Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute Themen, mäßiger Stil, 16. Dezember 2012
Von 
E. Rau (Stuttgart) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Steiner hat interessante Gesprächspartner an Land gezogen, die wirklich etwas zu erzählen haben, wie Thomas Peterffy, Pionier automatisierter Handelssysteme und Gründer von Interactive Brokers; McCready, ein Musiker, der einen Algorithmus entwickelt hat, der potentielle Chart-Hits identifizieren kann, und einem Song eines anderen Musikers Namens Ben Novak tatsächlich zu kommerziellem Erfolg verholfen hat; David Cope, dessen Programme Kompositionen im Stil von - je nach Wunsch - Bach, Mozart, Rachmaninoff usw. schreiben können und dabei von den Orginalen selbst von Experten kaum zu unterscheiden sind ( Virtual Music: Computer Synthesis of Musical Style ); Bueno de Mesquita, der mit spieltheoretischen Modellen politische Entwicklungen vorhersagt
( The Predictioneer's Game: Using the Logic of Brazen Self-Interest to See and Shape the Future ) und einige mehr, die von auomatischer psychologischer Persönlichkeitsklassifikation, Hochleistungsglasfaserkabeln, computergestützter medizinischer Diagnostik, Datenverarbeitung bei Facebook usw. erzählen.

Obwohl ich solche Themen auch sonst verfolge, war doch einiges für mich neu und spannend. Schwach ist nur das Kapitel über die geschichtliche Entwicklung von Algorithmen. Der Autor hat pflichtbewusst ein paar Bücher gelesen und rattert bekannte Mathematiker wie Gauss und Euler herunter, mehrfach mit dem undifferenzierten Verweis, daß mit deren Erkenntnissen heutzutage Millionen an der Wall Street verdient werden. Gestört hat mich außerdem der teilweise reisserische journalistische Schreibstil, wobei das vermutlich von Verlegern gefordert wird. Kleinere Ungenauigkeiten lassen sich auch finden, z.B. wird Black-Scholes als Algorithmus bezeichnet, und Händel und Haydn trotz 50 Jahre Altersunterschied als Zeitgenossen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Brilliant insights, 23. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
As a reader of several tech blogs I thought I would be up to date to what is happening in the tech world. Indeed I was not. The reason is simple. Tech blogs are extended arm of marketing departments - other developments are kept almost secret.
In "Automate this - How algorithms came to rule our world" Steiner managed to interview some of the hidden masterminds - even of companies operating mostly in stealth mode. A creator of an algorithm turning his "child" into a cashcow has no need to tell the world about it! Steiner tells diverse success stories where algorithms really start "to rule the world". Every aspect of life is indeed affected - and any job: lawyers, doctors, psychiatrists, salesmen, journalists, artists, truck drivers, financial businessmen and many other. Steiner brilliantly brings light into the fight for talents between Wall Street and other tech companies. The chapter about psychologic analysis of humans by algorithms was to me the most fascinating. The astounding findings of Kahler and Capers are in Germany nearly unknown and not present in university lectures.

This is a book any person with base knowledge of information technology should read. It covers even the latest developments until end of 2011. Psychologists should as well read "The Process Therapy Model - The Six Personality Types With Adaptations" of Dr. Taibi Kahler directly - available via US-version of amazon.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Automate This: How Algorithms Came to Rule Our World (Your Coach in a Box)
Automate This: How Algorithms Came to Rule Our World (Your Coach in a Box) von Christopher Steiner (Audio CD - 27. August 2013)
EUR 32,04
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen