Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Hier klicken Fire saison Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
25
4,9 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Mai 2011
Großartige Rezepte, großzügige Bilder!

Obwohl die Hummingbird Bakery ihren Sitz in London hat backt sie klassisch amerikanisch. Wer also Lust hat auf Cupcakes, Cookies, Pies, Layer Cakes und Muffins als klassisch amerikanisches Geschmackserlebnis hat sollte zu diesem Buch greifen. Die Rezepte sind einfach nachzubacken (auch wenn es komplett auf Englisch ist), alle Maßeinheiten sind Angaben sind im metrischen System (ml, gr,') plus Löffelgrößen und die Zutaten sind ohne Probleme in einem gut sortierten Supermarket erhältlich.

Diese Punkte machen dieses Backbuch besser als das ihres amerikanischen Vorbildes, der legendären Magnolia Bakery! Und wer einmal die Schlange an einem Samstag vor der Hummingbird Bakery auf der Portobello Road in Notting Hill erlebt hat, hat keinen Zweifel an deren legendärem Status!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2012
Wirklich, eine kleine Backfee entdeckt die wunderschöne Welt der Cupcakes für sich...! =)

Ich kann meine Begeisterung kaum beschreiben, ehrlich gesagt war ich immer mehr der Muffin-Typ. Und dann kommt dieses kleine Backbuch daher, mit seinem süßen Hummingbird vorne drauf und stellt meine kleine Back-Welt auf den Kopf.
Die erste Begeisterung kommt auf als ich feststelle, dass alle Maßeinheiten in Gramm und Grad Celsius gehalten sind. Awesome, denn ich hasse das Umrechnen und daraus resultierende Backen mit so krummen Mengen.
Und diese Begeisterung bleibt, da ich Gott sei Dank zuvor noch im Internet die Back-Tipps der Hummingbird Bakery gelesen habe. Denen habe ich entnommen, dass der Teig genau richtig ist so wie er ist, auch wenn er einem zu dünnflüssig, zu fest oder sonst irgendwie komisch vorkommt. Und letzteres tat er, besonders bei den Red Velvet Cupcakes dachte ich "Ihh, das sieht irgendwie geronnen aus...". Ich habe tapfer weiter gemacht und das Ergebnis war, wie soll ich sagen... Fantastisch!

Die Rezepte sind zwar auf Englisch, jedoch reicht normales Schulenglisch vollkommen aus um alles zu verstehen. Und wenn man sich brav an das hält was im Rezept steht, ist bisher immer was richtig gutes rausgekommen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2011
Wer bereits einmal in London bei Hummingbirds genascht hat, den wird dieses Backbuch nicht enttäuschen. Diese Rezepte schmecken nämlich genauso gut, wie die dort gekauften Sachen! Es gibt verschiedene Kapitel zu den Themen: Cupcakes, Muffins, Bars, Cookies, Brownies, cakes und Pies. Ich würde mich ja gerne einmal durchbacken aber man braucht natürlich auch genug Abnehmer:-)Die Rezepte sind sehr süß aber das gehört ja irgendwie dazu.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2015
Ich muss sagen, dass mich dieses Backbuch vom Fleck weg begeistert hat. Bis dato habe ich die Peanutbutter Cookies, die Lemon Cupcakes und die Brownies gebacken und alle Rezepte waren göttlich.
Man muss kein Profi sein was die englische Sprache betrifft: Die Rezepte sind recht einfach und unkompliziert erkärt.
Ich kann dieses Backbuch bedenkenlos weiterempfehlen und freue mich, dass ich es in meinem Schrank stehen habe!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2014
Das Buch ist ein absolutes Muss für jeden Fan von amerikanischen Backwerken! Die Zuckermengen sind für den deutschen Gaumen meist zu hoch, da kann man aber einfach um rund 1/3 reduzieren. Meiner Meinung nach das beste Buch von Tarek Malouf. Wer ausprobierte Rezepte nachlesen möchte, kann dies gern auf meinem Blog Becky's Diner ([...]) tun. Jedes Rezept hat ein eigenes Bild, was ich sehr wichtig finde.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2010
bisher hat jedes rezept funktioniert, habe nur lob bekommen, auch fürs aussehen, jedoch für den deutschen geschmack etwas zu süß, es ist daher ratsam, den zuckergehalt zum teil deutlich -je nach gefühl- zu reduzieren.
22 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2012
Dieses Buch ist das optimale Weihnachtsgeschenk für meine Tochter. Sie liebt die englische Küche, bäckt irrsinnig gerne und ist von den Rezepten ganz begeistert! 5 Sterne und vielen Dank für die problemlose und rasche Lieferung! Wie immer 1 a!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2012
Ich habe bereits alle Cupcake-Rezepte aus dem Buch durchgebacken und auch einige Kuchen.
Alles ist gelungen und hat super geschmeckt.

Obwohl das Buch in Englisch ist, hat man kein Problem beim Lesen.

Hat man sich erst mal ein paar Grundbegriffe gemerkt (z.B. icing sugar - Puderzucker oder caster sugar - normaler Zucker), geht alles wie am Schnürchen.

Seit ich dieses Buch habe, backe ich für den ganzen Bekanntenkreis zu den verschiedensten Anlässen. Es ist wirklich für jeden was dabei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2015
...der Zuckeraneil in den Rezepten sollte allerdings deutlich reduziert werden. Ansonsten werden tolle Rezepte erwähnt und die Cookies sind der Hammer (auch hier habe ich die Zuckermenge auf fast die Hälfte reduziert). Sehr empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
I'm so happy to have this book for it's full of temptimg recipes that seem to work. I am becoming less and less fan of things sweet but what this book offers is much more than the usual. Recipes are easy to follow, and -up to now- all doable for someone who's keen but nowhere near so called 'professional level'. I'm vary happy I bought it!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden