Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Bilder, klasse CD
Das Buch bietet wunderbare Bilder der 21 Konzerte, die Prince 2007 in London abgehalten hat. Für Leute die das Spektakel erleben durften ist diese Buch mehr als nur eine tolle & wunderbare Erinnerung. Es bietet auch einen, wenn auch sehr kleinen, Einblick hinter die Kulissen von Prince und den Konzerten.
Die beiliegende CD enthält Live-Aufnahmen aus zwei...
Veröffentlicht am 30. September 2008 von KaiM

versus
0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Lange Gesichter
Für Komplettisten und harte Fans (wie mich) ist das Set aus Buch+CD sowieso Pflicht. Alle anderen sind mit den regulären Studio-Alben viel besser dran.
1. Abteilung BUCH: Das Fotobuch ist eher kurios als sinnvoll. Es wiegt so viel wie drei Schulatlanten und ist im Format auch so groß! Hunderte von doppelseitigen Aufnahmen zeigen Prince bei solchen...
Veröffentlicht am 19. Juni 2011 von Phälar Q'tii


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Bilder, klasse CD, 30. September 2008
Rezension bezieht sich auf: 21 Nights (Gebundene Ausgabe)
Das Buch bietet wunderbare Bilder der 21 Konzerte, die Prince 2007 in London abgehalten hat. Für Leute die das Spektakel erleben durften ist diese Buch mehr als nur eine tolle & wunderbare Erinnerung. Es bietet auch einen, wenn auch sehr kleinen, Einblick hinter die Kulissen von Prince und den Konzerten.
Die beiliegende CD enthält Live-Aufnahmen aus zwei Clubkonzerten, die Prince fast nach jedem der Arena Konzerte veranstaltet hat. Es handelt sich um Mitschnitte vom 16.09.2007 und dem 21.09.2007. Die CD finde ich sehr gelungen, sie hat aber einen Nachteil: sie ist einfach viel zu kurz! Wenn man erstmal die Band in voller Aktion erlebt hat, will man einfach mehr davon...

Für Personen welche die Konzerte nicht gesehen haben bietet die Kombination aus Buch und CD eine sehr gelungene Komposition. Das Buch wird dann quasi zum super XXL Booklet, wirklich gelungen.

Meine uneingeschränkte Empfehlung, für sein Geld bekommt man ein super Buch und noch eine viel bessere CD - die es bisher nur zusammen mit dem Buch gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Souvenir das Spaß macht, 13. Januar 2009
Von 
V-Lee (Wien) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: 21 Nights (Gebundene Ausgabe)
Als echter Fan seiner Musik will man ja eh alles von ''his egoness'' haben, und so beißt man halt in den sauren Apfel und ersteht einen Bildband '- wegen der beiliegenden Live CD. Der Bildband ist zwar dann eher überflüssig, aber die CD hat sich gelohnt.

Nachdem es bis jetzt ja keine ordentliche Live CD des Prinzen gibt (''One Night Alone'' bietet einfach eine zu schwache setlist), ist dies zwar auch nicht unbedingt die ''ultimative prince live experience'', dafür aber fast ein komplett neues album, wegen der coverversionen und den ' diesmal wirklich guten ' jams die man darauf findet. Klar wird auch, daß es dem Meister bei den after show partys offensichtlich viel mehr Spaß macht, als bei den offiziellen Auftritten. Natürlich haben die jams auch ihre Längen '- ist halt so bei Improvisationen -' der Bogen wird aber nie überspannt, und vor allem: wer außer Prince könnte es schaffen ''Baby Love'' von Mother's Finest und ''Whole Lotta Love'' von Led Zeppelin so zu covern, daß ob dieser Versionen, dann doch kein schaler Nachgeschmack bleibt, sondern man schlichtweg hingerissen ist. Letzteres kommt übrigens als instrumental daher bei dem Prince eine geniale Gitarrenmelodie darüberlegt, die es beim Original noch nicht gab. Ja und außerdem bringt er diesem Rock Klassiker auch noch so ganz nebenbei das grooven bei. Aber auch die Eigenkompositionen ''Indigo Nights'' und ''Beggin Woman Blues'', sowie der aus ''The One'' und ''Question Of U'' zusammengestückelte Track sind ausgezeichnet. Als Gitarrist zeigt sich Prince hier wieder von seiner besten Seite.

Bei dem Spaß den man bei diesem Album hat, verzeiht man ihm dann sogar den unbändigen Narzißmus den er mit dem beiliegenden Bildband an den Tag legt ' denn: es ist halt Prince; bei dem muß das so sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Egotrip Deluxe, 4. Oktober 2008
Von 
Caligula (Berlin, Berlin Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: 21 Nights: Photography, Poetry, Music, Lyrics mit CD (Gebundene Ausgabe)
In den Ankündigungen der letzten Monate wurde dieser Bildband derart beschrieben, das man den Eindruck gewinnen konnte, die Fotografin / der Fotograf hätte Zugang zu Prince' Privatleben erhalten, und dies festgehalten.

Aber statt Schnappschüsse privater Impressionen erhält man, wie schon zuvor, eine inszenierte, gut gekleidete, stark geschminkt und gepuderte, und dank Photoshop fast völlig fehlerfreie Selbstdarstellung eines Narzisten. Da es sich bei den Lokations überwiegend um Hotels handelt, bleiben die Fotos immer furchtbar unpersönlich und erinnern an Fotoserien aus "Schöner Wohnen".

Vor dem streng gläubigen Hintergrund des Protagonisten stellte ich mir zwangsläufig die Frage: Ist Götzenanbetung nicht Sünde, und sich zum Götzen zu machen noch viel mehr?

Aber dann wurde mir wieder gewahr: Es handelt sich hier um Prince. Widersprüchlichkeit, Bigotterie und Narzissmus waren schon immer Teil seiner Selbstdarstellungen.

Die CD, welche hier beiliegt, und Aufnahmen diverser Aftershowgigs und ein paar neue Tracks enthält, ist großartig.

Das Buch selber ist überraschend groß. Durch die Ankündigungen hatte ich ein Buch in der Größe des "One Night Alone-Live!" - Buches erwartet. Es ist groß, dick und schwer wie ein klassischer Bildband!

Mein Fazit: Toller Bildband (besonders bei einem Preis von nur 17 Pfund) - aber einen Einblick in das Privatleben von Prince bietet er nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super CD - hammergeiles Booklet, 10. November 2008
Rezension bezieht sich auf: 21 Nights (Gebundene Ausgabe)
Nachdem über den Bildband im Vorfeld viel spekuliert wurde (private Einblicke und so) ist es nun doch ein - wenngleich extrem aufgemotztes - CD-Booklet geworden. Ist aber angesichts der CD Nebensache.
Die 15 Live-Tracks stellen eindrucksvoll unter Beweis, warum Prince der derzeit begnadeteste und wichtigste Musiker unter der Sonne ist. Selbst so ausgelutschte Kammellen wie z.B. Girls&Boys werden gekonnt zerlegt, neu arrangiert und interpretiert, sodass man das Stück am Ende gar nicht mehr wiedererkennt. Hier zeigt sich eindrucksvoll das gigantische Jahrhundert-Talent, das längst seinen Weg abseits der gängigen Praktiken der Musikindustrie gefunden hat (z.B. Studioalben werden verschenkt, um die Menschen ins Konzert zu locken, wo sich der wahre Prince zeigt). Prince mit seinen mittlerweile 50 Jahren wird zunehmend reifer und besser. Man darf gespannt sein, was in den nächsten Jahren noch kommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Egotrip Deluxe, 4. Oktober 2008
Von 
Caligula (Berlin, Berlin Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: 21 Nights (Gebundene Ausgabe)
In den Ankündigungen der letzten Monate wurde dieser Bildband derart beschrieben, das man den Eindruck gewinnen konnte, die Fotografin / der Fotograf hätte Zugang zu Prince' Privatleben erhalten, und dies festgehalten.

Aber statt Schnappschüsse privater Impressionen erhält man, wie schon zuvor, eine inszenierte, gut gekleidete, stark geschminkt und gepuderte, und dank Photoshop fast völlig fehlerfreie Selbstdarstellung eines Narzisten. Da es sich bei den Lokations überwiegend um Hotels handelt, bleiben die Fotos immer furchtbar unpersönlich und erinnern an Fotoserien aus "Schöner Wohnen".

Vor dem streng gläubigen Hintergrund des Protagonisten stellte ich mir zwangsläufig die Frage: Ist Götzenanbetung nicht Sünde, und sich zum Götzen zu machen noch viel mehr?

Aber dann wurde mir wieder gewahr: Es handelt sich hier um Prince. Widersprüchlichkeit, Bigotterie und Narzissmus waren schon immer Teil seiner Selbstdarstellungen.

Die CD, welche hier beiliegt, und Aufnahmen diverser Aftershowgigs und ein paar neue Tracks enthält, ist erwartungsgemäß großartig, wenn auch etwas kurz.

Das Buch selber ist erschreckend groß. Durch die Ankündigungen hatte ich ein Buch in der Größe des "One Night Alone-Live!" - Buches erwartet. Es ist groß, dick und schwer wie ein klassischer Bildband!

Mein Fazit: Toller Bildband (besonders bei einem Preis von nur 17 Pfund) - aber einen Einblick in das Privatleben von Prince bietet er nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Nights in London, 26. März 2009
Rezension bezieht sich auf: 21 Nights (Gebundene Ausgabe)
You get a large book as packaging for a nice cd. The live numbers are the best from Prince's work. The book is more a picture book for coffee table use.
a pity that Amazon seems unable to deliver books without bumping at least one of the corners. I hate it when people damage books but as I wanted the cd mostly i did not send a complaint. I use this opportunity to ask Amazon to be more careful and use corner protection.
the cd is worth every penny. compared to bootlegs from the same concert the audio quality is much better ofcourse. buy it.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Meister ist exzentrisch ..., 15. September 2009
Rezension bezieht sich auf: 21 Nights (Gebundene Ausgabe)
... wie eh und je!

Das beweist auch sein großformatiger Bildband wieder:

Hinreißend inszeniert, perfekt fotografiert. Klarerweise ist die Ästhetik von Prince etwas ganz Besonderes. Der kleingewachsene - aber umso charismatischere - Exzentriker inszeniert sich ja seit jeher ...

Und die Die beiliegende CD ("Indigo Nights") ist nicht nur für Kenner ein Hammer!

Unbedingte Kaufempfehlung für alle, die entweder absolute Fans von Prince sind - und sind sie es noch nicht: spätestens nach dem Kauf des Buches sind Sie's ...!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Für Fans genau das Richtige!, 22. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: 21 Nights (Gebundene Ausgabe)
Der edle Fotoband (in ansehnlicher Größe!) folgt Ihro Gnaden 21 Nächte lang und stellt' kurz gesagt 'ein "optisches Gelage" dar, dessen Bestandteile zwar sicher ordentlich "ge-fotoshopt" worden sein mögen, aber, mal ehrlich, einen echten Fan touchiert das doch nicht, oder?!

Mit der beiliegenden CD "Indigo Nights" ist ein Live-Parforceritt im Paket enthalten, wie er eben nur Prince und seiner genialen Band gelingen kann.

Anschauen, reinhören, Spaß haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gute CD, aber das Booklet ist zu groß geraten ;-), 4. März 2009
Rezension bezieht sich auf: 21 Nights (Gebundene Ausgabe)
Schöne Live-CD mit Aufnahmen der Londoner Aftershow-Sessions. Nicht die Qualität von "offiziellen" CDs, aber für Fans ein Muss. Mit dem Buch und seinen "stylishen" Bildern kann ich nichts anfangen, aber beides zusammen ist ja auch nicht viel teurer als nur eine CD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super tolles Buch und eine wahnsinnig gute CD, 14. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: 21 Nights (Gebundene Ausgabe)
Man bekommt für sein Geld ein super Buch, mit vielen Bildern von Prince, seiner Band, seinem Hotel, Backstage, sowie Gedichten von Prince und Songtexten. Erstklassig gemacht.
Ausserdem eine Live Session After Show Cd mit wirklich absolut hammergeilen Tracks. Neben Blues, Rock, Salsa und Jazzelementen bietet die Cd ausserdem viel groovigen Funk.
Neben alten Prince Classicern wie z. B. Little Red Corvette finden sich auch neuere Prince Songs wie z. B. 3121 auf der CD. Außerdem ein super geiles Arrangement von Whole Lotta in Love. Sehr geil.

Ein gesamt Kunstwerk, der Zuhörer wird erleben, wie weltklasse PRINCE live ist und das dort wahrhaftig wohl die besten Musiker der Welt auf der Bühne standen. Sehr gelungen und jeden Cent wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

21 Nights: Photography, Poetry, Music, Lyrics mit CD
21 Nights: Photography, Poetry, Music, Lyrics mit CD von Prince (Gebundene Ausgabe - 30. September 2008)
EUR 33,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen