Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schade um den Titel
Fast hätte ich das Buch erst gar nicht in die Hand genommen. Der Titel ist - for allem für Frauen - doch eher mit negativen Assoziationen behaftet. Welche Frau läßt sich schon gern als "bitch" betiteln. Bezeichnet dieses Wort doch im allgemeinen Verständnis eher die übelste Art der weiblichen Gattung.
Aber das Inhaltszeichnis war...
Veröffentlicht am 30. Oktober 2005 von mahak

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen sinnloses Buch, rausgeschmissenes Geld
Abgesehen von der wahnsinnig engstirnigen, teilweise verachtenden Sichtweise der Autorin auf alle Männer (á la: Männer jagen, folgen ihren Instinkten, wollen Trophäen, wollen nur Sex, sind offenbar sehr dumm, lassen sich ohne Probleme manipulieren ...) ist es weder gut zu lesen, da es keinen roten Faden gibt noch helfen die tollen Tabellen "das sagt...
Vor 11 Monaten von amazonaddict veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schade um den Titel, 30. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Why Men Love Bitches: From Doormat to Dreamgirl - A Woman's Guide to Holding Her Own in a Relationship (Taschenbuch)
Fast hätte ich das Buch erst gar nicht in die Hand genommen. Der Titel ist - for allem für Frauen - doch eher mit negativen Assoziationen behaftet. Welche Frau läßt sich schon gern als "bitch" betiteln. Bezeichnet dieses Wort doch im allgemeinen Verständnis eher die übelste Art der weiblichen Gattung.
Aber das Inhaltszeichnis war vielversprechend und im Nachhinein kann ich bestätigen, der Inhalt war überzeugend.
Hier wird Frauen nicht erzählt, wie sie durch strategisches Nörgeln ihren Willen durchsetzen, oder wie sie durch gezielte Boshaftigkeit doch noch ans Ziel kommen. Es wird eher dahingehend plädiert, sich als Frau selbst klare Ziele und Grenzen zu setzen, in der ihre Beziehung ablaufen soll. Es wird aufgezeigt, daß wenn Frau selbst keine Standards hat, daß sie vom Mann auch keine fordern kann. Die Autorin ermuntert, daß Frau ihr Leben selbst in die Hand nimmt und auch eigenständig führt, anstatt dies sofort ganz auf den Mann auszurichten.
Manche Ratschläge sind vielleicht etwas antiquar (don't sleep with a man too soon). Doch im gleichen Atemzug ist die Autoring realistisch genug einzuräumen: every man wants to have sex first! Das hat mir an dem Buch so gut gefallen.
Es wird auch nicht zum Zickenkrig aufgerufen (nach dem Motto: wie kriege ich jeden Mann klein). Vielmehr ruft die Autorin immer zu einem freundlichen, partnerschaftlichen Ton in der Kommunikation auf. Statt Schreien, Nörgeln und Toben sei mit konsequentem Auftreten und selbstbeswußtem Verhalten viel eher ein Ziel zu erreichen. Und wenn nicht, dann sollte man die Konsequenzen ziehen, denn: "The most attractive quality of all is dignity"!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super auch bei Liebeskummer!, 18. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Why Men Love Bitches: From Doormat to Dreamgirl - A Woman's Guide to Holding Her Own in a Relationship (Taschenbuch)
Dieses Buch ist fantastisch. Es hat mir erheblich in einer meiner schwersten Lebensphasen geholfen: Nachdem sich mein Freund nach 7 Jahren von mir getrennt hat. Das Buch hat mir sowohl meine Fehler aufgezeigt, als auch mir neues Selbstbewusstsein und Kraft gegeben. Vor allem weiß ich nun eins: Eine Frau rennt einem Mann nicht hinterher. Wenn er sie wirklich liebt, dann wird er Berge versetzen, um sie zu erobern. Und dieses Buch hat mir gezeigt, wie ich eine solche selbstbewusste, schöne und erobernswerte Frau werde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Ratgeber bei Liebeskummer, 26. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine Freundin hat mir dieses Buch empfohlen. Vor einigen Wochen war ich noch in einem tiefen Loch. Enttäuschung, Ungewissheit und Liebeskummer plagten mich. Ich wusste einfach nicht mehr weiter, obwohl ich sonst eine selbstbewusste Frau bin. Das Buch ist auf DIESEN Mann perfekt zugeschnitten und genauso ticken auch viele andere.
Bisher hatte ich es einfacher mit meinen Beziehungen. Die Männer haben einfach konkret ausgesprochen, was sie gerade bewegt oder es mich mehr spüren lassen. Aber das ist nicht die Regel.
Natürlich sollte man nicht sofort mit einem Mann ins Bett springen. Aber wie verhält man sich, wenn er Treffen, Anrufe, Nachrichten verspricht und sich dann einfach nicht meldet? Obwohl sonst, wenn man sich dann mal sieht, alles so schön ist? Ich saß an den letzten Wochenenden genau aus diesem Grund traurig zu Hause und habe die Welt nicht mehr verstanden - doch das ist der Fehler. Männer ticken einfach anders und wir Frauen sollten aufhören, uns zu verstellen, emotional (oder möglicherweise sogar materiell) abhängig zu machen. Wir sollten selbstbewusst bleiben, unser eigenes Leben aufrechterhalten und mit unseren Gefühlen zurecht kommen - und genau hierfür ist dieses Buch der ideale Ratgeber. Ich kann wieder klar denken und richte meine Freizeitgestaltung nicht nach ihm. Danke für diese wunderbare Buch :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen a must amongst relationship books, 28. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Why Men Love Bitches: From Doormat to Dreamgirl - A Woman's Guide to Holding Her Own in a Relationship (Taschenbuch)
I have to say that if it my buy-choice had been on the title, the book would have stayed on the bookshop shelf, but I bought it to read something funny and I was recommended the book too. It's a must! Really hilarious and should be given to young women to show them how to behave when dating, can be applied to women who have been on a long-term relationship too. This selfesteem it promotes and being on your place without being tread on is the highlight from the book. And what's even better: it is told in a humorous way that makes the reading a nice experience.

Have fun! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen changed my life, 6. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Why Men Love Bitches: From Doormat to Dreamgirl - A Woman's Guide to Holding Her Own in a Relationship (Taschenbuch)
great great great is all i have to say.

except maybe one little comment: make sure you don't take this great advice and turn it into a tool for obsessing over men's approval (Argov says this herself at one point). don't play hard to get - be hard to get.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hätte ich dieses buch doch nur schon viel früher gelesen..., 7. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Why Men Love Bitches: From Doormat to Dreamgirl - A Woman's Guide to Holding Her Own in a Relationship (Taschenbuch)
... dann hätte ich mir einiges an irrungen und wirrungen in meinen beziehungen ersparen können! ;-)) das buch war für mich ein echter augenöffner, ich werde es sicher immer wieder lesen und beizeiten auch an meine tochter weitergeben. es ist nicht nur voll wirklich brauchbarer "tipps" und anregungen, das eigene verhalten zu überdenken, sondern auch sehr unterhaltsam und mit einem kräftigen augenzwinkern geschrieben. das wort "bitch" bezeichnet hier keine zicke, sondern ganz im gegenteil eine selbstbestimmte und eigenständige frau, die weiß, was sie will. es geht nicht darum, den mann zu manipulieren, sondern mit männern so kommunizieren, dass sie es verstehen - welche frau wünscht sich das nicht? ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A must have, must read, 18. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Why Men Love Bitches: From Doormat to Dreamgirl - A Woman's Guide to Holding Her Own in a Relationship (Taschenbuch)
It's funny, it's wise, it's true. Learned a lot from this book. This book should be on the reading list of every high school, so girls learn from the beginning to be proud, to know their worth and not to give themselves away for nothing in return. Buy it, you won't regret it!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr guter Rat für Frauen, sehr empfehlenswert!!!, 28. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein sehr lustiges Buch, hat mir viel zu bedenken gegeben, und es ist viel anders als die "Ratschläge" die man in den üblichen Zeitschriften bekommt. Mit viel Humor beschrieben aber es entspricht sehr der Wahrheit und es lässt einem wirklich nachdenken und ich glaube absolut jede Frau findet sich in einem oder anderen Teil darin hinein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Auf den Punkt gebracht - Die etwas andere Anleitung, 18. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Why Men Love Bitches: From Doormat to Dreamgirl - A Woman's Guide to Holding Her Own in a Relationship (Taschenbuch)
Sind wir doch mal ehrlich - Frauen wissen wie es geht! Sherry Argov hat die klassische Haltung und das Verhalten nochmals in Erinnerung gerufen. Vordergründig steht die Message, dass Frau sich zuerst selbst schätzen muss (um geschätzt zu werden), auch mal "nein" sagen soll (gerade wenn es wirklich nicht machbar ist) und Grenzen setzten soll! Das gilt nicht nur beim anderen Geschlecht, sondern für das gesamte Umfeld. Witztige Beispiele unterstreichen noch nachhaltig ihre aufgeführte typischen "Fehler" der Frau. Die Beispiele verstehen sich (in meinen Augen) als Basisbeschreibungen, d.h. sie können (und müssen unbedingt) auf das eigene Fehlverhalten in bestimmten (nicht aufgeführten) Situationen übertragen werden. Herrlich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen sehr zu empfehlen, 6. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Why Men Love Bitches: From Doormat to Dreamgirl - A Woman's Guide to Holding Her Own in a Relationship (Taschenbuch)
sehr unterhaltsames und hilfreiches buch, löst sicherlich nicht alle probleme, aber garantiert einen anderen blick auf die dinge. sollte man als 'nettes mädchen' gelesen haben
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Why Men Love Bitches: From Doormat to Dreamgirl - A Woman's Guide to Holding Her Own in a Relationship
EUR 12,64
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen