Kundenrezensionen

1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

English ->. Geeignet, um es Besuchern mit Ziel Dachau in die Hand zu drücken, denn Mitchell reduziert das Thema schon weitgehend gekonnt auf die zentralen Punkte. Er hat unverkennbar Kogon gelesen, aber auch weitere. Dass laut Liste keine deutschsprachigen Titel zu diesem Thema durchgearbeitet worden sind, ist kaum zu glauben. Und doch mag es stimmen, denn "arbeit macht frei", "Schützstaffel" ... lassen fast vermuten, dass er es vielleicht nicht einmal gekonnt hätte. Saul Friedländer und Michael Burleigh fehlen als halbwegs aktuelle Standardautoren jedoch auch, und die haben Englisch geschrieben.

Insgesamt aber eine gute durchdachte Einführung mit einzelnen Bildern und auch Zeitzeugenquellen-Fragmenten. es ist lesbar und doch auf angemessen hohem Niveau. Vier bis viereinhalb Sterne also.

Short-short: there are some minor deficiencies, but this guide is an excellent and pointed introduction to the concentration camp Dachau, outlining the pre-KL-period, the brutal slaughterhouse time and the commemoration afterwards. ****
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden