summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Dyson DC52 gratis Zubehör Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale

Kundenrezensionen

4
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
The Heart of Change: Real-Life Stories of How People Change Their Organizations
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:23,95 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Sechs Jahre nach dem wegweisenden 'Leading Change' schiebt John P. Kotter unter Mitarbeit von Dan S. Cohen das entsprechende Praxishandbuch hinterher: 'The Heart of Change: Real-Life stories how people change their organizations' beschreibt die erfolgreiche Durchführung von Veränderungsprozessen in Unternehmen an Hand seines achtstufigen Prozesses. Das Buch ist entsprechend diesen Stufen in einzelne Kapitel gegliedert.

Im Einzelnen:

1. Veränderungsdruck aufbauen
2. Führungskoalition aufbauen
3. Vision und Strategie des Wandels entwickeln
4. Vision des Wandels kommunizieren
5. Empowerment auf breiter Basis herstellen
6. Kurzfristige Ziele ins Auge fassen
7. Erfolge konsolidieren und weitere Veränderungen ableiten
8. Neue Ansätze in der Kultur verankern

Die acht Stufen werden in der Einleitung kurz abgehandelt, der Fokus dieses Buches liegt eindeutig auf ihrer praktischen Anwendung. Für diejenigen Leser, die aus Zeitgründen oder Gewohnheit die Einleitung überspringen, beginnt jedes Kapitel mit einer wirklich knappen Wiederholung der jeweiligen Stufe. Es folgen prägnante Fallbeispiele, die sich ausschließlich auf die wichtigen Aspekte der Stufe konzentrieren. Die Fallbeispiele übersteigen selten zwei Buchseiten und werden direkt im Anschluss vor dem theoretischen Hintergrund analysiert. Die Analyse ist ebenso knapp wie das Beispiel und lenkt die Aufmerksamkeit daher auf das, was Change Manager für einen erfolgreichen Veränderungsprozess beachten müssen. Beispiele und Theorie sind grafisch von einander abgetrennt, was dem Leser eine leichte Orientierung ermöglicht.

Veränderungsmanager, die Change gerade am eigenen Leib bzw. in der eigenen Firma verspüren, finden vielfältige Übungen: lösungsorientierte Fragenkataloge zur ersten Stufe 'Veränderungsdruck aufbauen' liefern eine gute Richtlinie zur Überprüfung, ob der Veränderungsdruck bereits auf allen Ebenen sichtbar ist und was getan werden kann, um ihn an allen wichtigen Stellen präsent zu machen. Ebenso werden andere Methoden praxisnah vorgestellt, um den Status Quo des eigenen Change Prozesses beurteilen zu können. Das Ende jeden Kapitels bilden prägnant zusammengefasst die Do's und Don'ts für erfolgreiches Change Management, entwickelt aus den Faziten der vorgestellten Fälle.

Die gelungene Mischung aus Theorie, praktischer Anwendung und wertvollen Umsetzungstipps macht dieses Buch zu einer spannenden, kurzweiligen und informativen Lektüre: Der eigene Blickwinkel wird geweitet, Offenheit und Mut zu individuellen Lösungen werden geschaffen. Die kurzen Beispiele bieten einen schnellen Überblick über die wichtigen Aspekte jeder Stufe und erlauben dem Leser, die Quintessenz mit der Lektüre weniger Zeilen aufzunehmen. Durch die Vielzahl an Beispielen findet man leicht Parallelen zu eigenen Veränderungsprozessen und Inspiration fürs eigene Vorgehen.

Es eignet sich gleichermaßen für Change Manager und für jeden Leser, der interessante Einblicke in die sich schnell drehende Unternehmenswelt sucht. Bleibt noch anzumerken, dass das Buch nur in englischer Sprache erhältlich ist und es daher einem einigermaßen sicheren Umgang mit derer bedarf.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Juni 2005
By interviewing 400 individuals from 130 businesses to get their change sagas, authors John P. Kotter and Dan S. Cohen further anchor the fresh approach to organizational change that Kotter presented in 'Leading Change' (1996). Their main insight: organizations change when their people change. And, people change for emotional reasons. Some readers may think that the emphasis on feelings is "soft" or even "distracting," but the authors warn against relying on spreadsheets or reports to promote transformation. They insist that the best way to engage the emotions is not to "tell" but to "show" - in videos, displays or even office design. The visual sense, they point out, processes enormous amounts of complex information instantly. At the end of each chapter, the authors include useful, modestly titled, "Exercises That Might Help." With appreciation for that level of detail, we recommend this illuminating book. Kotter has presented his eight-step change model before, but this practical, compact work demonstrates - with plainspoken stories of real-life managers and companies - how it functions. Thus the form of the book - "showing" - exactly replicates its main point.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 11. Januar 2014
Auch wenn man schon einige Bücher über Change-Management gelesen hat, profitiert man von einer Vielzahl von Anregungen und Beispielen aus diesem Buch. Es ist herzerfrischend direkt und klar geschrieben und vermittelt geradezu "Lust auf Veränderung". Die in acht Schritte aufgegliederte "Prozessfolge" mag überstukturier und in vielen Fällen bzw. kleineren Veränderungsprojekten überzogen erscheinen. Sinnvoll und hilfreich - im Sinne einer "Maximalrezeptur" ist sie jedoch auf alle Fälle.

Insgesamt ist das Buch für alle am Thema Interessierte lesenswert. Als kleines Minus ist lediglich anzumerken, dass es für Europäische Adressaten vielleicht an manchen Stellen zu euphorisch und "verordnet optimistisch" wirkt - "very californian" eben.
Inhaltlich lohnt sich die Lektüre jedoch ganz sicher.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. September 2002
Dieses Buch ist sehr interessant geschrieben aber ich denke das es für Leute Probleme geben könnte mit der Sprache die in Englisch noch nicht top sind! Da schon einige Wörter dabei sind, die nicht ohne sind!
Ansonsten ist es wirklich ein schönes Buch und ich würde sagen es hat eine Chance!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Leading Change, With a New Preface by the Author
Leading Change, With a New Preface by the Author von John P. Kotter (Gebundene Ausgabe - 6. November 2012)
EUR 24,95

Leading Change: Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern
Leading Change: Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern von John P. Kotter (Gebundene Ausgabe - Oktober 2011)
EUR 24,80

Our Iceberg Is Melting: Changing and Succeeding Under Any Conditions
Our Iceberg Is Melting: Changing and Succeeding Under Any Conditions von John Kotter (Gebundene Ausgabe - 1. September 2006)
EUR 12,95