Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen jeden cent wert
Wunderschön gezeichnetes Tarot, welches eigentlich kein Tarot-Set im üblichen Sinn ist. Eher ein Initiationsweg im Kreis der Jahreszeiten mit ursprünglich-schamanischer Symbolik und einigen keltischen Elementen.
Wie ein mystischer Waldpfad...
Wer überfrachtete, "süßlich" esoterische Sets mit vielen geflügelten Feechen nicht so...
Veröffentlicht am 10. Februar 2012 von zauberwald

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mit diesem Tarot hat man schlechte Karten
... im wahrsten Sinne.

Ich kann mich, was die Zeichnungen angeht, den Vor-Rezensionen anschließen: die sind wirklich schön gemacht, ich finde viele Karten auch ganz toll interpretiert und wirklich einmal etwas "Anderes".

Aaaaaaaber: bei den Karten selbst war ich relativ entsetzt! Sie fühlen sich für mich an, als hätte man...
Veröffentlicht am 2. März 2012 von MiLo


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen jeden cent wert, 10. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: The Wildwood Tarot: Wherein Wisdom Resides [With Booklet] (Taschenbuch)
Wunderschön gezeichnetes Tarot, welches eigentlich kein Tarot-Set im üblichen Sinn ist. Eher ein Initiationsweg im Kreis der Jahreszeiten mit ursprünglich-schamanischer Symbolik und einigen keltischen Elementen.
Wie ein mystischer Waldpfad...
Wer überfrachtete, "süßlich" esoterische Sets mit vielen geflügelten Feechen nicht so mag und auch keine dualistisch-polarisierten Sets (Mutteraspekt-Herne/Cernunnos) im klassischen Wicca-Stil, liegt hier völlig richtig.
Auf so ein Set habe ich lange gewartet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderschön gezeichnetes Kartendeck, 12. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wildwood Tarot (Taschenbuch)
Ich bin keine Freundin von Tarotdecks die aus Fotocollagen hergestellt sind und daher immer auf der Suche nach schönen und vor allem gezeichneten Tarot-Karten. Die Tarotkarten vom Wildwood Tarot sind wirklich ausgesprochen detailreich, wunderschön und ausdrucksstark gezeichnet und ich habe mich gleich darin "verliebt". Etwas schade finde ich, dass die Rückseite in einfachem schwarz gehalten ist aber das ist reine Geschmackssache. Arbeiten konnte ich mit den Karten noch nicht, denn zu meinem Entsetzen musste ich bei der ersten Lieferung feststellen, dass tatsächlich eine Tarotkarte fehlte. Aber nach der Rückgabe habe ich das Deck sofort nochmals bestellt weil es so schön ist. Die Verpackung des Tarotdecks ist übrigens aus einem ebenfalls wunderschön gestaltetem schweren Karton. Neben den Tarotkarten befindet sich noch ein Handbuch im Lieferumfang (kein Hardcover!) welches wie üblich die Bedeutungen der Karten erklärt. Für alle die gezeichnete Tarotkarten mögen und mit der Symbolik der Karten arbeiten können, ist dieses Tarotdeck auf jeden Fall zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Frage des Geschmacks, 17. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Wildwood Tarot (Taschenbuch)
Sicherlich werden viele Fans der Serie "Robin of Sherwood" froh sein, dass dieses Tarot herauskam. Mark Ryan, der den Nasir in der Kultserie spielte, hatte schon früher einmal in "Co-Produktion" ein Tarot herausgebracht. Das Greenwood - Tarot. Dieses vergriffene Tarot - Set, welches ebenfalls die keltisch-schamanische Mythologie (wenn man es so beschreiben mag) bildhaft darstellt, wird seit Jahren für mehrere Hundert Euro verkauft, wenn man es überhaupt noch bekommt. Daher war es für mich klar: Wenn dieses Tarot zu einem humanen Preis erscheint, werde ich es kaufen. Ich kaufte es, weil ich ein Fan bin, die Bilder schön sind und mir das Schamanische etwas sagt. Womit ich nicht rechnete war jedoch, dass mir die Karten tatsächlich ziemlich treffsicher bei Fragen helfen konnten. Ob das nun Zufall war, Unterbewustsein oder was auch immer: Ich habe eine Beziehung zu diesem Set, dass für mich inzwischen wichtiger ist als das bekannte Raider Waite, welches ich Jahre lang bevorzugte. Letzhin ist es aber immer eine Frage des persönlichen Geschmacks und ... der Beziehung, die man zu den karten aufbaut oder aufgebaut hat. Ich persönlich kann sie nur empfehlen. Erst recht, solange sie noch nicht solch einen astronomischen Preis erreicht haben wie das Greenwood - Tarot. Wiewohl ich des englischen einigermaßen mächtig bin und das Cover der englischen Version meiner Ansicht nach schöner ist, empfehle ich dem deutschsprachigen jedoch die DEUTSCHE Variante des Sets, die ebenfalls erschienen ist! Das beiliegende Buch ist sehr informativ und ein "Muss" beim Einstieg, von daher sollte man es auch vollkommen richtig verstehen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mit diesem Tarot hat man schlechte Karten, 2. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wildwood Tarot (Taschenbuch)
... im wahrsten Sinne.

Ich kann mich, was die Zeichnungen angeht, den Vor-Rezensionen anschließen: die sind wirklich schön gemacht, ich finde viele Karten auch ganz toll interpretiert und wirklich einmal etwas "Anderes".

Aaaaaaaber: bei den Karten selbst war ich relativ entsetzt! Sie fühlen sich für mich an, als hätte man sie aus einem Schuhkarton herausgeschnitten. Furchtbar.

Da ich das Druidcraft Tarot besitze und von diesen Karten begeistert war, bin ich davon ausgegangen, hier die gleiche Qualität zu bekommen (immerhin vom selben Künstler), doch Pustekuchen! Die anderen Karten sind schön glänzend, haben glatte Kanten, lassen sich toll mischen und auslegen. Aber diese hier sind grauenhaft stumpf, die Ränder rau, die Karten steif und unflexibel. Bitte nicht falsch verstehen, weiche, labberige Karten mag ich auch nicht, aber so eine Schuh-Karton-Steifheit finde ich furchtbar.

Mir kommt es vor, als wäre mehr Geld in das Buch und die Verpackung gesteckt worden, denn diese sind beide wunderschön und hochwertig. Umso enttäuschender dann, wenn man die Karten in die Hand nimmt.

Wenn ich könnte, würde ich das Set zurück geben. Doch leider kam es eingeschweißt, so dass die miese Qualität zunächst verborgen blieb und ich mich jetzt jeden Tag ärgern darf.

Alles Geschmackssache, viele hier finden das Deck ja ganz toll, ich allerdings empfinde es als rausgeschmissenes Geld.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein schönes Deck, 30. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Wildwood Tarot: Wherein Wisdom Resides [With Booklet] (Taschenbuch)
Es ist ein sehr schönes, spezielles Deck. Ich habe lange überlegt, ob ich es kaufen soll oder nicht, vor allem wegen den starken Kritiken an der Qualität. Es stimmt, dass die Karten auf einem eher dünnen Karton gedruckt sind. Nicht vergleichbar mit Druidcraft oder Pflanzenorakel. Aber es ist auch nicht so dünn wie Papier. Bei normaler, sorgsamer Verwendung ist es durchaus annehmbar. Sie sind groß, daher auch für manch Frauenhände vielleicht nicht das optimale Maß, aber es geht ja auch um das Gefühl zur Karte, und dass macht es wieder wett. Druck und Bilder sehr schön.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Wildwood Tarot: Wherein Wisdom Resides [With Booklet]
The Wildwood Tarot: Wherein Wisdom Resides [With Booklet] von John Matthews (Taschenbuch - 7. Juni 2011)
EUR 14,13
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen