Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut gelungenes Rundumwerk!!!!, 26. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Improvising Blues Piano: The basic principles of blues piano explained for the intermediate-level pianist in an easy-to-grasp fashion. Klavier. Ausgabe mit CD. (Schott Pop-Styles) (Taschenbuch)
In diesem Buch ist alles enthalten, was ein angehender Bluesmusiker wissen muss, dabei wird unter anderem auch auf die Improvisationstechnik eingegangen. Zusätzlich ermuntert der Autor den Leser immer wieder, einmal andere Basslinien etc. auszuprobieren und selbst zu experimentieren. Jedoch sollte man sich schon vorher ein wenig mit dem Klavier beschäftigt haben, blutigen Anfängern sei dieses Werk also keineswegs empfohlen!!! Die beiliegende CD ist von durchaus hörenswerter Qualität. Zu beachten ist allerdings: das Buch ist in englischer Sprache verfasst!!! Allerdings ist es auch auf Deutsch erhältlich, jedoch deutlich teurer und in zwei Bände aufgeteilt, die CD mit allen Tracks liegt dabei nur dem ersten Band bei. Als weiterführende Lektüre seien an dieser Stelle "Exploring Jazz Piano" Band 1 und 2 empfohlen. Alles in allem ein durchaus empfehlenswertes Lehrbuch für alle, die des Englischen mächtig sind!!!!! Das Standardwerk für alle Bluesliebenden Pianisten!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das absolut Beste, was ich kenne!, 26. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Improvising Blues Piano: The basic principles of blues piano explained for the intermediate-level pianist in an easy-to-grasp fashion. Klavier. Ausgabe mit CD. (Schott Pop-Styles) (Taschenbuch)
Liebe Leser,

vor zweieinhalb Jahren habe ich angefangen, Klavier zu spielen. In meiner Jugend hatte ich mit eher wenig Begeisterung Akkordeon gelernt, aber als ich im Studium zum ersten Mal ein Klavier gespielt habe, war das Liebe auf den ersten Blick.

Wie so viele habe ich mit einer Pianoschule begonnen, habe danach aber zum Glück dieses Buch hier entdeckt. Es ist selbst für Anfänger gut machbar, die Progression ist super, der Autor erklärt, wie man am besten auswändig lernt, er analysiert Akkordfolgen und gibt viele nützliche Übungstipps. Auf unmelodische Übungen wird komplett verzichtet, vielmehr ist die Philosophie, das Erlernte sofort in die Praxis, also jeweils in ein neues Stück, umzusetzen.

Wer sich mehr mit Improvisation beschäftigen möchte kann sich gerne auf meinem Blog umsehen: [...]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Improvising Blues Piano, 29. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Improvising Blues Piano: The basic principles of blues piano explained for the intermediate-level pianist in an easy-to-grasp fashion. Klavier. Ausgabe mit CD. (Schott Pop-Styles) (Taschenbuch)
Das Buch ist sehr gut geeignet die Grundlagen des Blues zu erlernen, aber ein Vorwissen, von 3 Jahren Klassischen Musikunterricht sollte vorhanden sein, um richtig mit dem Buch arbeiten zu können
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen