Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnd
Ein fesselndes Buch, das ich in knappen zwei Tagen durchgelesen habe.
McGregor und Boormann beschreiben ihre Eindrücke einer Motorradreise von der Nordspitze Schottlands an die Südspitze Afrikas.
Man hat das Gefühl ganz dicht dabei zu sein.
Es gibt lustige Momente und nachdenkliche und bedrückende.
Man bekommt einen Eindruck von den...
Veröffentlicht am 24. Juni 2008 von Agnes P. Nitt

versus
2.0 von 5 Sternen Langweilig
Die beiden Autoren sind keine begnadeten Schriftsteller. Sie schreiben einfach der Reihe nach runter ohne Spannung und wenig humorvoll.
Diese Motorradtour an sich ist sicher erlebnisreich, aber vor dem Hintergrund dass die beiden Fahrer Begleitfahrzeuge, Mechaniker u. logistische Unterstützung mit dabei hatten, hält sich das Abenteuer in Grenzen.
Vor 12 Monaten von Markus veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnd, 24. Juni 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Long Way Down (Taschenbuch)
Ein fesselndes Buch, das ich in knappen zwei Tagen durchgelesen habe.
McGregor und Boormann beschreiben ihre Eindrücke einer Motorradreise von der Nordspitze Schottlands an die Südspitze Afrikas.
Man hat das Gefühl ganz dicht dabei zu sein.
Es gibt lustige Momente und nachdenkliche und bedrückende.
Man bekommt einen Eindruck von den körperlichen Strapazen, die solch eine Reise in solch - teilweise extremen - klimatischen Bedingungen mit sich bringt. Aber man erfährt auch, daß die Erfahrungen dies wieder ausgleichen.
Ein Buch, das auch für nicht Motorradfahrer sehr lohnend ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Langweilig, 23. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die beiden Autoren sind keine begnadeten Schriftsteller. Sie schreiben einfach der Reihe nach runter ohne Spannung und wenig humorvoll.
Diese Motorradtour an sich ist sicher erlebnisreich, aber vor dem Hintergrund dass die beiden Fahrer Begleitfahrzeuge, Mechaniker u. logistische Unterstützung mit dabei hatten, hält sich das Abenteuer in Grenzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen traumhaftes Abenteuer - traumhafte Bilder, 4. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe zuerst die DVDs gesehen und daraufhin den Motorradführerschein gemacht.
Nun ist es mittlerweile zum Ritual geworden, dass ich mir nach der Motorradsaison den Film anschaue und die Bilder im Buch auf mich wirken lasse.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Flüssiger Reisebericht einer fast Abenteuerreise, 17. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Long Way Down (Taschenbuch)
Mit dem Motorrad von Schottland nach Südafrika verspricht eine aufregende und abenteuerliche Reise. Beginnend mit den Schwierigkeiten der Planung, diversen Unfällen und Zweifeln wird dem Leser eine recht kurzweilige Schilderung von zwei abenteuerlustigen Kerlen geboten, die sich mit ihren Motorrädern und einer entsprechenden Crew, auf den Weg machen.

Viele Stürze, einigen Abstechern zu UNICEF Projekten und kürzeren Familienepisoden später gelangen die beiden Schauspieler glücklich an ihr Reiseziel. Ohne allzu sehr mit dem erhobenen Zeigefinger zu winken, wird auf die Probleme von Kindern in Europa und Afrika hingewiesen und anhand von Besuchen in Kliniken realitätsnah geschildert.

Ich bin sicher für die beiden war die Reise eine wunderbare Erfahrung und unvergleichliches Erlebnis. Durch die organisatorischen Notwendigkeiten, die eine solche Reise, wenn sie für BBC filmisch dokumentiert wird mit sich bringt, geht ein wenig von dem Flair verloren, den Reiseberichte von allein oder zu 2. Reisenden verströmen. Alles in allem jedoch empfehlenswert für alle, die in der Literatur ihre eigene Abenteuerlust stillen wollen oder müssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen a must read, 5. Februar 2009
Von 
A. Günther (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Long Way Down (Taschenbuch)
a must read for any Ewan McGregor fan and also for biker
although very different to Long Way Round it again was a pleasure to kind of take part in the trip
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Buch, 12. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Long Way Down (Taschenbuch)
Ich habe bereits den ersten Teil (Long Way Round) gelesen und bin wieder begeistert. Ich bin nun neugierig auf Afrika geworden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Long Way Down
Long Way Down von Ewan McGregor (Gebundene Ausgabe - 11. Oktober 2007)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen