Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Manpages++, 13. August 2008
Rezension bezieht sich auf: Valgrind 3.3 - Advanced Debugging and Profiling for GNU/Linux applications (Taschenbuch)
Dieses Buch bietet eine gute Einführung um mit Hilfe des Valgrind Frameworks subtile Fehlerchen in seinen (C, C++) Programmen zu finden. Es wird nicht ausschließlich das Programm memcheck, welches für die Suche von Memory Leaks verwendet wird, beschrieben, sondern auch die anderen Programme welche in diesem Framework enthalten sind (Cachegrind, Callgrind, Massif und Helgrind).

Die Subprogramme werden anhand von Beispielen relativ gut erklärt, es ist jedoch nicht leicht das erlernte Wissen praktisch anzuwenden, da oft relativ komplizierte Probleme bei Multithreading auftreten. Für Singlethreaded Anwendungen habe ich das Buch jedoch als eine gute Erweiterung der Manpages empfunden.

Die inhaltliche Gestaltung des Buches ist meiner Meinung nach sehr gut, die Qualität der Schrift und des Papieres lässt jedoch zu wünschen übrig. Das Papier hat eine leicht gelb-bräunliche Färbung, was es manchmal etwas schwerer macht in dunklen Umgebungen zu lesen. Die gewählte Schriftart wirkt außerdem sehr häßlich, LaTeX und Metafont hätten hier vermutlich Wunder verbringen können.

Sollte man nach Programmen und Toolchains für Profiling suchen, und sich gewissermassen mit Threading und C/C++ auskennen, kann ich nur zum Kauf dieses Buches raten, da es wie schon erwähnt eine gute Erweiterung der Manpages ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Äuserst hilfreich, 1. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Valgrind 3.3 - Advanced Debugging and Profiling for GNU/Linux applications (Taschenbuch)
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der in C/C++ entwickelt. Die einzelnen Module werden umfassend beschrieben inkl. Beispielcode. Die interesantesten Module sind sicherlich memcheck und helgrind. Ersteres liefert Informationen über Speicherprobleme/lecks und wo diese auftauchen. Zweiteres liefert Informationen zu Problemen mit Multithreading, wie potentiell inkonistente Speicherbereiche, falsch verwendete Mutexe etc.
Nützlich für jeden der in C/C++ entwickelt und von unmessbaren Wert für jeden der Server (oder stark multithreadede Programme) entwickelt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein Buch nach meinem Geschmack, 5. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Valgrind 3.3 - Advanced Debugging and Profiling for GNU/Linux applications (Taschenbuch)
Sehr gute Einführung in Valgrind und die einzelnen Module. Kurz, prägnant mit ausgewählten Beispielen! Eine sehr gute Ergänzung zu den Manpages, v.a. auch was Multithreading und dessen Probleme beim Debuggen betrifft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa0cade94)

Dieses Produkt

Valgrind 3.3 - Advanced Debugging and Profiling for GNU/Linux applications
Valgrind 3.3 - Advanced Debugging and Profiling for GNU/Linux applications von J. Weidendorfer (Taschenbuch - 1. März 2008)
EUR 15,40
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen