Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
15
4,2 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. August 2010
Ich habe das Buch grade fertig gelesen und möchte nun meine Empfehlung aussprechen !

Ich bin Guildwars Spieler der ersten Stunde und habe auch alle Teile durchgespielt, d.h. ich kenne mich in der Welt von GW aus - und ich sage, die Autoren haben mit diesem Buch wirklich die altbekannte und geliebte Welt von Guildwars zum Leben erweckt! Man fühlt sich wirklich wie auf einer epischen Mission mit seiner Party in die düsteren Ruinen von Ascalon, und erlebt dabei allerlei Abenteuerliches. Die Charaktere sind gut durchdacht und geben wirklich wieder, wo die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der 5 großen Rassen liegen. Die Zeit spielt kurz vor Beginn des neuen Spiels GW2 und ist somit einige Jahrhunderte nach der Zeit von GW1. Vieles hat sich verändert, aber man kann durchaus noch viele Dinge aus der Vergangenheit wiedererkennen.

Alle Fantasy-leser die nicht GW gespielt haben sei gesagt: Man muss keine Vorkenntniss haben um diesen Roman geniessen zu können! Es werden alle wirklich wichtigen Dinge nochmal angesprochen, damit man wenigstens grob die Welt von GW kennenlernt. Es ist sogar eine Karte von Tyria (der Kontinent auf dem die Geschichte spielt) enthalten, sodass man wichtige Orte und die Reise der Protagonisten besser visualisieren kann.
Ich finde das wichtigste ist: das Buch ist spannend bis zum Schluss, und die Geschichte ist konsistent mit dem Spiel auf dem es basiert!

Nur noch ein Hinweis: dies ist die englische Originalfassung, und das benutzte Englisch ist nicht immer einfach. Man sollte mindestens gute bis sehr gute Englischkenntnisse haben (10. Klasse aufwärts) damit man nicht bei jedem dritten Satz ins stocken gerät ;-)

Alles in allem 5 Sterne, und ich freue mich schon auf den nächsten Roman aus der Welt von Guildwars !
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2015
Ghosts of Ascalon reiht sich neben den vielen anderen Spiel-Adaptionen ein. Es hat exakt die Stärken vieler dieser Bücher, aber eben auch die selben Schwächen. Als Fan der GuildWars-Reihe musste ich mir das Buch kaufen, zumal es bei Erscheinen ein erster Vorgeschmack auf die Welt und Charaktere in GuildWars 2 war, das zu diesem Zeitpunkt noch lange nicht erschienen war.
Das Buch erzählt eine an manchen Stellen etwas vorhersehbare Story über ein altes Artefakt, welches von einer sehr heterogenen Truppe von Abendteurern geborgen werden muss. Nach einem absolut grauenvollen Prolog nimmt die Geschichte dann auch Fahrt auf und entpuppt sich als unterhaltsam.
Größte Schwäche des Buches ist, dass man die gesamte Handlung über deutlichst merkt, dass das Buch ein Showcase für das kommende Spiel ist. So kann sich die Story nicht davon lösen, im Endeffekt nicht mehr als eine glorifizierte Werbung für GuildWars 2 zu sein. Auch lassen sich die teilweise schrecklichen Charaktere erklären, die natürlich auch demonstrativ ein Mix aller in GW2 vertretenen Rassen sein müssen.
Der Schreibstil des Autors ist in Ordnung, zumindest auf englisch. Die deutsche Übersetzung dagegen ist eine Zumutung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2012
Für Fans der Guild Wars Reihe, ist dieses Buch wirklich einen Blick wert. Zwar ist es gegen Mitte des Buchs etwas langatmig aber dennoch interessant zu lesen und nimmt gegen Ende hin noch eine Schippe an Abenteuer und Spanung zu.

Ich kann es jedenfalls empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2011
Wie schon von anderen Rezenseten erwähnt, baut der Inhalt dieses Buches auf dem Guild Wars Universum auf, dessen Kenntnis aber nicht vonnöten ist, um der Geschichte folgen zu können.
Tatsächlich hatte ich die Vorgänge um König Adelbert irgendwie anders in Erinnerung, trotzdem überzeugen die Hintergrunddarstellungen des Buches durchaus und fügen sich wunderbar in das bekannte Universum ein. Sehr schön werden die verschiedenen Völker in ihren Eigenarten beschrieben, trotzdem kommt die individuelle Entwicklung der Protagonisten nicht zu kurz.

Die Geschichte selbst ist sehr kurzweilig gehalten: viele spannende Szenen fügen sich wunderbar in den Handlungsfaden ein und versprechen Lesespaß bis zum Schluss. Der Autor geht nicht gerade zimperlich mit den Darstellern um, die relativ hohe Fluktuation der Charaktere sorgt für reichlich Abwechselung, überschreitet aber gewisse Grenzen nicht.

Die Sprache ist vergleichsweise einfach gehalten, wirkt aber nicht zu flach, sodass auch weiter fortgeschrittene Leser auf ihre Kosten kommen.

Für meinen Geschmack hätte der Autor auch gern einfach weiter erzählen können.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Habe GuildWars gespielt und mir das Buch gekauft, um die Wartezeit auf GuildWars 2 zu verkürzen. Die Charaktere sind total oberflächlich und langweilig. Paralellen zur Spielstory sucht man vergeblich. Das Buch ist verschwendete Zeit. Lieber das Spiel spielen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2010
Das Buch hat mir gut gefallen, es ist gut geschrieben und strukturiert, so dass man auch mal eine längere Pause beim Lesen einlegen kann ohne den Faden zu verlieren und bietet neben einer nicht nur für Guildwars-Fans interessanten Geschichte auch einiges an Action und Einblicke in die geflogenheiten der verschiedenen Rassen des GW-Universums.
Meine Englisch-Kenntnisse liegen im Durchschnitt und ich konnte das Buch auf Englisch flüssig und ohne Einschränkungen lesen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2012
Ein wirklich gutes Buch. Ich habe den ersten Teil vom Spiel Guild Wars nicht gespielt, wollte jedoch vor dem Kauf des zweiten ein wenig mehr über die Welt Tyria erfahren. Auch ohne Vorkenntnisse ist dieses Buch absolute Spitze, ich kann es nur empfehlen!
Vom Schreibstil gefällt mir dieses Buch auch ziemlich gut, das gebrauchte Englisch ist nicht allzu schwierig und sollte bei vorhandenen Grundkenntnissen schon gut zu verstehen sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2011
Buch ist sehr nett anschaulich geschrieben und erzählt eine interessante und fesselnde Geschichte. Es liefert einen schönen Einblick in die Klassen welche es dann im Spiel geben wird und ist inhaltlich ein netter Vorgeschmack aufs Spiel. Allerdings wirkt das Endes des Buches irgendwie etwas überhastet und oberflächlich.
Für GuildWars Fans klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2011
Fans der Serie werden es lieben!
Die Story spielt einige Jährchen nach den Ereignissen im Spiel. Trotzdem wird fan einiges wiedererkennen.
Wie der Titel schon sagt handelt das Buch um das lange zerstörte Ascalon.

Der Erzählstil ist super, die Spannung wird gehalten und man erfährt viel neues aus der Welt.
Die Character lassen sich sehr bildlich vorstellen. Ich bin mir sicher jeder Leser wird sich mit mindestens einen von Ihnen identifizieren können!

Ich würde mir definitiv eine Fortsetzung wünschen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2010
I admit that I originally bought the book only because I've played the demo of Guild Wars 2 at the Gamescom in Cologne in 2010... it was just AWESOME :)!!!
But I was really surprised when I started reading and discovered that it's actually a lot of fun! The plot is interesting, the action is tense and --also because it only has 370 pages-- you probably read it in record time. I'm not going to spoil anything here but let me assure you that the end has some nice twist to it that you most likely haven't anticipated at the beginning.
The story itself plays between the computer games Guild Wars 1 and the upcoming second part, Guild Wars 2. However, you do NOT need any knowledge or experience with Guild Wars in order to read and understand this book!
I highly recommend this book to any fan of fantasy and role-playing and particularly to any GW fan... it's really worth it!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden