Kundenrezensionen


28 Rezensionen
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Sticking Point for Busting the Communications Stall
This is the best book about communications I've read since I discovered Stephen Denning's work on telling business stories. I highly recommend Made to Stick to all those who want to get their messages across in business more effectively.

Imagine if people remembered what you had to say and acted on it. Wouldn't that be great? What if people not only remembered...
Veröffentlicht am 22. Mai 2007 von Donald Mitchell

versus
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen You do not need this Book - but it works!
In their book Chip and Dan Heath explain why some ideas survive and others don't. In reality the book is not about ideas, but about their communication. Knowing that, you must compare their book to 'The Art of Woo' by Richard Shell and Mario Moussa.

Chip & Dan define 6 principles, which they found to be the Golden Rules for the successful communication of...
Veröffentlicht am 18. April 2009 von Ralf Schwartz


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Das Buch bleibt hängen, 8. Juni 2012
Mit "Made to Stick" bringen die Autoren eines der großen Probleme der (Unternehmens-)kommunikation auf den Punkt: Kommunikation besteht zum großen Teil aus Phrasen; Ideen, Konzepte und Entscheidungen werden versteckt hinter aufgeblasenen Aussagen. Es wird drauflos geschrieben, ohne sich darüber im Klaren zu sein, was erreicht werden soll. Und wie das vermittelt werden soll.

Mit dem Buch beweisen die Autoren, dass es auch anders geht. Denn ihre Konzepte - verpackt in gute Geschichten - bleiben hängen.

Nachteil von "Made to Stick": Nach dem Lesen fallen die sinnlosen und langweiligen Aussagen umso mehr auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Simply Sticky, 26. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Why do we remember urban legend stories, chatter about celebrities but hardly can summarize the latest statement of our company's CEO?

The brothers Heath present their concept on what separates information which sticks and information that doesn't. It is no surprise that the answer is found in the way information is presented.

The book is well structured and full of examples which highlight the various points the authors want us to understand. The most important bit and the point were everything else starts is: simplicity. Boiling down the details to the core is crucial. That core information has to be presented in a way which makes it stick.
The chapters following simplicity are: Unexpectedness, Concreteness, Credibility, Emotions and Stories. It obviously is no surprise that one can spell these as SUCCES.

In each chapter examples highlight why these elements are crucial, how they can be achieved and what has to be considered to implement them successfully.
A final chapter wraps things up and briefly repeats the core elements.

I found the book very easy to follow. The examples are well chosen, the book and the chapters are well structured. The authors are writing free of jargon, in a witty and easy to understand language.
With sticking examples and clear messages why the different elements are important one can make good use of the "succes" approach. Be it presentations or reports: they certainly can be improved with some elements from the concepts presented here.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert!, 21. November 2011
"Made to stick" wurde mir von einem meiner Professoren an der Uni empfohlen - nachdem ich es gelesen habe, kann ich diese Empfehlung nur weitergeben. Wer gerne eine Mischung aus Fach- und Sachbuch lesen möchte, die einerseits kurzweilig und reich an Beispielen ist, auf der anderen Seite aber auf ausführlich recherchierten und fachlich professionell aufbereiteten Inhalten aufbaut, ist hier an der richtigen Stelle. Genau diese ("typisch amerikanische") Mischung aus Theorie und Praxis macht "Made to stick" empfehlenswert für Praktiker in Marketing und PR, Selbstständige und Führungskräfte, aber auch für Studenten und Professoren in den Bereichen der Sozial- und Geisterwissenschaften (BWL, Psychologie, etc.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Dieses Buch bleibt im Kopf, 16. August 2011
Dieses Buch fasst auf sehr anschauliche und spannende Weise zusammen, wie Nachrichten und Informationen vermittelt werden müssen, damit Sie im Kopf der Zuhörer bleiben. Chip und Dean Heath liefern dazu (in guter amerikanischer Manier) viele Praxisbeispiele. Besonders gewinnbringend ist es, dass ihre Prinzipien auf sehr viele Bereich flexibel anwendbar sind. Ob Sie als Unternehmen ihr Marketing optimieren wollen, als Vortragender Ihre Präsentation verbessern möchten oder einfach nur interessanten Small Talk führen wollen. Mit den in diesem Buch vorgestellten Prinzipien liegen Sie immer richtig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gut und interessant geschrieben., 21. März 2011
Von 
Wenn man sich mit dem Thema schon öfters auseinandergesetzt hat, dann mögen einige Empfehlungen recht trivial erscheinen. Für Einsteiger aber eine gute Lektüre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Genial!, 29. Oktober 2010
Von 
Edzard Hueneke "Eddi" (Cologne, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Eine hervorragende Analyse und Anleitung.

Warum bleiben manche Ideen haften, andere nicht? Wie kann ich meine eigenen Inhalte - etwa Unterrichtsstoff oder Verkaufsprodukte - so darstellen, dass sie beim Zuhörer / Schüler / Käufer Interesse wecken und haften bleiben? Ich habe in diesem Buch alle zwei Seiten "Ah!" gerufen, weil ich wieder etwas gelernt hatte, was mir sofort einleuchtete.

Unbedingte Empfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Leitlinien zur Ideenformulierung, 16. Juli 2010
Was zeichnet Ideen aus, die haften bleiben? Wie kann man Ideen so umgestalten, dass ihre Durchschlagskraft beim Empfänger maximiert wird? Mit diesen Fragen befassen sich die Brüder Chip und Dan Heath in ihrem Buch 'Made to Stick'.

Sie formulieren sechs Prinzipien 'klebriger' Ideen. Letztere sind einfach, konkret, glaubwürdig, unerwartet, emotional und zudem als Geschichte formuliert.

Die Autoren leiten ihre Prinzipien aus Forschungsergebnissen ab. Jedes Prinzip wird anschaulich mit Beispielen und Geschichten erläutert. Zudem wird unter der Überschrift 'Ideen-Klinik' gezeigt, wie sich Ideen ohne Haftung zu 'klebrigen' Ideen umbauen lassen.

'Made to Stick' bietet Leitlinien und praktische Orientierung für alle, die die Durchschlagskraft ihrer Ideen steigern wollen. Dies macht das Buch zu einer lohnenden Lektüre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Easy to read and full of excellent thoughts, 23. Januar 2010
Von 
Chris Peeters (Balen, Begium) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
The material in this book really sticks, it is clear, easy to read and to the point. Not only will you find in this book excellent common sense examples of how to communicate ideas and how to get peoples attention, the power of its content is in how clear it has been written. The lessons taught are plenty.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Genau das, was ich gesucht habe, 11. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Made to Stick: Why Some Ideas Survive and Others Die (Gebundene Ausgabe)
Die Autoren zeigen anhand vieler Beispiele wie ihr Modell (SUCCES - Simple, Unexpected, Concrete, Credible, Emotional, Stories) bei der Kommunikation von Ideen funktioniert. Für mich eines der besten Bücher über Kommunikation und eine große Hilfe beim Vorbereiten von Vorträgen und Präsentationen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen The idea roars, the book bores., 4. Januar 2012
Basically, the idea that Chip and Dan Heath want to convey with their book ist good and feels right, but the way they present it is utterly flawed.

But first things first: As a writer myself, I am always looking for literature that helps me improve my writring, be it in the creation of a good story idea or in the final editing of the text. The concept that the authors present is a good one and I have already applied it for the writing of blurbs. However, I never actually read the whole book. After about 80 pages I started to feel bored since the authors did their best to avoid being "concrete". Every two or three pages the authors pose the question: "How do we accomplish that? How can we make our ideas simple/unexpected/concrete/credible/emotional/story-like?" But instead of answering the question they give you an example, followed by the words: "This was how someone else accomplished it. So how do WE accomplish that?" Followed by yet another example, and so on, ad infinitum, until you hit the end of the chapter.

So I decided to skip to the epilogue, hoping to find a precise summary to their concept there that moves away from the seemingly aimless babbling of the preceeding chapters. However, the first thing the authors presented me with in the epilogue was yet another example. So I closed the book.

Fortunately, the SUCCESs concept of the Heath brothers ist not too hard to grasp for someone with brains, so I did figure it out easily despite the authors every effort to bore me to death while reading the book. So the only thing I am willing to award some stars for is the idea concept presented in the book which is pretty good and useful.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Made to Stick: Why Some Ideas Survive and Others Die
Made to Stick: Why Some Ideas Survive and Others Die von Dan Heath (Gebundene Ausgabe - 2. Januar 2007)
EUR 16,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen