Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen3
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 3. November 2010
Das Buch "Frankenstein" von Mary Wollstone Craft Shelley 1797-1851)muß ich wohl kaum vorstellen,denn es ist ein weltbekannter Klassiker. Diese edel aufgemachte Auflage von 2008 des amerikanischen Verlages Dark Horse gehört sicher zu den am Besten aufgemachten Ausgaben,die man jemals bekommen kann. Das liegt zum einen an dem teuren Papier,der edlen Bindung mit Lesezeichen und dem schön geprägten Umschlag,zum Anderen an den ca 45 ganzseitigen Illustrationen,die der versierte und weltbekannte Comiczeichner Bernie Wrightson in den späten 70er Jahren exklusiv erstellte. Der Zeichner,dessen Schwerpunkt auf der Erstellung von Horrorthemen liegt,war erste und beste Wahl für dieses Buch. Ohne Übertreibung kann man behaupten,dass er die beste Arbeit seines Lebens ablieferte. Deshalb war die Erstausgabe dieses Werkes von 1983 lange Jahre ein gesuchtes Sammlerstück. Die Nachfrage rechtfertigte mittlerweile diese Neuauflage,bei der an nichts gespart wurde. Inklusive des Vorwortes von Stephen King bezüglich des Buches und dem Werk von Wrightson ist das Hardcover-Buch über 250 überformatige Seiten in englischer Sprache stark und hat nichts an Kraft seit seiner Erstellung verloren.Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2013
Man hat ja eine gewissen Vorstellung, wie der Roman aussehen soll, und zwar aufgrund der Filme, die man gesehen hat. Aber Vorsicht, da könnte es einige Enttäuschungen geben. Dieser Klassiker hat nur sehr wenig mit den Hollywood-Adaptionen zu tun, ist aber trotzdem (oder gerade deswegen) wert, gelesen zu werden. Und die großartigen Illustrationen von Bernie Wrightson sind sowieso über jeden Zweifel erhaben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2011
Die Frankensteinausgabe schlecht hin. Wenn man Frankenstein alleine schon mag dann werden einen die Bilder von Bernie Wrightson umhauen, großartige Ink Arbeit die ihresgleichen sucht. Meisterhaft geschrieben und bemerkenswert illustriert, der Bucheinband ist ebenso lessig, is natürlich nur meine Meinung und will hier nichts hypen aber es ist fast schon ein Pflichtkauf, besonders für den angegebenen Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden