Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sogenanntes Must-Read Book!
Jedem der auch nur annähernd etwas mit collision detection zu tun hat, lege ich dieses Buch als must-read Buch nahe. Uneingeschränkt brauchbar! Ergänzt Gino van den Bergens Buch "Collision detection in interactive environments". Als kleines Manko sehe ich die Software auf der beiliegenden CD, welche nur einzelne Code Fragmente aber kein ablauffähiges...
Veröffentlicht am 5. Juni 2005 von abri384

versus
2.0 von 5 Sternen Schönes Buch, aber fehlerhafter Code
Das Buch macht einen sehr professionellen Eindruck und will wahrscheinlich das Standard-Werk im Bereich "Real-Time Collision" sein. Ich hatte das Buch bis jetzt im Schrank stehen und habe es jetzt zum ersten mal wirklich brauchen können, ich brauchte die "moving AABB against AABB" Funktion aus Kapitel 5.5.8. Die Erklärung mit der Grafik fande ich nicht besonders...
Vor 5 Monaten von M. Meyer veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sogenanntes Must-Read Book!, 5. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Real-Time Collision Detection. (Morgan Kaufmann Series in Interactive 3D Technology) (Morgan Kaufmann Series in Interactive 3D Technology) (Gebundene Ausgabe)
Jedem der auch nur annähernd etwas mit collision detection zu tun hat, lege ich dieses Buch als must-read Buch nahe. Uneingeschränkt brauchbar! Ergänzt Gino van den Bergens Buch "Collision detection in interactive environments". Als kleines Manko sehe ich die Software auf der beiliegenden CD, welche nur einzelne Code Fragmente aber kein ablauffähiges Programm beinhaltet. Hätte evtl. Sinn gemacht, gleich auch ein paar kleine Demoprojekte draufzupacken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein geniales Buch, 22. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Real-Time Collision Detection. (Morgan Kaufmann Series in Interactive 3D Technology) (Morgan Kaufmann Series in Interactive 3D Technology) (Gebundene Ausgabe)
Nachdem ich mir schon verschiedene Bücher über die Spieleprogrammierung gekauft habe und immer wieder von den wenigen Details enttäuscht wurde, entschied ich mich ein Buch speziell zu diesem Thema zu kaufen.Spätestens nach dem dritten Kapitel wusste ich, dass ich mit „Realtime Collsion Detection" von Christer Ericson genau, dass richtige Buch gefunden habe. Christer Ericson geht in seinem Buch genau auf die Problematiken der Kollisionserkennung ein. Nach einer kurzen Einführung folgt eine 50-seitige recht detaillierte Übersicht über die im Buch verwendeten mathematischen Verfahren. In den darauf folgenden Kapiteln geht der Author gezielt auf die Berechnung und Speicherung von Bounding-Volumes sowie der Kollisionerkennung zwischen verschieden geometrischen Formen ein. Die restlichen Kapitel beziehen sich auf die Optimierung der Kollisionserkennung sowie Tipps zur Vermeidung von Gleitkommafehlern. Im ganzen Buch findet man zahlreichen Algorithmen und Tipps, sowie C-Code zu deren Implementierung. Gerade die Tipps und Hinweise auf die Problematiken bei der Implementierung im gesamten Buch, machen es besonders lesenswert.
Dieses Buch kann ich nur jedem empfehlen, der sich mit der Kollisionserkennung beschäftigen möchten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Strukturiertes und detailliertes Kompendium, 28. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Real-Time Collision Detection. (Morgan Kaufmann Series in Interactive 3D Technology) (Morgan Kaufmann Series in Interactive 3D Technology) (Gebundene Ausgabe)
Bei dem Buch handelt es sich um eine umfangreiche und detaillierte Beschreibung gängiger Verfahren zur Kollisionserkennung. Die Gliederung ist wohlstrukturiert und wird zwischendurch immer wieder hervorgehoben, um gewisse Problemstellungen und Techniken zur Bewältigung dieser einzuordnen, was aus meiner Sicht sehr hilfreich ist. Besonders gut gefällt mir die Behandlung angesprochener "Stolperstellen" und Probleme verschiedener Techniken und deren Vor- und Nachteile sowie die daraus resultierenden Einsatzmöglichkeiten und -empfehlungen. Dabei wird insbesondere die Robustheit verschiedener Algorithmen betrachtet, die oft von der Genauigkeit in der Fließkommaarithmetik abhängt. Ferner werden Vorschläge zur Code-Optimierung einbezogen, die manchmal Sinn macht und ein andermal einen Overhead bei der Entwicklung bedeutet. Im Großen und Ganzen ein absolut gelungenes Buch, dass sowohl ein "Einsteigertutorium" als auch ein Nachschlagewerk fortgeschrittener Programmierer sein kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Schönes Buch, aber fehlerhafter Code, 19. Mai 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Real-Time Collision Detection. (Morgan Kaufmann Series in Interactive 3D Technology) (Morgan Kaufmann Series in Interactive 3D Technology) (Gebundene Ausgabe)
Das Buch macht einen sehr professionellen Eindruck und will wahrscheinlich das Standard-Werk im Bereich "Real-Time Collision" sein. Ich hatte das Buch bis jetzt im Schrank stehen und habe es jetzt zum ersten mal wirklich brauchen können, ich brauchte die "moving AABB against AABB" Funktion aus Kapitel 5.5.8. Die Erklärung mit der Grafik fande ich nicht besonders ansprechend, den Algorithmus hat der Autor von Gomez99 übernommen, abgeändert und beschleunigt. Allerdings hat er den Fehler von Gomez auch übernommen und zwar wird die Relativbewegung v zwar auf < 0.0f und > 0.0f, aber nicht auf == 0.0f geprüft. Ich bin entäuscht, da diese Funktion wohl eine der meist verwendeten Funktionen zu dem Thema ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Vollständige Aufarbeitung, 5. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch beschreibt viele Aspekte zum Thema "Real-Time Collision Detection" - ich ist nichts aufgefallen, das fehlte. Der Einleitung in die Grundlagen zur Mathematik und Geometrie sind hilfreich, fordern dem Leser zu Beginn einiges an Geduld.
Der Übergang von den Grundlagen zum eigentlichen Thema passiert dann etwas verschwommen.

Wer sich für Kollisionsdetektion im Bereich physikalische Simulation interessiert, dem werden einige Aspekte fehlen aber ansonsten ist das Buch wärmstens zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen