wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Einfach-Machen-Lassen Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen4
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Deutschlands wohl führender Formel 1-Fotograf, Rainer W. Schlegelmilch, präsentiert in diesem 240 Seiten dicken Band eine Auswahl faszinierender Bilder der Formel 1-Rennen der 80er Jahre. Die packenden Szenen werden ergänzt durch den informativen Text von Quentin Spurring, wenngleich natürlich der eindeutige Schwerpunkt des Buches bei den durchgehend farbigen Bildern liegt. Die zahlreichen Zweikämpfe der großen Piloten dieser Zeit - Niki Lauda, Alain Prost, Nelson Piquet, Nigel Mansell und natürlich der unvergessene Ayrton Senna - wecken große Erinnerungen an eine Zeit, in der die Formel 1 manchem farbiger erschien, zweifellos aber auch bedeutend gefährlicher und somit wohl kaum besser war als heute.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2009
Dieses Werk ist Teil einer Reihe von Büchern, die sich mit Formel 1 Rennen einer bestimmten Dekade beschäftigen. Der Aufbau des Buchs erinnert etwas an die guten alten Diaabende. Es werden einzelne Bilder gezeigt, die mit informativen Texten versehen sind (englisch). Dabei stellt der Autor viele Details heraus, die beim Betrachter eventuell eher übersehen würden. Sehr informativ und kurzweilig führt dieser Band durch die Grand Prixs der Jahre 1980 bis 1989. Darunter natürlich auch die Jahre 84 und 85 mit Stefan Bellof im Tyrrell Rennstall. Statistiken zu den verschiedenen Rennen runden das Buch ab.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2011
Diese Dekade war geprägt von den Duellen und Rivalitäten eines Alain Prost und Ayrton Senna. Beinharte Duelle, bedrückende Dominanz der Mc Laren und auch viele tragische Momente, wie etwa der tödliche Unfall von Gilles Villeneuve 1982 in Zolder. Die Fotos von Schlegelmilch holen diese Zeit wieder zurück. Eine Zeit, wo die Fahrer noch Ecken und Kanten hat, zwar weniger verdienten als heute, die Boliden aber mörderisch übermotorisiert und unglaublich ästhetisch aussahen. Für alle Fans sind die Bände ein Muss!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2009
Das von mir bestellte Buch ist in sehr gutem Zustand.
Innerhalb von 2 Tagen nach Bestellung wurde es mir geliefert.

Der Inhalt des Buches wird, wie in den Vorgänger-Versionen, informativ und spannend präsentiert. Dabei wird auch Detailwissen dieser Dekade aufgegriffen. Meiner persönlichen Einschätzung nach fällt diese Version etwas zu den Vorgängern ab. Trotzdem bleibt 'F1 in Camera' eine hoch interessante Lektüre für Liebhaber.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden