Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Jeeahh 3D-Printing
Nice summary of (not all) 3D-Printers on the market with short explanations and a summary of Filament. I recommend it...
Vor 7 Monaten von Mechanic84 veröffentlicht

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Euphorie verdampft so langsam
Sprudelte aus der Vorjahresausgabe ncoh Enthusiasmus und Euphorie über die tollen neuen Möglichkeiten des 3D-Druckens, so wirkt diese Ausgabe - im Vergleich - schon fast sauertöpfisch. Viel Text zur Geschichte des Rapid Prototyping, aber - notgedrungen - äußerst lückenhaft, und in einer aktuellen Marktbetrachtung 2014 auch irgendwie fehl am...
Vor 14 Monaten von Ulrich G. Kliegis veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Euphorie verdampft so langsam, 10. Februar 2014
Von 
Ulrich G. Kliegis (Heikendorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Make: Ultimate Guide to 3D Printing 2014 (Taschenbuch)
Sprudelte aus der Vorjahresausgabe ncoh Enthusiasmus und Euphorie über die tollen neuen Möglichkeiten des 3D-Druckens, so wirkt diese Ausgabe - im Vergleich - schon fast sauertöpfisch. Viel Text zur Geschichte des Rapid Prototyping, aber - notgedrungen - äußerst lückenhaft, und in einer aktuellen Marktbetrachtung 2014 auch irgendwie fehl am Platz. Viel Text über Patentstreitigkeiten, das Lieblingshobby amerikanischer Innovationsträger... Weniger, auch weniger fundierte, Produkttests - und auch hier große Lücken, so werden die Entwicklungen von Barton Dring (OrdBot und andere) in dieser Ausgabe schon gar nicht mehr erwähnt.

Der Druck ist - für verwöhnte europäische Leser - ausgesprochen dürftig, es sieht nach billigem Farblaserdruck aus, womöglich eine "irgendwo" gedruckte Lizenzausgabe. So erklärt sich vielleicht auch, daß das Heft erst über drei Monate nach seinem Erscheinen in den USA hier ausgeliefert wurde.

Man fühlt sich an die Geschichte der ersten Homecomputer erinnert - der Übergang vom Pioniergeist zur kommerziellen Konsolidierung, die hier aber noch lange nicht erreicht ist. Ein "Industriestandard" ist jedenfalls noch nicht sichtbar. Parallel dazu offenbar auch eine starke Fluktuation im Team der "Macher" dieses Überblicks, "Redaktion" mag man es kaum noch nennen.

Die Worte "Ultimate Guide" im Titel sind aus meiner Sicht jedenfalls nicht gerechtfertigt. "Yet another incomplete compilation" wäre da treffender.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Jeeahh 3D-Printing, 4. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Make: Ultimate Guide to 3D Printing 2014 (Taschenbuch)
Nice summary of (not all) 3D-Printers on the market with short explanations and a summary of Filament. I recommend it...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Make: Ultimate Guide to 3D Printing 2014
Make: Ultimate Guide to 3D Printing 2014 von Mark Frauenfelder (Taschenbuch - 28. Januar 2014)
EUR 9,49
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen