wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen40
3,0 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Januar 2014
Hatte mich total auf das Buch gefreut und war mehr als enttäuscht. Das Buch ist von schlechter Qualität (und das nicht weil es nicht neu wäre, sondern sieht wie selbst gedruckt aus: unscharfe Schrift auf dem Cover und kein einziges Foto bei den Rezepten). Auflage ist von 2013. Meiner Meinung nach ist hier jemand nach diversen TV-Shows auf den Hype von der Paleo Diät aufgesprungen, hat alles, was so in den Foren steht zusammen geschrieben und die Standard-Rezepte, die man nun zu genüge aus den Foren und Gruppen kennt, verwendet. Überzeugt mich ganz und gar nicht. Schade, aber für mich ist das Buch das Geld nicht wert.
0Kommentar16 von 17 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Ich bin gerade auf der Suche nach Kochbüchern bzw. Rezepten für Paleo, um meine Rezepte etwas zu erweitern bzw. Anregungen zu holen.

Gleich vorweg: Ich habe das Buch nicht gekauft, weil ich bereits beim "Blick ins Buch" stutzig wurde.

Ich ernähre mich selbst sehr stark nach Paleo und beim durchblättern der paar freien Seiten, habe ich an der Bezeichnung Paleo für dieses Buch gezweifelt!

Eines der Grundprinzipien von Paleo ist der Verzicht von Zucker. Wenn ich aber lese "Würstchen", "gekochte Schinken" oder "Prosciutto" dann vergeht mir die Lust an den Rezepten. Leider ist bei den Rezepten selbst kein Hinweis zu finden, dass in jeder Wurst Zucker enthalten sein kann.

Fazit: Icht würde ich die Paleotauglichkeit der Rezepte stark anzweifeln bzw. mir Hinweise in den Rezepten wünschen, wenn irgend eine paleofragliche Zutat enthalten ist.
0Kommentar19 von 21 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Ich habe bei diesem Produkt ein schönes Buch mit Bildern erwartet. Bilder sollten animieren zum kochen und ausprobieren.
Zutatenangaben sind auch komisch formuliert. Nährwertangaben habe ich auch vermisst.
Kurz gesagt hätte jeder Teenie selbst erstellen können und ausdrucken. Echt enttäuschend, dass Amazon so etwas verkauft.

Kurz gesagt ist sein Preis nicht Wert!!!
0Kommentar25 von 28 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2014
Die Rezepte geben, wie in anderen Rezensionen beschrieben, nicht viel her.
Zudem sind die positiven Bewertungen äußerst fragwürdig, die Profile beschränken sich in der Bewertung zumeist auf alle Bücher dieser Reihe...
0Kommentar12 von 13 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2014
Total langweilig! Keine Bilder, die ich persönlich immer wichtig in einem Kochbuch finde. Billig gemacht. Sieht aus, wie selbsterstellte Rezepte am Computer. Habe mehr erwartet für das Geld.
0Kommentar10 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2014
Naja, ein wenig enttäuschend. Rezepte nicht schlecht.. auch schon einige ausprobiert, aber zum Frühstück habe wir uns etwas anderes vorgestellt. Habe auch vorher durchgeblättert, aber anhand des Inhaltverzeichnisses war das nicht wirklich zu erkennen.
Hätten uns mehr alternativen gewünscht oder mal eine zusammengefasste Einkaufsliste an Grundnahrungsmittel, die man verwenden darf. Sonst aber nicht schlecht.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2014
Der Preis war zu verlockend.... Aber es ist m.E. nicht mal die 3 EURO wert. Die ganzen Rezepte sind eher auf Länder zugeschnitten, wo die Kokosnuss heimisch ist. Es macht in unseren Breiten keinen Sinn, den Fettbedarf und Mehlbedarf mit Importware zu decken. Rezepte sollten ja - wenn man auch mal etwas ökologisch denkt - schon etwas auf den lokalen Markt zugeschnitten sein.... Das zum Einen. Zum anderen sind die Rezepte VIEL zu aufwändig - wer hat schon Zeit, sich eine halbe Stunde Minimum mit dem Frühstück zu beschäftigen. Und irgendwie tolle Rezepte sind es m.E. trotzdem nicht. Wüsste wirklich gerne ein paar praktikable Paleo-Rezepte, das Müsli oder Brot morgens zu ersetzen....
0Kommentar7 von 8 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2014
Im Buch sind viele Schreibfehler, das Cover ist nicht besonders aufbereitet, dennoch stehen gute Rezepte drin und man kann es kaufen
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2015
"Buch" ist eine Frecheit!! Eine billig zusammenkopierte Ansammlung von Texten. Kein Bild - nichts. Sieht aus, als hätte der Praktikant fünf Minuten vorm Kopierer gestanden. Zum Inhalt kann ich bisher wenig sagen - es wirkt aber kein bisschen einladend, die Rezepte auszuprobieren!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2015
Hallo,
also selten so eine Frechheit von Produkt erhalten.
Das ganze Innenteil ist mit der billigen worddatei geschrieben.
Ohne ein Bild in schwarz weiß. Total lieblos. Das Cover auf einem billigen Kopierer entstanden.
Die Rezepte teils ein Witz.
Werde nie wieder so ein Schrott bestellen.
Taugt nicht mal zum Klopapier.
Ende
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden