Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ungewöhlich gutes Buch, 29. April 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Lost Thing (Taschenbuch)
Nette Geschichte von einem undefinierbaren "Ding" (so eine Art Maschine, die wie halb Teekessel, halb Krake aussieht), das nicht weiß, wo es hingehört und einen Tag mit dem Ich-Erzähler der Geschichte verbringt, bis er den richtigen Ort für das "Ding" findet. Shaun Tan der Illustrator und Autor der Geschichte hat unheimliches Talent. Seine Illustrationen zeugen von viel Kreativität und Handwerk. Man könnte sich jede seiner Bilder aus Collage und Malerei durchaus als Gemälde an die Wand hängen.

Leider ist es nicht ganz einfach an die Bücher von Tan ranzukommen obwohl Tan in Amerika bereits viele Preise und Auszeichnungen für seine aussergewöhnlichen Illustrationen errungen hat. Ein in jedem Falle lohnendes und durchgestyltes Buch. Jede Seite birgt wieder eine neue Entdeckung. Ein Muß für Leute, die sich für Illustration, Malerei und Kinderbücher interessieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich,, 14. Juli 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Lost Thing (Taschenbuch)
dass man doch immer wieder mal über wirklich gute Bilderbücher stolpert. Eingeordnet hätte ich die Geschichte irgendwo zwischen Lorenzo Mattotti (Feuer) und Turf (Das Narrenschiff). Dabei stellt sich die Frage, ob das eigentlich ein Bilderbuch für Kinder ist, als das ich es eigentlich gekauft hatte:

Ja, es ist ein Kinderbuch
- Der Held ist selbst ein Kind und findet eine Art Maschine (das Ding)
- Es geht um eine Suche und der Leser kann selbst viel suchen und finden
- Es gibt sowas wie einen Eltern-Kind Konflikt

Vielleicht ist es doch kein reines Kinderbuch
- Es gibt eine Moral
- Es ist Englisch (aber sehr einfaches...)
- Die Zeichensprache ist für ein Kinderbuch etwas ungewöhnlich

Als Erwachsenenbuch 5 Sterne, für Kinder vielleicht nur 4 (wenn man mal "Käpten Knitterbart auf der Schatzinsel" als Maßstab für die 5 nimmt). Ausserdem sollte man sich beim Vorlesen (pardon Vorübersetzen) vorher mit der Geschichte beschäftigt haben. Aber vor allem: Man muss das Buch, die Geschichte und die Bilder auch als Vorlesender mögen.

Interessant: Mein Sohn (1. Klasse) wollte das Englisch dann doch selbst lesen. Vielleicht wird es mal sein erstes englisches Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Etwas hin- und hergerissen..., 3. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Lost Thing (Taschenbuch)
...bin ich bei der Bewertung. Das Buch hat mir sehr gefallen. Ganz tolle Zeichnungen. Man entdeckt immer wieder nette Details, die einem auch zum schmunzeln bringen. Allerdings finde ich die Geschichte inhaltlich etwas blutleer, was der Autor am Anfang selbst andeutet. Deshalb nur einen Stern Abzug, denn das Buch ist einfach schön anzusehen.
Es erinnert mich stellenweise an Salvador Dali. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich liebe dieses Buch, 25. Juni 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Lost Thing (Taschenbuch)
Dieses Kinderbuch ist meiner Meinung nach eines der großen Meisterwerke des modernen Kinderbuchs. Es ist technisch extrem gut, man sieht, dass Shaun Tan sein Handwerk beherrscht. Es ist auch keine typische Kindergeschichte, wie man sie zu Hauf findet. Sehr philosophisch und mit wahnsinnig guten Details. Shaun Tan begeistert mich immer wieder, und mit diesem Preis ist dieses Buch einfach unschlagbar!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muß für Shaun Tan Fans, 13. Februar 2009
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Lost Thing (Taschenbuch)
Nachdem ich "The Arrival" entdeckt hatte und restlos begeistert war von Shaun Tans Zeichnungen habe ich mir auch dieses Buch zugelegt - und den Kauf nicht bereut: Shaun Tan zaubert eine einzigarige Atmosphäre, seine Bilder haben einen anrührenden und fremdartigen Charme, der in eine andere Welt entführt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch mehr Details!, 10. Juni 2009
Von 
Merkator (Frankfurt (Main), Allemagne) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Lost Thing (Taschenbuch)
Mein erstes Buch von Shaun Tan. Sowohl die Geschichte, als auch die Illustrationen haben mich absolut begeistert. Bei der einfachen Geschichte ohne große Handlung und Tiefgang (Hey, niemand hat etwas anderes behauptet!) konnte ich mir nach jeder Seite ein Schmunzeln nicht verkneifen.

Die Geschichte erzählt von einem Ding, das Shaun findet. Aber es passt nicht an diesen Ort. Also macht Shaun sich auf, um einen geeigneteren Platz für das Ding zu finden und erlebt dabei ein spannendes Abenteuer.

Bei den surrealistischen Illustrationen blieb mir teilweise die Spucke weg! Auch wenn man das Bild ein zehntes Mal ansieht findet man wieder ein neues Detail, das einem die Mundwinkel nach oben zieht. Zu beachten sind auch die Ränder der Seite, in denen sich auch das ein oder andere ironischen Details verbergen
Leider war schon nach 32 Seiten Schluss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lost Thing Shaun Tan, 23. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lost Thing (Taschenbuch)
Wie in allen seinen Büchern gelingt es Shaun Tan auch in diesem Buch wieder durch seine Bilder und Texte ein Problem zu thematisieren, das den Betrachter/Leser zum Nachdenken anregt. Ein ausgezeichnetes Buch für den Englischunterricht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ach, 13. Mai 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lost Thing (Taschenbuch)
was soll ich schon sagen . . . . . . . .
shaun tan eben
poetisch und
tolle zeichnungen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Lost Thing, 12. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Lost Thing (Taschenbuch)
Ware war sehr gut erhalten und ich kaufe gerne wieder !! Auch der Inhalt des Buches hat mir gut gefallen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Lost Thing
The Lost Thing von Shaun Tan (Taschenbuch - 2010)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,78
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen