Kundenrezensionen


294 Rezensionen
5 Sterne:
 (228)
4 Sterne:
 (29)
3 Sterne:
 (16)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (12)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine sehr emotionale Geschichte!
Vor zehn Jahren musste sich Leni entscheiden. Vollkommen überfordert, ließ sie sich damals zu einer Abtreibung überreden, doch damit gab die damals 17-jährige auch ihr eigenes Leben auf. Sie verschwand aus Wien und zog nach Amerika. Menschliche Kontakte mied sie und versuchte durch Professionalität und Karriere im Job einen Ausgleich zu ihrem...
Vor 2 Monaten von Merlins Bücherkiste veröffentlicht

versus
34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Okay , mehr aber auch nicht...
Zu aller erst und am aller wichtigsten möchte ich sagen ICH HASSE MEHRTEILIGE BÜCHER aber leider ist das jetzt anscheinend neue Mode alles in mehreren Teilen und Etappen zu verpacken und es macht mich wahnsinnig!!!!!!
Man verliert einfach den Überblick wenn man viel liest.
Das allerdings ist eine allgemeine Aussage und betrifft nicht nur diese...
Vor 15 Monaten von leseratte4 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 230 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Okay , mehr aber auch nicht..., 22. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: RESTART - Die Begegnung (Kindle Edition)
Zu aller erst und am aller wichtigsten möchte ich sagen ICH HASSE MEHRTEILIGE BÜCHER aber leider ist das jetzt anscheinend neue Mode alles in mehreren Teilen und Etappen zu verpacken und es macht mich wahnsinnig!!!!!!
Man verliert einfach den Überblick wenn man viel liest.
Das allerdings ist eine allgemeine Aussage und betrifft nicht nur diese Autorin !

Was das Buch angeht bin ich auch eher gemäßigt begeistert. Es ist zwar stellenweise rechts herzzerreißend, aber manchmal sogar zu sehr. Mir ist Leni einfach zu neurotisch !! Natürlich hat sie schlimmes erlebt - aber das haben viele .... (vielleicht sogar noch schlimmeres) - aber das zu bewerten steht mir nicht zu, ich will nur sagen, manchmal kommt mir das alles zu aufgebauscht und dramatisch rüber.
Auch am Anfang kommt man erst langsam und mühsam ins Buch hinein und kämpft sich durch Lenis kompliziertes Innenleben.
Paul fand ich eigentlich sehr sympatisch und liebenswert.
Die Erotik, wenn man das denn so bezeichnen will, war mir persönlich zu nichts sagend. Einzig ein paar Küsse waren sehr detailliert und gefühlsbetont beschrieben.
Ansonsten immer wieder die selben Dialoge "Ah, ich liebe dich, aber bin nicht gut für dich........bla, bla, bla.."
Sicher kann es nicht immer so einfach sein ..... aber die beiden haben es sich meiner Meinung nach unnötig schwer gemacht. Man hatte den Eindruck sich ständig im Kreis zu drehen.
Aber, so sieht das halt jeder anders, einfach selber reinlesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine sehr emotionale Geschichte!, 13. Dezember 2014
Von 
Merlins Bücherkiste (Sundern (Sauerland), Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: RESTART - Die Begegnung (Kindle Edition)
Vor zehn Jahren musste sich Leni entscheiden. Vollkommen überfordert, ließ sie sich damals zu einer Abtreibung überreden, doch damit gab die damals 17-jährige auch ihr eigenes Leben auf. Sie verschwand aus Wien und zog nach Amerika. Menschliche Kontakte mied sie und versuchte durch Professionalität und Karriere im Job einen Ausgleich zu ihrem traurigen und einsamen Leben zu finden.

10 Jahre später: Lena ist zurück in Wien und inzwischen eine erfolgreiche Karrierefrau. Seit fünf Jahren versuchen sie und ihr Mann ein Kind zu empfangen, doch Lena wird partout nicht schwanger. Da es nicht an körperlichen Beschwerden liegt, hat ihre Ärztin sie an einen Psychologen überwiesen, der sie mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Durch den Therapeuten aufgefordert, nimmt Lena an einem Klassentreffen teil. Dort trifft sie auf ihre Jugendliebe Paul, den sie seit dem Schwangerschaftsabbruch nicht mehr wiedergesehen hat. Mit einem Mal erwachen ihre Gefühle zum Leben, doch will sie hartnäckig dagegen ankämpfen. Sie redet sich ein, keine Freude oder Liebe empfinden zu dürfen, schließlich lastet der Tod ihres ungeborenen Kindes auf ihren Schultern. Leider hat Lena nicht mit der Hartnäckigkeit von Paul gerechnet, der sich in den Kopf gesetzt hat, Lena wieder zum Lachen zu bringen und ihr zu zeigen, welche Person sie früher einmal gewesen ist…

„RESTART – Die Begegnung“ ist der erste von zwei Teilen, in denen sich Autorin Mela Wagner mit der Liebe zwischen Lena und Paul beschäftigt. Ihre junge Beziehung hat sie geprägt und verändert. In der Gegenwart müssen die beiden erst neu lernen, sich wieder zu vertrauen. Gibt es für Lena überhaupt Hoffnung auf ein fröhliches und zufriedenes Leben?

Dieser Roman lässt sich nur schwer in eine Kategorie stecken, denn diese Geschichte ist sehr vielschichtig und umfangreich. Zum einen gibt es hier den dramatischen Aspekt der Abtreibung und die daraus resultierenden Trauer, mit der Lena zurechtkommen muss. Dann den romantischen Bereich, der das Wiedertreffen mit Paul und ihre langsam neugeweckte Freundschaft beinhaltet. Hierbei geht es aber nicht nur um den leidenschaftlichen Anteil, sondern hauptsächlich um die Verarbeitung alter Wunden und das langsame Umdenken von Lena.
Lena ist ein sympathischer Charakter, die durch ihre depressive Ader schnell das Interesse des Lesers weckt. Ihre Gedanken sind während der gesamten Handlung präsent und vermitteln einen glaubwürdigen Eindruck. Besonders der Zwiespalt, der durch die ständigen Fragen des Therapeuten geweckt wird, macht deutlich, wie tief ihre Trauer vergraben ist. Zunächst sträubt sie sich noch, doch irgendwann spürt sie die seelische Befreiung, die das Reden in ihr hervorruft.

Paul ist für die Handlung natürlich auch sehr wichtig, denn erst durch die Begegnung mit ihm wird Lena bewusst, was sie alles verloren hat. Er ist es auch, der sie an die Gefühle erinnert, die in ihr schlummern und geweckt werden wollen. Paul ist ein liebenswerter Mensch, der den perfekten Partner für Lena bietet. Zusammen bilden sie ein reizendes Paar, das für positive Momente in der sonst recht düsteren Geschichte bietet.

Die Handlung selbst ist gut durchdacht und bringt ganz langsam alle nötigen Hintergrundinformationen zutage. Natürlich ist am Ende des Buches noch einiges offen, das gewiss die Neugierde auf den nächsten Teil weckt und so für genügend Dramatik sorgt. Allerdings sollte angemerkt werden, dass der Leser ohne den nächsten Band das Gefühl hat, unvollständig aus den Erlebnissen entlassen worden zu sein. Nur zusammen bilden sie ein perfektes Ensemble, das für ideale Unterhaltung sorgt.

Fazit: „RESTART – Die Begegnung“ ist ein leidenschaftlicher und gefühlvoller Roman, der für aufregende Lesestunden sorgt. Durch zwei sehr intensive und liebenswerte Charaktere fällt es leicht, sich auf die Geschehnisse einzulassen und mit den beiden Protagonisten mit zu fiebern. Aber Achtung! Nur in Kombination mit dem nächsten Band geht das Konzept auf. Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine große Leseempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen <3 Leni und Paul <3, 28. April 2014
Rezension bezieht sich auf: RESTART - Die Begegnung (Kindle Edition)
Leni und Paul kennen sich noch aus der Schule.
Es war die erste große Liebe doch nach traurigen Zwischenfall trennten sich ihre Wege.
Nun 10 Jahre später sehen sie sich beim Klassentreffen wieder und alles ist als wäre es gestern.

Leni und Paul sind zwei Protagonisten die einem von der ersten Seite an ans Herz wachsen.
Man liebt, man lacht und man leidet mit beiden mit.
Da bleibt kein Augen trocken.
Es ist sehr beeindruckend wie die Autorin es schafft gerade die Gefühlswelt von Leni dem Leser näher zu bringen.
Einfach toll als würde man Leni persönlich kennen und alles mit ihr miterlebt haben.

Der Schreibstil von Mela Wagner ist schön locker geschrieben und auch der Aufbau der Story ist spannend.
Man kann garnicht aufhören zu lesen weil man wissen will wie es weiter geht.

Ich kann jedem der Bücher im Genre Liebesroman / NewAdult liest und liebt Leni und Paul einfach nur ans Herz legen.
IHR WERDET SIE LIEBEN...

Ich verkriche mich jetzt wieder und mach sofort weiter mit Teil 2 :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Qualitativ gut geschrieben, 22. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: RESTART - Die Begegnung (Kindle Edition)
Eigentlich ist es unfair, dass Shades of Grey so ein Beststeller geworden ist. Ich habe noch nie im Leben ein Buch mit so vielen Wortwiederholungen gelesen.
Restart ist SoG von der Qualität her um Längen voraus. Vier Sterne habe ich deswegen gegeben, weil das Innenleben der Protagonistin so stark beschrieben wird. Das ist aber Geschmackssache. Jedenfalls finde ich es super, dass es die Möglichkeit gibt, Bücher auch ohne Verlag zu veröffentlichen. So hatte dieses tolle Buch die Chance ein echter Online-Bestseller zu werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super tolles Buche <3, 7. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: RESTART - Die Begegnung (Kindle Edition)
Ich habe schon lange nicht mehr so ein tolles Buch gelesen.
Ich konnte mich ab der 1. Seite in die Protagonisten reinversetzen und das Buch nicht mehr weglegen.
Die Geschichte von Leni und Paul war einfach nur super. Ich habe bei jeder Seite mitgefiebert und gehofft, dass die beiden endlich zusammen sein können...
Hoffentlich gibt es bald ein neues Buch von der Schriftstellerin.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute Erzählung, 2. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: RESTART - Die Begegnung (Kindle Edition)
Ich habe das Buch in einem durchgelesen habe und muss sagen das es eine tolle Geschichte hat -nur zum empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GESPANNT AUF DIE FORTSETZUNG, 20. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: RESTART - Die Begegnung (Kindle Edition)
Super Buch. Man kann es einfach nicht zur Seite legen und will wissen wie es weiter geht, auch wenn es schon mitten in der Nacht ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein muss für Liebesgeschichten-Liebhaber !!!, 12. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: RESTART - Die Begegnung (Kindle Edition)
Einfach nur wundervoll !!!!
Ich habe beide Teile gelesen innerhalb von 2 Tagen und muss sagen, ich habe noch nie so eine wundervolle Liebesgeschichte gelesen. Ich würde es jedem empfehlen es zu lesen der auch traurige Szenen ertragen kann, denn die sind genügend vorhanden und machen die Geschichte von Leni & Paul so enzigartig schön.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Erstlingswerk!, 5. Dezember 2013
Von 
Lena G. - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: RESTART - Die Begegnung (Kindle Edition)
Aufgefallen ist mir dieses eBook rein zufällig. Das Cover, der Klappentext und vor allem die vorwiegend positiven Bewertungen weckten sofort mein Interesse.
Ich war mehr als gespannt, ob es denn wirklich so gut ist, wie viele Leser versprechen.
Und ich finde, ja. Dieses Erstlingswerk kann sich sehen lassen.

Mela Wagner erzählt in "RESTART. Die Begegnung" die tragische Geschichte der erfolgreichen und scheinbar abgeklärten Geschäftsfrau Lena. Auf einem Klassentreffen trifft sie auf ihre einstige Jugendliebe Paul. Sofort werden unangenehme Erinnerungen an die gemeinsame Vergangenheit wach, die immer noch Schatten auf ihr jetziges Leben werfen. Sie flüchtet. Vor Paul. Vor der Vergangenheit. Vor sich selbst. Doch Paul lässt nicht locker und bittet sie um ein klärendes Gespräch. Sie fürchtet, dass dieses die verheilt geglaubte Wunde in ihrem Herzen wieder aufbrechen wird ...

Als Leser will man unbedingt mehr über Lena und Paul erfahren. Man will die Frage, was damals wirklich geschehen ist, möglichst schnell beantwortet haben. Mit der Zeit vergisst man sogar, dass beide eigentlich mit anderen Partnern fest zusammenleben, ja sogar verheiratet sind.

Hervorragend ist vor allem die realistische Darstellung der Selbstzerstörung. Lenas Leidensweg - die unverarbeitete Tragödie – kann man emotional nachvollziehen und man leidet mit jeder Seite mit.

Sprachlich ist diese Geschichte hervorragend und die facettenreiche Charakterisierung der Protagonisten, sowie die authentische Darstellung der psychischen Qualen, lassen über vorhersehbare Wendungen und vereinzelte Wiederholungen hinwegsehen.

Insgesamt wird die tragische Liebesgeschichte von Lena und Paul drei Bände umfassen. Obwohl ich eine starke Vermutung habe, in welche Richtung es gehen wird, macht mich das offene Ende definitiv neugierig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WOW, 11. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: RESTART - Die Begegnung (Taschenbuch)
Ein sehr interessantes und spannendes Buch. Habe es regelrecht aufgefressen und konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen. TOP!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 230 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

RESTART - Die Begegnung
RESTART - Die Begegnung von Mela Wagner (Taschenbuch - 9. November 2013)
EUR 12,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen