magnus


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Üben, üben, üben..., 19. Mai 2008
Von 
Andreas Schurz "Andreas Schurz" (Erlenbach am Main) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: eMedia Klavier & Keyboard Einstieg. CD-ROM für Windows XP/ME/2000/NT/98//95 und Macintosh: Die ersten Schritte auf dem Klavier und Keyboard (CD-ROM)
Nachdem ich mit 16 zwei Jahre Keyboard Unterricht hatte - habe ich nunmehr mit 35 Jahren den Wiedereinstieg gesucht. Mit dieser Software klappt es ganz gut. Man lernt sofort Melodien beidhändig zu spielen. Der Schwierigkeitsgrad steigert sich von Stück zu Stück. Und in der Tat kann ich jetzt nach ca. 4 Monaten (1 - 2 Stunden Übung pro Tag) schon beidhändig flotte Stücke nach Noten spielen - quasi blind, d. h. ich schlage die richtigen Noten an, ohne darüber nachzudenken. Die Stücke selbst sind kleine kurze Stücke, die relativ schnell angelert werden können (Pro Stück 0,5 - 2 Stunden bei mir bis sie mit 99% bzw. 100% bewertet werden). Gelernt werden mehr oder weniger bekannte Stücke, wie z. B. Aluette, When the saints, Hochzeitsmarsch aus Lohngrin, Happy Birthday to you und sehr viele Stücke, deren Melodien man zwar vom hören her kennt, die man aber bisher namentlich nicht zuordnen konnte. Mit Begleitung macht die ganze Sache dann auch richtig Spaß. Ich selbst benutze ein Miditech 3 USB - Keyboard zum lernen.

Positiv:
- Bewertung der Stücke am Ende
- Optionale Hervorhebung der Noten, die gerade gespielt werden sollten
- Optional Fingersätze
- Optional Tastenanzeige auf dem Schirm

Negativ:
- Latenz (Soundverzögerung nach dem Tastenaschlag) und kein Hinweis darauf, dass man die interne MIDI-Klangerzeugung anklicken muss, um das zu umgehen.
- Wenn man mehrere MIDI-Schnittstellen und Mapper hat, wird die Konfiguration etwas trickreich (MIDI-Mapper - nix dokumentiert)
- So sehr ich mich auch anstrenge, manchmal werden Stücke nur mit 99% bewertet (na vielleicht liegt es an meinem Timing)
- das Fenster ist realtiv klein, und so muss geblättert werden. Das automatische Blättern nervt, weil es auch losläuft, wenn man sich verspielt hat.
- Der Klang der Instrumente wird mit dem internen MIDI-Klangerzeuger der Soundkarte generiert - zum Üben ok. Man braucht hier keinen High-End Piano-Klang erwarten.

Ansonsten finde ich es sehr gut, weil man halt ein interaktives Feedback bekommt, was kein Notenbuch leisten kann.

Trotz der vielen kleinen "negativen" Punkte ist es sehr gelungen und ich übe immer noch damit...

Wobei ich wirklich viel üben muss, um Fortschritte zu machen.

Was die Interaktivität angeht ist mir keine Alternative bekannt - also entweder Stunden nehmen oder diesen Kurs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen e-media, 26. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: eMedia Klavier & Keyboard Einstieg. CD-ROM für Windows XP/ME/2000/NT/98//95 und Macintosh: Die ersten Schritte auf dem Klavier und Keyboard (CD-ROM)
süper gut wir spielen selber music das ist was tolles für anfänger die orgel oder klawier spielen wollen ein fach schön-
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Total veraltetes Klavierlernprogramm ..., 26. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: eMedia Klavier & Keyboard Einstieg. CD-ROM für Windows XP/ME/2000/NT/98//95 und Macintosh: Die ersten Schritte auf dem Klavier und Keyboard (CD-ROM)
Es funktioniert unter Windows XP - das ist alles was ich daran loben kann. Auf einem großen Bildschirm bekommt man ein kleines Fenster, das sich nicht vergrößern läßt mit dann sehr kleiner Schrift. Nichts skaliert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen