Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Produkt
Für Backpacker/Interrailer in Osteuropa ein Must have! Verschafft einen super Überblick!
Ich bin mal gespannt, ob die Tipps auf unserer Reise weiterhelfen!
Vor 10 Monaten von Dani E. veröffentlicht

versus
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Scheuklappenverstärker!
Gleich vorab: Im Falle eines Klicks auf "NEIN" würde ich mich über eine faire Begründung freuen. Kritische Rezensionen meinerseits sind jedenfalls kein persönlicher Angriff auf den Geschmack oder abweichende Erfahrungen anderer.

Ziemlich oberflächlich hakt das dicke Buch 21 Länder ab. Für einige Länder bedeutet das unter...
Vor 13 Monaten von Swinging Macedonia veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Scheuklappenverstärker!, 28. Oktober 2013
Von 
Swinging Macedonia (Ossiland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Eastern Europe (Country Regional Guides) (Taschenbuch)
Gleich vorab: Im Falle eines Klicks auf "NEIN" würde ich mich über eine faire Begründung freuen. Kritische Rezensionen meinerseits sind jedenfalls kein persönlicher Angriff auf den Geschmack oder abweichende Erfahrungen anderer.

Ziemlich oberflächlich hakt das dicke Buch 21 Länder ab. Für einige Länder bedeutet das unter 30 Seiten. Es enthält kaum Insiderwissen. Überhaupt findet man in der angelsächsischen Literatur wenig Offenheit gegenüber der kulturellen Vergangenheit und wenig Differenzierung zu sozialen Gegebenheiten in Osteuropa. Englischsprachige Touristen treffen sich an populären Treffpunkten englischsprachiger Touristen und gleichen miteinander die aktuellen Öffnungszeiten der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ab. Also ich würde beispielsweise die Länder derzeit politisch einteilen in: Quasidiktaturen mit Visumspflicht (Russland, Weißrussland), Quasidiktaturen ohne Visumspflicht (mein Gott, was ist aus dem zeitweise sehr tolerantem Ungarn blos geworden), Demokratien in der EU, Demokratien außerhalb der EU, Gebiete mit ungeklärtem Status (Kosovo, Transnistrien). Derartige Gegebenheiten und eventuelle Konsequenzen sollte man als Besucher schon kennen ...

Geeignet für Studenten, die per Eisenbahn schnell ein paar Eindrücke aus verschiedenen Ländern sammeln möchten. Besonders empfehlenswert für alle, die auf dem Weg von Petersburg nach Dubrovnik unbedingt mit Australiern Guinness trinken wollen. Ich hätte dabei zwar keine Verständnisprobleme, erlebe aber Osteuropa lieber beispielsweise mit den Büchern des Trescher Verlages Berlin und suche Kontakt zu Eingeborenen. Für die betrachteten Länder sind deutsche Autoren nicht nur geographisch, sondern auch mental oft einfach näher dran. Insgesamt ist der Ruf von Lonely Planet besser als die Qualität der Bücher, welche ich bisher kenne. Jaja, folgender Vergleich klingt jetzt fies konstruiert, aber ein Körnchen Wahrheit steckt sicher darin: Würden Sie auf das Buch eines türkischen Verlages zurückgreifen, um eine Rundfahrt durch Nordamerika zu planen? Warum sollten wir uns dann von Antipoden unsere Nachbarn erklären lassen ...

Zwei Amazon-Sternchen für das gelungene Layout (guter Kompromiss aus kompakt und übersichtlich) und für punktuell brauchbare Quartierhinweise (obwohl keine Gratis-Übernachtungsmöglichkeiten aufgeführt sind, die es in einigen Klöstern und auf einigen Biwak-Plätzen durchaus gibt, aber das ist vielleicht auch gut so). Viel Spaß unterwegs!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Ok, 28. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eastern Europe (Country Regional Guides) (Taschenbuch)
War mit dem Reiseführer in Ungarn, Kroatien und Bosnien-Hercegowina insgesamt 3 Wochen unterwegs. Fazit: Er führt gut und übersichtlich überall dahin, wo man hin will und hat eine große Auswahl an Tipps für jede Stadt. Leider sind diese diese Tipps oft die krassesten Touri-Läden (vor allem bei Restaurants), so dass man trotz der Kategorie "preiswert" viel Geld lassen muss.
Aus Mangel an Alternativen auch im Internet, trotzdem Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Produkt, 9. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eastern Europe (Country Regional Guides) (Taschenbuch)
Für Backpacker/Interrailer in Osteuropa ein Must have! Verschafft einen super Überblick!
Ich bin mal gespannt, ob die Tipps auf unserer Reise weiterhelfen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Eastern Europe (Country Regional Guides)
Eastern Europe (Country Regional Guides) von Tom Masters (Taschenbuch - 1. Oktober 2013)
EUR 20,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen