Kundenrezensionen

1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
The Edible Balcony
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:24,79 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
VINE-PRODUKTTESTERam 14. Juli 2011
Seit Jahresanfang habe ich einen kleinen Balkon und habe im Frühjahr voller Freude über die neuen Möglichkeiten beinahe den kompletten Balkon mit Pflanztöpfen zugestellt. Jetzt im Sommer hat alles zu wuchern angefangen und ich habe kaum noch Platz um draußen zu sitzen. Daher habe ich nach einem Buch gesucht, dass sich mit dem Thema Gärtnern auf dem Balkon und v. a. mit der idealen Nutzung von wenig Fläche beschäftigt. "The edible balcony" habe ich u. a. wegen der überschwenglichen Kundenrezensionen auf der englischen Seite von Amazon gekauft. Das Buch ist sicherlich eines der besten Bücher, die ich zum Thema Balkongarten bisher gelesen habe, aber dennoch fehlen mit ein paar Dinge. Die Autorin beschreibt ausführlich was zu beachten ist bevor man zu pflanzen beginnt, Südlage, Wind, Ausblick, Balkon oder Terrasse etc. Sie macht Themenvorschläge zur Balkongestaltung - mediterran, urban etc. - gibt Tipps welche Pflanzen man sich anschaffen soll und gibt Anleitungen wie man die einzelnen Sorten gut kombiniert. Ich wäre nie auf die Kombi von Tomaten und Kapuzinerkresse in einem Topf gekommen und vllt lege ich mir auch ein Feigenbäumchen zu. Außerdem nennt das Buch Beispiele von Menschen, die in den wirklich großen Großstädten auf sehr wenig Platz sehr viel Grünes züchten. Das gesamte Buch legt wie der Name eigentlich schon sagt hauptsächlich Wert auf den Anbau von Nutzpflanzen. Alle Themenpunkte werden durch reichlich Bilder illustriert und regen zum träumen und kreativ werden an. Einige Sachen sind meiner Meinung nach aber auch überflüssig. Die zwei Seiten über die Anschaffung des hübschesten Pflanztopfes zum Beispiel fand ich etwas übertrieben. Und ein löchriges Sieb halte ich auch nicht für eine geeignete Hängeampel. Alex Mitchell macht interessante Vorschläge zur Gestaltung des Balkons wie einen Rankbogen oder eine begrünte Pergola. Leider begnügt sie sich hier mit allgmeinen Tipps: ..."darauf achten, dass alles gut befestigt ist", usw. Nicht nur hier sondern für das ganze Buch hätte ich mit mehr konkrete Anleitunge z. B. zum Bau einer Blumentreppe oder ein paar Schemazeichnungen gewünscht.
Insgesamt kann ich das Buch dennoch empfehlen. Miss Mitchell versteht ihr Handwerk und allein die Bilder haben mich schon zum Planen fürs nächste Jahr animiert. Außerdem bin ich so auf ein paar Pflanzen aufmerksam geworden, die ich vorher nicht kannte und jetzt auf einmal auf meinem Balkon haben möchte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
The Edible Balcony: Growing Fresh Produce in Small Spaces
The Edible Balcony: Growing Fresh Produce in Small Spaces von Alex Mitchell (Taschenbuch - 14. Februar 2012)
EUR 16,00