Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut geeignet, um selbstständig systematisch zu üben, 3. Juli 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn man einige Stunden bei einem Flötenlehrer hatte, also die Anblaßtechnik beherrscht, kann man mit diesem Buch (und einem Quintenschlüssel und einer Grifftabelle) sehr schön systematisch üben.

Zu jedem Thema gibt es eine kurze Einführung und dann sehr viele Übungs-Notenbeispiele, Tonleitern in allen Tonarten, viele Vorschläge für tägliche Übungen (die kann man variieren und sich selbst zusammenstellen)und "Machiavellian excercises", also kurze Übungen von hohem Schwierigkeitsgrad, die das, was normalerweise über eine Etüde verteilt ist und mit leichteren Passagen in dieser gemischt wird, in sehr konzentrierter Form darbieten.

Dazu gibt es immer wieder kurze Ratschläge zum Üben und zu Problemen (auch betreffend Körperhaltung und möglichen Schmerzen beim Üben), Beispiele, wie man es NICHT machen sollte, sowie zwischen den Noten, die rein technische Aspekte präsentieren, kurze Abschnitte bekannterer Stücke.

Am Ende des Buches gibt es einen sehr kurzen Abschnitt über Improvisation.

Fazit:
Hobbyflötisten können sicher problemlos mehrere Jahre immer wieder mit dem Buch arbeiten, sie lernen, ihre Aufmerksamkeit immer wieder auf bestimmte Aspekte (eben Ton, Technik, Artikulation, Intonation/Vibrato, Atmung/Tonleitern) zu fokussieren, das A und O sind laut Wye das langsame Üben und das stete Bemühen um einen schönen - den schönstmöglichen - Ton, auch bei schwierigen Übungen/Stücken.

Man lernt das Üben und kann sich die meisten technischen Probleme auch ohne Lehrer erarbeiten.

Einziges Manko:
Das Vibrato wird nicht gut beschrieben, dazu lieber die Webseite von Jennifer Cluff besuchen, die ergänzt dieses Buch für Hobbyflötisten in idealer Weise.

Empfehlung:
Kaufen und loslegen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ganz toll!, 12. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Practice Books for the Flute: Omnibus Edition Books 1-5 (Spiralbindung)
Das Querflöten-Lehrwerk hilft einem wirklich bei der Verbesserung der Technik und ist für Spieler unterschiedlicher Niveaustufen geeignet. Fürs Selbststudium geeignet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Practice Books for the Flute: Omnibus Edition Books 1-5
Practice Books for the Flute: Omnibus Edition Books 1-5 von Trevor Wye (Spiralbindung - 1. Mai 2006)
EUR 44,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen