Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mikrokosmos ist klasse!, 7. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bela Bartok: Mikrokosmos, Nos. 1-36: 153 Progressive Piano Pieces (Taschenbuch)
Ich habe mir den ersten Band von Bartoks Mikrokosmos besorgt, weil ich mit dem Klavier noch mal von vorn anfangen und alte Unarten loswerden wollte. Bin zwar über die ersten Stücke noch nicht raus, weil ich damit nur zufüttere und mich sonst im Barockzeitalter rumtreibe. Aber allein diese ersten Zeilen find ich schon genial.
Man kann sie einfach so spielen, wie sie notiert sind, eventuell den computer ans Digitalpiano anschließen, Tempo und Genauigkeit mit einem entsprechenden Programm kontrollieren, kann im Quintenzirkel oder in Halbtonschritten durch sämtliche Tonarten spazieren, das Ganze also als einfache Transpositionsübung nutzen, ein Stück endlos wiederholen und damit den Unisonoklang einpegeln oder zwei Stücke so kombinieren, das eines die Ober- ein anderes die Unterstimme einer komtrapunktischen Übung bildet - geht nicht mit allen, funktioniert aber mindestens bei ein oder zwei Paaren! Das alles einzeln, kombinert oder in Serie find ich über alle Maßen kurzweilig und nützlich. Auch zu überlegen, mit welcher Tonart man es eigentlich zu tun hat, macht Sinn. Es sind zwar alle Stücke der ersten beiden Seiten ohne Vorzeichen. Aber der Klang ist nicht derselbe. Man hat es also deutlich mit unterschiedlichen Tonarten- oder besser Tongeschlechtercharakteristiken zu tun.
All das und wahrscheinlich noch einiges mehr kann man mit den paar Zeilen anfangen, die Bartok mal eben nebenbei für seinen kleinen Sohn komponiert hat. Schade, kann ich da nur sagen, dass ich mein Klaverleben mit einer popeligen, gewöhnlichen Klavierschule begonnen habe!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen danke, bin sehr zufrieden, 8. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bela Bartok: Mikrokosmos, Nos. 1-36: 153 Progressive Piano Pieces (Taschenbuch)
habe mir das gewünscht, habe gekauft, ist gut angekommen und bin dafür sehr dankbar, weiß nicht was ich noch sagen muss
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0x9c6a60cc)

Dieses Produkt

Bela Bartok: Mikrokosmos, Nos. 1-36: 153 Progressive Piano Pieces
EUR 7,30
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen