weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen14
4,8 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:17,37 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

In diesem Notenheft gibt es eine breite Auswahl von Einaudi-Stücken.
Sie sind so gesetzt, dass ich als mittelmäßig technikerprobter Laie mit relativ wenig Zeit zum Üben - und vor allem extrem wenig Lust zum wochenlangen Üben kleinster, kniffliger Passagen - schon bald gut klingende Ergebnisse erziele. Ich schätze etwa 10 bis 20 Stunden üben pro Stück, bis es einigermaßen klingt und 30 bis 50, bis ich zufrieden bin. Mehr geht natürlich immer... Auch wenn ich monatelang nicht geübt habe, kann ich die erarbeiteten Stücke mit wenig Auffrischung noch spielen.
Eigen ist Einaudis Stücken, dass eine durchgängige Bewegung die Stimmung "webt", meist übernimmt dies die linke Hand, manchmal ist die rechte ebenfalls beteiligt.
Bei den leichteren Stücken der Auswahl liegt alles gut in der Hand, maximal werden Oktaven gleichzeitig gegriffen, in der Begleitung oft auch nur Oktaven.
Es sind auch Stücke enthalten, in denen die linke Hand über weitere Intervalle sicher gebrochene Akkorde spielen können muss.
Einaudis Stücke leben außerdem davon, dass die Melodie gut hervorgehoben wird. Dies ist in einigen Stücken gut machbar, in anderen muss hier die rechte Hand gleichzeitig an der Stimmung weben und die Melodie spielen.
Für Menschen, die keine schwarzen Tasten mögen, sei gesagt, dass es immerhin 4 Stücke ohne Vorzeichen und 3 mit nur je einem Vorzeichen gibt. Für die, die schwarze Tasten ansprechend finden, gibt es 3 Stücke mit vier b's und 3 Stücke mit drei Kreuzen. Wer Des-Dur oder Cis-Moll möchte, muss also bitte woanders suchen.

Das Heft umfasst 144 Seiten, die in einer Klebebindung zusammengebunden sind. Man muss diese Bindung ziemlich nach außen biegen, damit die Seiten gut lesbar sind. Hilfreich kann es eventuell auch sein, einzelne Seiten zu kopieren und aneinander zu kleben, damit das lästige Umblättern entfällt. Oder gleich auswendig lernen! Einige der Stücke sind harmonisch so übersichtlich, dass sogar ich schon ein Stück auswendig kann!
Mein Heft wird seit einem Jahr mehr oder minder regelmäßig genutzt und die Bindung ist immer noch vollständig intakt.
Zum Schluss sei noch das Titelbild erwähnt, welches mir sehr gefällt.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2012
Die Stücke bieten eine gute Auswahl für Einsteiger in die "Ludovico-Literatur" und auch Liebhaber seiner Musik.
Die Stücke sind gut gesetzt, übersichtlich und mit sparsamen Dynamikzeichen. Das läßt natürlich viel Raum für Eigeninterpretation.
Fingersätze sind keine vorhanden, was ich persönlich sehr gut finde.
Der Schwierigkeitsgrad ist mittel bis schwer. Das Buch ist für Anfänger oder fortgeschrittene Anfänger eher nicht geeignet.
Die Stücke sind atmosphärisch, melancholisch und wunderschön.

Inhalt:
I GIORNI
THE EARTH PRELUDE
LE ONDE
NIGHTBOOK
DIVENIRE
DIETRO CASA
FAIRYTALE
NUVOLE BIANCHE
PRIMAVERA
NEFELI
BERLIN SONG
HIGH HEELS
L'ORIGINE NASCOSTA
LOVE IS A MYSTERY
MONDAY
LADY LABYRINTH
ANCORA
ANDARE
INDACO
22 Kommentare|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2016
Dieses Buch ist eine umfangreiche Sammlung guter Klavierstücke für fortgeschrittene Klavierspieler zu einem erschwinglichen Preis empfohlen von der Lehrerin meines Kindes.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2016
Eine schöne Sammlung der teilweise genialen Kompositionen von L.A. zu einem günstigen Preis. Das Arbeiten an seinen Stücken schafft Ruhe und Entspannung...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2015
Große anzahl an Stücken für "mittlere Pianisten"(3-4 Jahre spielen)
Schöne harmonische Stücke sind jedoch lang (etwa 6 Seiten).
Durch viele Wiederholungen etwas eintönig.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2013
Schöne neue Klaviermusik, von der Stimmung her meist nachdenklich aber sehr melodisch und absolut spielbar. Das Niveau schätze ich als mittel bis mittelschwer ein.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2013
Beste Idee ever dieses Notenheft zu kaufen. Habe es keine sekunde bereut!
Noten sind sehr einfach geschrieben, daher auch ohne Probleme von etwas fortgeschritteneren Einsteigern zu spielen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
Habe die Noten zusammen mit der CD zum Geburtstag verschenkt und bekomme begeistertes Feedback.Sie ist keine langjährig geschulte Klavierspielerin und hat sich die meisten Dinge selber beigebracht.Jetzt übt sie täglich und freut sich über ihre Fortschritte die Dank der CD auch zu überprüfen sind.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2015
Tolle Klaviers mit Tiefgang. Nur für Fortgeschrittene etwas. Es macht viel Spaß, die Stücke zu spielen. Man braucht grosse Hände, da die Noten entsprechend gesetzt sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2014
Ich liebe diese Musik und spiele die Stücke immer wieder gern. Sie sind nicht für Anfänger, aber für Fortgschrittene nicht schwierig. Man hat sie ruckzuck einstudiert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden