Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back on form again
In the last few books Tempe was a bit wet and woolly, now she's back and getting active again. She wanders off to Afghanistan in the middle, which turns out to be relevant to the plot. Plenty of the nitty gritty forensic stuff, which is why we read it after all. Plenty of twists to the story, a very good read right to the end. Please write more as good as this!
Vor 7 Monaten von Constant Bookworm veröffentlicht

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tempe Brennan always says: I don't believe in...
... coincidences - and neither do I.

The book starts with a very promising Prologue - and the tension is rising, but then...
The first chapter is also very interesting - but only for those who haven't ever heard or read of Tempe "Bones" Brennan before...

Temperance (Tempe) Brennan is a forensic anthropologist who investigates long-dead human...
Vor 12 Monaten von miki101.Michaela veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tempe Brennan always says: I don't believe in..., 18. September 2013
Von 
miki101.Michaela "Jai miki" (VR/Italy) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
... coincidences - and neither do I.

The book starts with a very promising Prologue - and the tension is rising, but then...
The first chapter is also very interesting - but only for those who haven't ever heard or read of Tempe "Bones" Brennan before...

Temperance (Tempe) Brennan is a forensic anthropologist who investigates long-dead human remains and backs up the work of coroners with her ability of reading human bones.
A teenager is found dead along the side of a desolate road with signs that she may have been deliberately run over and possibly sexually abused. The girl had an airline card in her bag belonging of someone who died in a fire a while ago, and Tempe had identified the remains of his fire-charred body. Because of the vulnerability of the young woman, Tempe is determined to try everything and find out what happened.

Her search is interrupted by a call for her to travel to Afghanistan (!) to exhume the bodies of two locals killed by a US Army Lieutenant during active service, who is under investigation for their murder. This sidetrack challenges Tempe's physical and emotional strengths. Because Tempe's daughter has enlisted herself in the Army and is now in Afghanistan, too; and she is heavily overworked because she pushes herself to the limit. And there will be... no, I don't spoil.

Tempe returns and then things happen that make her think that there may be a link between the two cases - the dead girl and her defense case.
Her first reaction is, as always - "I don't believe in coincidences."

But the relations between the cases are almost incredible - so at the end I have been disappointed. Because all over the plot are too much relations strewn out at random and the very showdown is almost absurd.
And Tempe Brennan seems sometimes to be a female James Bond - a bit too much, especially in Afghanistan and at the very end.
Who looks for the "old" Tempe Brennan, will always - book after book - find less of her. And also Ryan isn't his own self any more...

No, Ms Reichs - if You don't work a bit on the ideas, I really don't know if I read Your next one...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Echt Reichs: spannend bis zur letzten Seite, 16. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bones of the Lost: A Temperance Brennan Novel (Taschenbuch)
Kathy Reichs spielt hier alle ihre bekannten Stärken aus: authentische Szenerien im professionellen Bereich und nachvollziehbare, deswegen aber noch lange nicht logische Emotionen und Reaktionen im Privaten und Zwischenmenschlichen.
Spannend auch in diesem Buch sind die zunächst völlig unterschiedlichen Fälle, die sie auch nach Afghanistan führen.
Ein wenig überzogen die Aktionen, die zuletzt tatsächlich zur Aufklärung dieser Fälle führen - warum nur, warum dieser unverständliche, gefährliche Aktionismus - und dann noch im Alleingang?
Etwas verwirrend im Laufe der Handlung die vielen Namen und die Verbindung der in Frage kommenden Verdächtigen untereinander, die dem Leser das "Mitdenken" nicht ganz leicht machen.
Interessant und berührend das Ergebnis der Ermittlungen - empfehlenswert mit nur leichten Schwächen - ein echter Pageturner!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back on form again, 1. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In the last few books Tempe was a bit wet and woolly, now she's back and getting active again. She wanders off to Afghanistan in the middle, which turns out to be relevant to the plot. Plenty of the nitty gritty forensic stuff, which is why we read it after all. Plenty of twists to the story, a very good read right to the end. Please write more as good as this!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spannend as always, 28. August 2014
Kathy Reichs garantiert einfach immer Hochspannung. So auch in diesem Buch der Tempe Brennan Reihe. Da freut man sich auf Fortsetzungen. Weiter so!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Highly improbable plot, but......, 8. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Brilliant anyway. I love me some Kathy Reichs!!!!
Love thé world she lets us take a glimps of......
Don't miss this great book!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Good, one of Kathy's best, 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bones of the Lost: A Temperance Brennan Novel (Taschenbuch)
I liked the street talk, the cops were shooting at each other. Good plot. The only trouble is, I do not like writting a critic on a book that I could not write my self. Kathy can write, not me.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zuviel Slang, 4. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bones of the Lost: A Temperance Brennan Novel (Taschenbuch)
Brennan schreibt wie immer sehr spannend, aber diesmal hat sie es wirklich mit dem Slang übertrieben. Für Leute, die sich im Englischen üben wollen, nicht empfehlenswert!
Gruß, gesine
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bones of the Lost: A Temperance Brennan Novel
Bones of the Lost: A Temperance Brennan Novel von Kathy Reichs (Taschenbuch - 27. August 2013)
EUR 10,81
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen