Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hier gehts auf die Jagd
Mark Bowden beschreibt den Aufstieg einer der mächtigsten Drogenbosse von Kolumbien. Und nimmt den Leser anschliessend mit auf die Jagd nach demselben, zusammen mit kolumbiaschen Polizeieinheiten und amerikanischen Elitetruppen. Da der Inhalt gut recherchiert ist und der Wahrheit entspricht, kann man manchmal fast nicht glauben was hier alles präsentiert wird...
Veröffentlicht am 27. August 2002 von Daniel Flück

versus
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ganz grosse geschichte
die wahre Geschichte von Pablo Escobar ist besser als jeder erfundene Krimi.
Das Problem an dieser Ausgabe ist jedoch das das Buch trotz sorgfältigster Handhabung schon nach 30 Seiten Lektüre in einzelne Seiten zerfällt. Fazit: Buch (Inhalt) ist zu empfehlen aber nicht in dieser Ausführung.
Am 27. Juli 2003 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hier gehts auf die Jagd, 27. August 2002
Mark Bowden beschreibt den Aufstieg einer der mächtigsten Drogenbosse von Kolumbien. Und nimmt den Leser anschliessend mit auf die Jagd nach demselben, zusammen mit kolumbiaschen Polizeieinheiten und amerikanischen Elitetruppen. Da der Inhalt gut recherchiert ist und der Wahrheit entspricht, kann man manchmal fast nicht glauben was hier alles präsentiert wird. Und genau deshalb legt man das Buch auch nicht mehr beiseite, auch wenn es teilweise etwas zu langatmig und ausschweifend wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend wie ein Krimi, 14. Mai 2011
Pablo Escobar - dieser Mann hat viele Jahre lang die Schlagzeilen beherrscht, wenn es um den Drogenkrieg in Kolumbien ging. In diesem (englischsprachigen) Buch beschreibt Mark Bowden den Aufstieg und Fall des Koka-Barons. Dabei beschreibt er detailreich und spannend die Geschichte Kolumbiens, die Rolle der westlichen Geheimdienste und die Verstrickungen der Drogenbosse in die Politik. Das Bild eines der brutalsten und gerissensten Gangster der Gegenwart, der in seiner Heimat zugleich gefürchtet und verehrt wurde, wird hier als spannender Kriminalroman beschrieben. Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen möchte, wenn man es einmal angefangen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kaufempfehlung, 3. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Killing Pablo (Taschenbuch)
Sehr interessantes und spannendes Buch. Man lernt viel über die Geschichte nicht nur von Pablo Escobar sondern auch über das ganze Drogengeschäft damals.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Fesselnd, 23. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr fesselnd und interessant geschrieben. Es gibt zudem sehr interessante Hintergrundinformationen zum Thema Kolumbien. Teilweise sehr drastisch und schockierend und offensichtlich nicht mein Place to Be. Ob das alles so stimmt, kann ich nicht beurteilen. Ändert allerdings nichts an der Tatsache, dass ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ganz grosse geschichte, 27. Juli 2003
Von Ein Kunde
die wahre Geschichte von Pablo Escobar ist besser als jeder erfundene Krimi.
Das Problem an dieser Ausgabe ist jedoch das das Buch trotz sorgfältigster Handhabung schon nach 30 Seiten Lektüre in einzelne Seiten zerfällt. Fazit: Buch (Inhalt) ist zu empfehlen aber nicht in dieser Ausführung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Killing Pablo
Killing Pablo von Mark Bowden (Taschenbuch - 1. März 2012)
EUR 10,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen