Kundenrezensionen


25 Rezensionen
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach niedlich
Einfach niedlich ist das Kind des Gruffalo, das sich-trotz Warnung vor der großen bösen Maus-in den Wald begibt. Natürlich ist die Maus klein und harmlos, aber wieder gelingt es ihr, sich mit einem genialen Kniff aus der Affäre zu ziehen. Das Gruffalokind bekommt zwar einen gehörigen Schreck, schläft aber am Ende friedlich bei seinem Vater...
Veröffentlicht am 27. Dezember 2004 von Natalie Gros

versus
3.0 von 5 Sternen niedlich, aber kommt nicht an den "gruffalo" ran!
Wie sein Vorgänger, "The Gruffalo", ist auch dieses Buch in Reimform gehalten und macht es den Kindern durch feste, sich wiederholende Sprachschemata leicht, der Geschichte zu folgen. Das erste Buch finde ich aber deutlich besser gelungen, das zweite versucht zu sehr, in die Fußstapfen des ersten Buches zu steigen und wird dadurch eher eine langweiligere Kopie...
Veröffentlicht am 26. September 2010 von Hamletia


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach niedlich, 27. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: The Gruffalo's Child (Gebundene Ausgabe)
Einfach niedlich ist das Kind des Gruffalo, das sich-trotz Warnung vor der großen bösen Maus-in den Wald begibt. Natürlich ist die Maus klein und harmlos, aber wieder gelingt es ihr, sich mit einem genialen Kniff aus der Affäre zu ziehen. Das Gruffalokind bekommt zwar einen gehörigen Schreck, schläft aber am Ende friedlich bei seinem Vater in der Höhle.
Der Text dieses Folgebuches ist genauso schön und eingängig wie der des ersten Buches und wer den Gruffalo liebt (oder auch ein bißchen fürchtet), der wird auch sein Kind lieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genauso schön, 6. Dezember 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: The Gruffalo's Child (Gebundene Ausgabe)
Wer den Gruffalo kennt, der wird auch sein Kind mögen. Diesmal ist es nicht die Maus, die durch den Wald spaziert, sondern das Kind des Gruffalo, auf der Suche nach der furchteinflößenden Maus. Mit dabei sind wieder Fuchs, Eule und Schlange und am Ende gelingt es der Maus wieder mit einem kleinen Trick sich zu retten.
Gereimt ist das Ganze wieder so schön wie im ersten Buch. Sehr unterhaltsam und gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder einmal: Einfach nur süß!!!, 9. August 2008
Rezension bezieht sich auf: The Gruffalo's Child. (Taschenbuch)
Man denkt eine Fortsetzung des Gruffalos wäre nicht möglich bzw. nicht GUT, die Autorin belehrt uns eines besseren - einfach wieder eine süße, tolle Geschichte!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswertes Kinderbuch, 26. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Gruffalo's Child (Book & CD) (Audio CD)
One dark night the Gruffalo's child disobeys her father's warnings and ventures out into the snow. After all, the Big Bad Mouse doesn't really exist... does he?

Die Story beginnt nach dem Treffen des Gruffalos mit der gerissenen Maus. Der Gruffalo ist überzeugt das die Maus ein gefährliches Wesen ist und gibt dieses Wissen an seine Tochter weiter. Diese ist aber sehr neugierig und begibt sich in den Wald um die 'big bad mouse' zu finden. Diesmal geht also nicht die Maus auf Wanderschaft sondern das Kind des Gruffalo. Dabei trifft sie die alten Bekannten aus The Gruffalo, die Schlange, die Eule und den Fuchs die ihr sagen wo sie die Maus finden kann. Als sie die Maus trifft ist sie enttäuscht von der kleinen, unscheinbaren Gestalt die so gar nicht den Erzählungen ihres Vaters entspricht. Die Tochter des Gruffalo beschließt die Maus zu fressen aber die Maus hat noch einen Trick auf Lager....

The Gruffalos child orientiert sich stark am Erfolgsmuster des Vorgängers. Nur das eben diesmal nicht die Maus sondern das Kind vom Gruffalo durch den Wald zieht. Der Plot ist wieder das Klugheit, Wissen über Stärke, Größe triumphieren. Wir haben es wie erwähnt für unsere 3jährige Tochter gekauft. Da sie eine englischsprachige Spielgruppe besucht hat sie schon Englischkenntnisse. Ganz ohne Englischkenntnisse ist es für Kinder wohl weniger attraktiv.

Aber auch hier gilt: Wer auf der Suche nach einem genialen, englischsprachigen Kinderbuch ist dem empfehle ich The Gruffalo child. The Gruffalo hat mir - sowie meiner Tochter - noch besser gefallen, wohl weil damals die Grundidee noch neu für uns war dennoch verdient auch dieses Buch alle Sterne. Es ist grafisch sehr schön gestaltet, hat eine tolle Botschaft und nette Protagonisten (selbst die Gruffalos sind liebenswert).

Ich kann es voll und ganz empfehlen - ideal für 3 bis 5 jährige Kinder mit ein bisschen Englisch Wissen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brilliant... again, 31. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Gruffalo's Child (Pappbilderbuch)
You need to be familiar with the first Gruffalo book before you read this. We - parents and three-year old boy - really like it! The description of the "Big Bad Mouse" ("is terribly strong, and his scaly tail is terribly long, his eyes are like pools of terrible fire, and his terrible whiskers are tougher than wire") is scary enough to appeal to boys. There's a mystery element to the story because the Child follows tracks ("aha! oho! a track in the snow!") and has to figure out if the animals he meets (which are the same as in the first Gruffalo book - snake, owl, fox) are the Big Bad Mouse. My son went on about the Big Bad Mouse for weeks after getting this book. The illustrator's done a fantastic job again, the Child is really sweet.

We have the audio version of this story, as well, and I would recommend it highly. It has great sound effects (footsteps in the snow, dramatic appearance of the Big Bad Mouse etc) and it's great fun to listen to - over and over again. We're not bored of it yet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Nettes Geschenk, 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Gruffalo's Child (Audio CD)
Mein Sohn hat es in der 1. Klasse im Unterricht behandelt und war nun ganz glücklich, dass er es auch zuhause anhören konnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Genial., 13. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Gruffalo's Child (Pappbilderbuch)
Finde die Gruffalo Bücher super und sehr süß. Es ist auch sehr schön das wir dieses aus Pappe haben da die erste (The Gruffalo) schon sehr gebraucht aussieht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen schönes Buch, 2. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Gruffalo's Child (Pappbilderbuch)
Das Buch hat schöne Reime und schöne Zeichnungen. Die Kinder lieben es sehr und würden es freiwillig nicht mehr hergeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen sehr süß, 1. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Gruffalo's Child. (Taschenbuch)
Der Verkäufer ist sehrzuverlässig gewesen. Das Buch ist in einem sehr guten Zustand, alles sehr ordentlich gehalten. Das Buch ist einfach süß, so wie sein Vorgänger und darauf aufbauend. PRIMA
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Papa und Tochter, 11. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Gruffalo's Child (Pappbilderbuch)
Einfach genial. Irgendwie sehe ich den Gruffalo nicht getrennt von seinem Kind und kann mich gar nicht so entscheiden, welches Buch mir besser gefällt. Ich hatte den Gruffalo und sein Kind zuerst bei einer englischsprachigen Freundin gesehen und ihn mir immerhin über 5 Jahre gemerkt. Beide waren die ersten Pappbücher unserer jetzt 2jährigen Tochter. Sie liebt den Rhythmus, die Sprache scheint ihr egal zu sein, wir lesen diese beiden Bücher am allerhäufigsten vor. Ich finde die Übersetzung etwas gestolpert, deswegen gibt es bei uns die englische Version, auch wenn wir sonst keinen "Englischunterricht" betreiben, aber das deutsche wuppt einfach nicht so toll.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Gruffalo's Child.
The Gruffalo's Child. von Julia Donaldson (Taschenbuch - 2. September 2005)
EUR 7,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen