Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Learn More sommer2016 OLED TVs Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen28
4,2 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:12,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Juli 2013
Endlich ist Karin Slaughter zurück und bringt uns Fans diesen Sommer neben der üblichen Spannung auch eine gehörige Portion Herzschmerz mit.

Wir alle haben ja mittlerweile so einiges mit diesen Charakteren durchlitten, daher kann sich die Autorin es leisten mal ein wenig in der Kiste zu graben und einige alte Wunden zu öffnen. Und das tut sie hier einer mit Hingabe, dass einem beim lesen das eine oder andere leise "Autsch" rausrutscht.

Es beginnt mit einem krachenden Teaser: Lena Adams ist nicht nur zurück, unsere erste Begegnung mit ihr findet in ihrem Haus statt während sie versucht sich und ihren Mann Jared vor den Männern zu retten die gekommen sind um sie töten.

Die Hintergründe für den Mordversuch könnten etwas mit dem Undercovereinsatz zu tun haben an dem Will gerade arbeitet. Von diesem Einsatz wiederum weiss aber Sarah nichts, die sich nichtsahnend auf den Weg nach Macon macht um Jareds Mutter beizustehen.

Soweit, so verwickelt beginnt die Story und wer Karin Slaughter kennt, der ahnt bereits dass es erst schlimmer werden muss bevor es besser wird. Sarah, Will und Lena werden hier wirklich in die emotionale Mangel genommen und müssen einigen inneren Dämonen ins Auge blicken.

Der Fall selbst ist ein weiteres Meisterstück aus verwinkelten Spuren die erst ins nichts führen und dann plötzlich doch einen Sinn ergeben. Auch hier sind einige emotionale Minen für den Leser gelegt.

Zu viele Details würden hier den Spaß verderben, für Fans ist dieser Teil aber ein Muss.

Alles in allem ist "Unseen" in meinen Augen eines der besten Slaughter Bücher seit Jahren. Slaughter hat durch die Konfrontationen die sie hier provoziert die Hauptdarsteller gezwungen lang schwelende Konflikte auszutragen und die Serie damit nur noch besser gemacht. Großartig!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2013
After reading the predecessors this one was somewhat disappointing and sometimes a bit boring and visionary ... What a pity! I really liked Karin Slaughters' books very much as yet.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2013
Karin's last book was already thrilling. This one is even better with not only the tension, but also the development of the principal characters Will, Sara and Lena and their relationships... Again, their past is catching up with them all.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
I like Karin Slaughter a lot. However, this is the first of her books I have not finished reading. After almost 200 pages, I gave up. The story jumps back and forth between incidents (past and present). This makes it difficult to follow. Also it is not very credible if the whole police force is afraid of one bad villain because, apparently, he is known as a "cop-killer". I'll read Karin Slaughter again, but will certainly not miss having not finished "Unseen".
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2013
....Daher bin ich bei der Beurteilung wahrscheinlich nicht sehr objektiv. Mir haben schon die Sarah und Jeffrey-Geschichten sehr gut gefallen, wobei da die Kriminalistischen Handlungen noch spannender waren, aber die Fortsetzung mit Will als neuen Liebespartner ist einfach nett und auf Englisch auch nicht sehr schwierig zu lesen (da ich ungeduldig bin und nicht auf die deutschen Übersetzungen warten wollte, hab ich alle Will/Sarah Stories auf Englisch gelesen.)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2013
I love the "Will Trent" books and also the ones before about Sarah Linton. Now combined they got even better - at least every book is exciting, chilling to the bone, fascinating, evil, ... I really get into the characters every time I read one of her books.
I don't want to write about the content - try the test "Blick ins Buch" by Amazon ;-)
You won't want to lay it down for a second! I read it in about 2 nights in a row.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2013
Karin Slaughter proves once again that she knows her stuff. This book is - once again - great, exciting, filled with the right amount of romance issues embedded in an awful crime scenario. You just have to learn to love Will and Sara, I actually tend to like them more with each page I read. I was so caught up in the story, I actually had to stop myself from skipping a few sentences just to know faster what will happen...GREAT book!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2015
Die Story ist sehr wirr und durch die vielen Zeitsprünge teilweise schwer nachvollziehbar. Auch nach 200 seiten keine Spur von Spannung. Es werden zu viele Themen angerissen (Korruption, Kindesmissbrauch, Beziehungskonflikte), aber dann eher oberflächlich und klischeehaft abgehandelt. Das ist für mich mit abstand das bislang schlechteste Buch von Karin Slaughter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2014
Mir hat der neue Fall sehr gut gefallen..Sehr verworren und doch nachvollziehbar wenn man am Ball bleibt..Ich hbae das Buch sehr schnell durchgelesen, da ich es nur sehr schwer aus der Hand legen konnte.
Schön alte Bekannte zu treffen...Die leichte Wehmut ums Herz war aber erträglich :-)
Ich hoffe auf den nächsten Fall..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2014
Wie immer? Ja, die Handlung ist fesselnd, die Charaktere verwoben, die Weiterentwicklung der Charaktere diesmal nicht ganz so, wie noch anderen Büchern. Aber trotzdem, wer grausame Details vertragen kann, ein super Krimi, der nächste aus der Serie muss auf jeden Fall auch wieder dran glauben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,40 €
15,70 €