Kundenrezensionen

2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
I'm Feeling Lucky: The Confessions of Google Employee Number 59
Format: MP3 CDÄndern
Preis:16,24 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Douglas Edwards, der erste Marketingchef von Google, berichtet hier über die Anfangszeit des Suchmaschinen-Startups 1999-2005.

Durch den jahrelangen direkten Kontakt zu den Gründern kann er hier authentische Insider-Informationen bringen. Er beschreibt die Charaktere von Larry Page und Sergej Brin und die turbulente Atmosphäre während der New Economy in Kalifornien. Heute kann man sich kaum vorstellen, dass Google mal ein Underdog war und Fachleute Suchmaschinen für tot erklärten, weil es ja schon Yahoo gebe. Die Anfangszeit von Google war also sehr mühsam. Auch die Technik war eine Herausforderung, denn die vielen Server waren teuer und schwierig unterzubringen. Die Zusammenarbeit mit Geheimdiensten wird auch erwähnt. Der Autor bemüht sich zwar, das als harmlos darzustellen, aber es wird deutlich, dass den Google-Gründern die Macht der verbundenen Information über viele Menschen völlig klar ist.

Der Autor bringt seinen persönlichen Beitrag zum Google-Image überzeugend rüber. Als Marketingprofi weiß er, dass sich reine Technik nicht verkaufen lässt. Wer heute die Außenwirkung von Google wahrnimmt, bekommt ein Stück von Douglas Edwards' Arbeit mit.

Ein spannendes Buch für diejenigen, die sich für Startups, technisches Marketing und die Firma Google interessieren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Januar 2013
Doug Edwards schreibt über seine Karriere bei Google. Von seinem Anfang als "Enterprise Guy" in einem Startup bis zu seinem Ausscheiden als "Startup Guy im Enterprise". Ich fands sehr interessant und unterhaltsam die Geschichte von Google mal so zu lesen. Ist aber keine unvoreingenommene Biographie sondern die Story aus seinem Blickwinkel.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Wie Google tickt - How Google Works
Wie Google tickt - How Google Works von Eric Schmidt (Gebundene Ausgabe - 8. Januar 2015)
EUR 27,00