Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen the most amazing revelations ever!
I have no idea how I discovered this book....or what made me decide to buy it. I guess the time was 'right'. And while reading through this wonderful manuscript I felt a feeling of wonderous, miraculous relief and happiness. So THIS is how life works.....!
Over a year later I decided to write this comment to help anyone else out there who is unsure about whether to...
Veröffentlicht am 16. Juli 2008 von E. Schäfer

versus
24 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Geistloses Geister-Gefasel
Bei meiner Rezension beziehe ich mich auf die recht attraktiv gestaltete Taschenbuch-Ausgabe des Buches "Ask and It Is Given - Learning to Manifest Your Desires" von Esther und Jerry Hicks aus dem Verlag "Hay House". Dies ist ein ganz besonderes Buch, denn die darin verbreitete Lehre wurde nicht von Menschen ersonnen, sondern von einem Geister-Kollektiv namens "Abraham",...
Am 10. August 2009 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen the most amazing revelations ever!, 16. Juli 2008
Von 
E. Schäfer (Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Ask and It Is Given: Learning to Manifest Your Desires (Taschenbuch)
I have no idea how I discovered this book....or what made me decide to buy it. I guess the time was 'right'. And while reading through this wonderful manuscript I felt a feeling of wonderous, miraculous relief and happiness. So THIS is how life works.....!
Over a year later I decided to write this comment to help anyone else out there who is unsure about whether to get this book or not.
I have followed the processes described in this book and have found that I really am attracting a world to me that I only used to dream of, but believed I never could have! I feel so happy and appreciative, and...wow! so many more amazing things just pop up in my life to make me even happier! Wonderful friends, great relationships (including with my teenage kids - who would've ever thought that!)winning lottery tickets, beautiful weather, marvelous experiences with amazing people (and alone too! I never find myself bored and at a loose end any more)..Even my house plants are growing healthier than ever before! The better it gets, the better it gets! Abraham explains, in an easy to read style, how to lead a more fulfilled life, just by paying attention to how you feel at this moment and then reaching for a better feeling emotion. Stop paying attention to what you don't want, and start deliberately looking for what you DO want, and you'll find it... sometimes in the most uncanny places! Ask and it is Given! The best book ever!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


98 von 101 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Über die KUNST der Wünschens und Erhaltens., 23. November 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Ask and It Is Given: Learning to Manifest Your Desires (Taschenbuch)
In sehr klarer, einleuchtender und einfacher Weise erklärt Abraham, wie die Erschaffung der erlebten Realität abläuft und wie man sich eine Realität erschaffen kann, die (mehr) den eigenen Wünschen und Vorstellungen entspricht.
Dreh- und Angelpunkt ist das Gesetz der Anziehung: Das, worauf ich meine Aufmerksamkeit richte, wird mehr in meinem Leben. Dabei ist es egal, ob ich etwas wünsche oder ablehne, denn es gibt nur "Anziehung", ich kann nichts loswerden, indem ich dagegen ankämpfe. Nur dadurch, dass ich mich auf das konzentriere, was ich will- statt auf das was ich nicht will- "verschwindet" das Unerwünschte.
Abraham ist einfach zu verstehen und wirklich praktisch anwendbar.
Nachdem im ersten Teil die "theoretische Basis" erklärt wird, gibt es in Teil 2 über 20 praktische Übungen, die dabei helfen, Gefühle und Schwingungen zu wandeln. Dabei wird auf die jeweilige emotionale Verfassung eingegangen, denn wenn in meinem Leben gerade alles drunter und drüber geht, hilft mir der freundliche Hinweis, doch einfach "gute" oder fröhliche Gedanken zu denken meist herzlich wenig. Also gehe ich Schritt für Schritt vor und mit etwas Übung und Konzentration kann ich meine "Basis" immer mehr anheben.
Von mir auf jeden Fall fünf Punkte :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The only Bible I need, 16. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Ask and It Is Given: Learning to Manifest Your Desires (Taschenbuch)
Though I'm American, I bought this book in German 1 1/2 years ago because the German title of the second half of this book is named "Wunscherfüllung: Die 22 Methoden" while the original version barely mentions the 22 methods in the commentary. For those who are uncertain, I can confirm that this book also covers the 22 methods that can change a life overnight in English. After watching "The Secret" DVD by Rhonda Byrne like millions of others 2 years back, I sought to find more answers since The Secret lacked details about inner resistance or contradictions that avoided the creation of my dreams. If you're one of the lucky people who didn't just give up after a few months and move on with life as you knew it, you've now the found the ultimate bible. Finally, easy ways are presented from the ultimate gurus of the Law of Attraction to start changing your vibrations and emotions. If you're like me, you found it difficult to just start feeling good like The Secret suggests. This is a way to play simple, fun games that change the way you see certain areas of your life and by doing so, better your situation in each area. It also goes more into detail than The Secret did to better understand how these internal contradictions affect us. After 2 years, my life has improved 250% financially and relationship-wise. I continually read this book and get new things out of it everyday. Thus, I highly recommend it!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen This book is nothing short of amazing, 6. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Today, having finished reading the Kindle edition, I upped my score from four to five stars.

Okay, I was initially annoyed by some shortcomings of the Kindle editions. This is why I had subtracted one point:

1. No five-way button navigation. That is, you cannot jump to table of contents, or from chapter to chapter, directly.

2. Use of a fancy, non-standard font, which is not as easy to read as the standard font.

3. Wordsare stucktogether likethis, omittingspaces for some reason, especiallyin thebeginning (Note: I couldn't find these any more - maybe they have been cleaned up).

That said, I am very glad a Kindle edition is available, and its lower price should make up for its shortcomings.

So why have I upped the score to five stars?

First, because this book is simply priceless. The 22 "processes", each and every one, are simply amazing. I have used only a handful of them so far - but they just absolutely WORK

Second, because the book says so ;-). Well, in case you missed it, just search for "pothole" and you will see what I mean.

Thoroughly recommended.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Law of Attraction Book From Esther And Jerry Hicks, 11. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Ask and It Is Given: Learning to Manifest Your Desires (Taschenbuch)
I admit to have purchased and owned this book that I’m reviewing since January 15, 2010. My personal career and spiritual goals are what influence me to use the multiple ideas from this book. I’m very lucky to at least know what main career and spiritual goals that I plan to pursue regardless of what even my most talented critics may say. The ideas in this book have become even more important to me after being given spiritual signs/omens around July 16. 2014 of the main career that I must pursue no matter what and how long in my current life that it may take. Additionally, I am being given increasing amounts of information on how imagination is vital to shaping personal realities and this book has fun exercises that use the imagination factor. However, I wish to now focus on what is in the book in this review such as the following information:
Foreword by author Wayne Dyer and a preface on how Esther and Jerry Hicks connected with the information given to them by the being they call Abraham.
The authors share their three steps for whatever a person wants to be, do, or have.
Using Your Feelings As Guideposts
Different Degrees of Your Emotional Guidance Scale
Different Processes for molding reality: I’m in the process of fine-tuning how I use the processes, but I am finding the scripting, meditation, and dream journal to be among the fun and easiest. The best way to describe the scripting process is akin to the late John Candy movie Delirious.

This is a fun book, but the only catch is that it does not touch upon ways to line up personal goals in line with what a person is meant to pursue (in other words, lining up what you want to do with your intuition and in sync with the life contract of your higher self/soul). I reluctantly confess that I finally figured out that part out around 2-3 months ago and my feelings on this were confirmed from an e-mail by Heather Matthews (she was discussing her Manifestation Miracle program and how a person’s goals must intuitively match up with what their soul/spirit/higher self has planned in order for the reality creation efforts to be most successful.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen very good, 23. Februar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ask and It Is Given: Learning to Manifest Your Desires (Taschenbuch)
OK, don't like those channeling things. But if I take this away the advise in this book is goold. Just doing the practices makes you feel good. And that's what I want, feeling good.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gedanken, Wünsche und Gefühle, 1. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In diesem Buch geht es um die schöpferische Macht von Gedanken. Die bewusste Schöpfung durch fokussierte bewusste Gedanken und Gefühle als Biofeedbacksysthem für den Anweder zur Orientierung, wo er sich gerade befindet.
Die englische Version ist der deutschen Übersetzung in 2 Bänden eindeutig vorzuziehen.
Dieses Buch ist viel näher an der Quelle als Secret und sonstige Bücher drumherum. Es ist sehr einfach geschrieben und wiederholt immer wieder ein Detail: Wie fühlst du dich gerade? Wenn du dich nicht gut fühlst, denke etwas anderes, einen Gedanken bei dem du dich besser fühlst....u.s.w.
Sehr hilfreich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Great Book!, 21. April 2014
Von 
A. D. Saningong (Bavaria, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ask and It Is Given: Learning to Manifest Your Desires (Taschenbuch)
I'm so thankful that I came across the book. My Life has taken a wonderful turn for the better. The authors keep it simple and explain with day-to-day examples that makes it easy to comprehend.

The Law of Attraction is brought to ground level and you begin to understand why many things happened to you in the past and shall continue to happen in the future. If you change your thinking, you change your world forever.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Geistloses Geister-Gefasel, 10. August 2009
Kinder-Rezension
Rezension bezieht sich auf: Ask and It Is Given: Learning to Manifest Your Desires (Taschenbuch)
Bei meiner Rezension beziehe ich mich auf die recht attraktiv gestaltete Taschenbuch-Ausgabe des Buches "Ask and It Is Given - Learning to Manifest Your Desires" von Esther und Jerry Hicks aus dem Verlag "Hay House". Dies ist ein ganz besonderes Buch, denn die darin verbreitete Lehre wurde nicht von Menschen ersonnen, sondern von einem Geister-Kollektiv namens "Abraham", das den Autoren, die als Fragensteller und Schreibkräfte fungierten, "gechannelte" Vorlesungen aus einer Dimension außerhalb unseres Raum-Zeit-Kontinuums hielt. Die Hicks'ens haben die Botschaften der Ätherwesen-Gruppe Wort für Wort niedergeschrieben und veranstalteten anschließend scheinbar aus reiner Menschenfreundlichkeit jahrelang Seminare, sogenannte "Workshops", um die empfangene Lehre an (aber)gläubige Adepten, weiterzugeben. Wayne Dyer, ein Psychologe, dem ich aufgrund der Bücher, die ich von ihm bisher gelesen habe, etwas mehr Verstand zugetraut hätte, ließ sich vom Entitäten-Konglomerat "Abraham" und dem Bauernfänger-Duo Hicks als Vorwortschreiber auswählen und stimmte freudig zu. Ich nehme an, er brauchte das Geld.

Das Buch beschreibt einen angeblichen Prozess, der in diesem Universum im Hintergrund dafür sorgen soll, dass Dinge geschehen, großspurig "Das universelle Gesetz der Anziehung" ("Universal Law of Attraction") genannt. Die Grundaussage des "Gesetzes der Anziehung" ist, dass wir die Geschehnisse in unserem Leben alle durch unsere Gedanken selbst anziehen. Das Universum, das ja, wie inzwischen jeder halbwegs gebildete "Esotera"-Leser zu wissen glaubt, nur ein großer holographischer Projektor ist, manifestiert gemäß dieser Geister-Lehre durch eine Macht namens "GOD Force" Dinge und Handlungsabläufe in unserem Leben, für die wir jedoch alleine die Verantwortung tragen. In diesem Buch lernen Sie jetzt endlich, wie Sie genau die Ereignisse und Dinge manifestieren können, die in Ihrem Leben noch fehlen. Werden Sie endlich Vize-Präsident des Dackelzüchtervereins oder der Superstar im "Big Brother"-Haus, heiraten Sie Nicole Kidman oder fahren Sie lieber Ihren neuen gelben Lamborghini Diabolo bis die Reifen qualmen. Unbegrenzte Möglichkeiten liegen in Ihrem Geist und Ihrem zielgerichteten Denken...

Ich bin mir nicht sicher, wer für den drögen Schreibstil dieses Buches verantwortlich ist, da Esther und Jerry Hicks ja hoffentlich die Informationen wörtlich mitgeschrieben haben, die ihnen "Abraham", die Wohngemeinschaft der eingebildeten Durchsichtigen, zukommen ließ. Jedenfalls ist die Lehre äußerst trocken formuliert, was allerdings durch die Konzentration auf die "revolutionären Weisheiten" in diesem Buch (die jedoch seltsamerweise bereits lange vorher, Anfang des 20. Jahrhunderts, in den USA in anderen Büchern auftauchten) dem Leser erst allmählich dämmert. Die spärlichen Beispiele effektiver Manifestationen sind geradezu jämmerlich gegenüber dem großmäulig postulierten Gesetzes-Mumpitz.

Die guten Geister aus "Nicht-von-dieser-Welt" (oder der Wunderlampe), die wir vielleicht auch als "Engel des Lichts" (2. Kor. 11, 14) bezeichnen könnten, erzählen Ihnen in diesem Buch nicht nur, wie Sie durch bloßes Denken alles bekommen können, was Sie wollen, sondern sie verraten dem werten Leser sogar, dass niemand sterben muss, der es nicht will. Na, wenn das nicht etwas ist, das (fast) jeder gerne hören möchte. Das Universum kann und wird Ihnen, gemäß dieser Lehre, alles liefern - ohne jede Gegenleistung (außer der kleinen Mühe mit den Wünschen). Nebenbei sollen Sie sich immer nur auf Ihr eigenes Leben konzentrieren, denn nur dafür haben Sie die Verantwortung. Mitmenschen, denen es nicht gut geht, sind dafür selbst durch ihre eigenen lausigen Gedanken verantwortlich. Kümmern Sie sich nicht um diese Mentalkrüppel, die hier auf Erden sind, um auf die harte Tour genau die Erfahrungen zu machen, die sie durch ihre eigenen negativen Gedankenmuster herangezogen haben. Hauptsache, dass es dem Leser, bei dem es sich ja um einen geistig erhabenen Wahrheitssuchenden handeln muss (sonst hätte er dieses Buch nicht gelesen und / oder würde nicht die "Workshops" der raffinierten Hick'sens besuchen), selbst immer besser geht, nicht wahr? Man merkt an diesen Botschaften gleich, dass die Wesen des Gespenster-Clubs "Abraham" wohl wirklich einer hochentwickelten sozialen Gemeinschaft aus der kosmischen Dimension der Liebe entstammen müssen.

Sch(m)erz beiseite. Dieses "Evangelium des Egos" halte ich überwiegend für Blendwerk, Lüge und Täuschung. Setzen wir einmal als wahr voraus, dass die Botschaft wirklich von einem oder mehreren Wesen einer anderen Dimension und nicht nur aus Esther Hicks' gequirlten Gehirnwindungen entstammt. Wie können Leser so naiv sein zu glauben, dass Wesen anderer Dimensionen automatisch wohlmeinend sind und die Wahrheit verkünden? Warum sollte es unter Geistwesen aus der Twilight Zone, oder woher auch immer, weniger Lügner, geistig Verwirrte oder falsch Informierte geben als hier auf Erden? Erdgebundene Geister, die mit Lebenden sprachen, hatten in früheren Zeiten, als man noch an sie glaubte, keinen guten Ruf - um es milde auszudrücken. Die Botschaft der Geistergruppe mit dem täuschend biblisch anmutenden Namen "Abraham" veranlasst Menschen zu antisozialem egozentrischem Verhalten. "An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.", steht in der Bibel, und auch "Glaubt nicht einem jeden Geist, sondern prüft die Geister, ob sie von Gott sind." (1. Joh. 4,1). Wer "Abraham"'s Aussagen für bare Münze nimmt, kontaminiert Geist und Seele. Mit der "GOD Force", welche die Ursache der Manifestationen sein soll, ist sicher nicht Gott gemeint, auch wenn dieser unscharfe Begriff sicher absichtlich zu dieser Verwechslung Anlass geben soll. Wir verändern uns allmählich im Geist - und nicht unbedingt zum Positiven -, wenn wir uns längere Zeit derartigem Schund aussetzen, dem ein Schwefelgeruch anhaftet. "Ask and It is Given" ist New-Age-Schwachsinn und dazu noch ätzend langweilig geschrieben. Sogar das einhundert Jahre alte esoterische Buch "The Science of Getting Rich" von Wallace D. Wattles ist um Längen besser und will uns zumindest nicht einreden, dass jeder erfüllte Wunsch nicht auch seinen Preis hätte. Wer vom Universum erwartet, dass es ihm ohne jede Gegenleistung jeden Wunsch erfüllt, ist wie jemand, der am gedeckten Tisch verhungert, weil er zu faul ist, zuzugreifen und statt dessen davon ausgeht, dass ihm die Bissen auch noch in den Mund fliegen müssten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Schlüssel fürs glückliche Leben, 17. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ask and It Is Given: Learning to Manifest Your Desires (Taschenbuch)
Ich habe dieses Buch in deutsch und englisch und kann es wirklich jedem empfehlen, der von sich sagt, dass er zu 100% die Verantwortung für sein eigenes Leben übernehmen möchte. Dieses Buch war und ist eine Bereicherung für mein Leben und ich lese viele Stellen, die mir besonders wichtig sind wieder und wieder. Die dtsch. Version heißt "Wünschen und bekommen" und ist etwas gekürzt und trotzdem ein wundevolles Nachschlagewerk und immer eine gute Motivation.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ask and It Is Given: Learning to Manifest Your Desires
Ask and It Is Given: Learning to Manifest Your Desires von Esther Hicks (Taschenbuch - 8. Januar 2010)
EUR 12,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen