Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen4
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Dezember 1999
Napoleon Hill was commissioned by the richest man in the world at the time, Andrew Carnegie, to create an economic philosophy. Carnegie said philosophers had concentrated on morals, and there were plenty of moral philosophies, but not one economic philosophy, and it was a shame. Every person who had risen from poverty to wealth had to do it on his own, learning from the brutal (and slow) trial-and-error method. Carnegie thought that was wrong, and he challenged Napoleon Hill to correct it.
Carnegie then gave Hill letters of introduction to the most successful men of the time: Henry Ford, Thomas Edison, F. W. Woolworth, William Wrigley Jr., etc. Hill interviewed (and in some cases LIVED WITH) over five hundred extremely successful people, many of whom you have heard about, to discover what philosophy they used in succeeding. After twenty years of this kind of research, he created an adult education program. The writings for that program were eventually bound into eight volumes, and now they are all bound into one giant book. It's great. I'm the author of the book, Self-Help Stuff That Works, and I know from personal experience that the principles Hill writes about WORK! And he is fun to read.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 1999
This is the most incredible book I have ever read on the subject of personal growth and achievement. The way Hill writes takes a little getting used to, but after reading it a very short time anyone can understand him. This book is a total eye opener to how the most successful people of this and any time period think. He also gives very detailed "HOW TO" information for each of his Success Principles. This book was written in the 1930's but the information is more relevant than ever. A MUST READ for anyone wanting to succeed in any endeavor. TEN STARS!!!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2015
Napoleon Hill wurde vor allem mit seinem Buch "Denke nach und werde reich" sehr bekannt. Es erschien 1937 und wurde ein Weltbestseller. Aber bereits einige Jahre früher, nämlich im Jahr 1928, erschien "The law of success", in welchem Hill zum ersten Mal seine Erfolgsphilosophie darlegte.

Zwanzig Jahre arbeitete Hill daran, die Erfolgsmethoden der reichsten bzw. einflussreichsten Amerikaner zu erforschen und für jedermann zugänglich zu machen. Unter ihnen waren Persönlichkeiten wie Henry Ford, Thomas A. Edison, John D. Rockefeller, Theodore Roosevelt und viele andere. Den Ansporn dazu gab dem damals 25jährigen Hill der Stahlmagnat Andrew Carnegie (seinerzeit vielleicht der reichste Mann der Welt).
Das Ergebnis seiner jahrelangen Arbeit hat Hill in "The law of success" veröffentlicht:
15 Erfolgsgesetze, die den Weg zur Erreichung materieller und persönlicher Ziele aufzeigen sollen - Klare Zielsetzung, Selbstvertrauen, Initiative, Phantasie, Begeisterung, um nur einige zu nennen.

Die Lektüre dieses Buches ist ausgesprochen motivierend, wenngleich der Schreibstil zunächst ein wenig gewöhnungsbedürftig ist. Die angeführten Beispiele stammen natürlich aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts und wirken aus heutiger Sicht zum Teil amüsant. Immer wieder berichtet Hill auch von eigenen Erlebnissen und Erfahrungen, nicht ohne eine gewisse Selbstironie.
Dieses Buch ist praktisch der Vorläufer von "Denke nach und werde reich", umfangreicher und gewissermaßen das "Original", welches dem Bestseller zugrunde liegt.

Napoleon Hill gilt als Klassiker, der alle nachfolgenden Autoren von Ratgebern zur Selbsthilfe maßgeblich beeinflusst hat. Für mich persönlich ist dieses Buch ein außerordentliches Buch eines wirklich außerordentlichen Menschen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2015
Ich kann dieses Buch von Napoleon Hill nur weiter empfehlen. Ein schönes Buch was das Gesetz des Erfolges darlegt und auch dazu verhilft es umzusetzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden