weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen30
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Januar 2013
Anfangs war ich etwas skeptisch, ob diese alternative Fütterungsmethode für uns passend ist. Doch nach dem Durchlesen der einzelnen Kapitel, die - obwohl auf englisch - leicht verständlich geschrieben sind, hatte ich keine Bedenken mehr. Als alleinige Essensvariante könnte ich mir diese zwar nicht vorstellen, aber in Kombination mit "normalem" Brei-füttern ist diese Art sicher eine Überlegung wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2013
Ich finde die Rezepte einfach klasse!!!!! Und zwar für die ganze Familie.
Die Mengeneingaben sind auf europäsche Masssystem angepasst, also kein läsiges Umrechnen!

Ich kann das Buch auch allen Eltern von ca. 1 Jährigen als Übergang vom Brei zum "normalen" Essen empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2014
Die information und die rezepte sind good. Es gibt eine vielfalt von essen, was nicht nur für baby, sondern für die ganze familie passt. Leider hat mein Baby nicht ganz alles essen können mit 8 Monate, aber etwas später schon. Also man kann das buch etwas länger benutzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2014
BLW klappt bei uns von Anfang an problemlos und macht uns allen Spaß. Das Buch liefert aber wirklich eine Vielzahl toller Rezepte und man merkt wirklich kaum bis gar nicht, dass man ohne Salz kocht. Wir sind alle begeistert und finden es eine super Anschaffung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2013
geniales Buch mit einfachen und leicht zu folgenden Rezepten!!!
in diesem Buch sollte fuer jeden Geschmack etwas dabei sein!

wir wuerden dieses Buch wieder kaufen und koennen es ohne bedenken weiterempfehlen!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2012
Man hört immer von Kämpfen beim Füttern von Babies. Dies entfällt mit dieser Methode komplett. Unser Baby isst nur, was es möchte, und wird zu nichts gezwungen. Das Buch setzt mit seinem Theorieteil hierfür den Rahmen, so dass man sich bei der Umsetzung sicher fühlt. Ich halte die Methode für die einzig sinnvolle. Das Kind trainiert beim Essen direkt die motorischen Fähigkeiten und muss diese nicht später mit teurem Spielzeug wieder üben. Zudem ist es überwiegend glücklich beim Essen und die Eltern müssen, während das Baby selbst isst, nicht auf ihr warmes Essen verzichten. Alle essen gemeinsam. Eine super Methode, die im Buch gut und auf den Punkt gebracht erläutert wird. Eine Übersetzung des Buches auf Deutsch wäre sicher noch hilfreicher.
Über die Rezepte kann ich mir noch kein Urteil bilden. Wir nutzen sie bisher nicht und kochen lieber wie bisher unser gewohntes Essen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2013
...für Eltern von Breiverweigerern. Eine deutsche Übersetzung wäre wünschenswert, denn selbst wenn man gut Englisch spricht kennt man die Begriffe manch abgefahrener Zutat oder Mengenangabe nicht zwangsläufig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2013
Wer mit einer selbstbestimmten Beikosteinführung leben möchte hat mit diesem Buch eine gute Grundlage, mit guten Erklärungen und leckeren Rezepten.
Hoffentlich gibt es dieses Buch auch bald auf deutsch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2013
Trotz englischer Sprache super verständlich. Es handelt sich um einfache, superleckere Rezepte. Ich empfehle jedem dieses Kochbuch, der sich mit dem Thema Baby-led Weaning beschäftigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2015
Leider viele Rezepte die keine Rücksicht auf Empfehlungen nehmen dass ein baby noch nicht alles essen sollte an Gewürzen und Zucker oder ähnliches. Für mich leider ein fehlkauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden