Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Drama um die Farmer
"Of Mice and Men" von J. Steinbeck gehört zu den sozialkritischsten Werken der amerikanischen Literaturgeschichte des 20. Jh..
Zwei Männer wandern durch die Weiten der "Neuen Welt", auf der Suche nach ein bisschen Glück, geraten dabei immer wieder in Schwierigkeiten, verlieren aber niemals ihren Traum vom eigenen Häuschen und...
Veröffentlicht am 14. März 2003 von Stefan Keller

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schreckliche Sprache, aber toller Inhalt
Die Geschichte "Of Mice and Men" handelt von zwei Freunden, Lennie und George, die Gastarbeiter auf Farmen sind. Lennie wirkt etwas geistig behindert und bringt George und sich durch sein Verhalten oft in Schwierigkeiten. Er hat das Verlangen danach, alles was ihm gefällt zu streicheln. Dabei kann er aber seine Kraft nicht einschätzen und tötet zum Beispiel...
Veröffentlicht am 14. März 2004 von pennyroyal_tea_jf


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Drama um die Farmer, 14. März 2003
Rezension bezieht sich auf: Of Mice and Men (Taschenbuch)
"Of Mice and Men" von J. Steinbeck gehört zu den sozialkritischsten Werken der amerikanischen Literaturgeschichte des 20. Jh..
Zwei Männer wandern durch die Weiten der "Neuen Welt", auf der Suche nach ein bisschen Glück, geraten dabei immer wieder in Schwierigkeiten, verlieren aber niemals ihren Traum vom eigenen Häuschen und einer gemütlichen Farm.
Das Leben der Wanderarbeiter kommt hier sehr gut zum Audruck; es wird deutlich, dass der Amerikanische Traum auch seine Schattenseiten hat, denn nicht für alle ist er einlösbar, so hart diese Menschen auch Arbeiten. Das Streben nach Glück und auch die zwischenmenschlichen Verhältnisse werden thematisiert; somit hat das Buch viel Tiefgang und bietet eine große Gesprächs-und Diskussionsgrundlage.
Meiner Meinung nach hat Steinbeck ein bewegendes, traurig-melancholisches Drama geschaffen, welches nicht die Leute zeigt, die es vom Tellerwäscher zum Millionär geschafft haben, sondern gerade diejenigen, die auch weiterhin Teller waschen werden...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schreckliche Sprache, aber toller Inhalt, 14. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Of Mice and Men (Taschenbuch)
Die Geschichte "Of Mice and Men" handelt von zwei Freunden, Lennie und George, die Gastarbeiter auf Farmen sind. Lennie wirkt etwas geistig behindert und bringt George und sich durch sein Verhalten oft in Schwierigkeiten. Er hat das Verlangen danach, alles was ihm gefällt zu streicheln. Dabei kann er aber seine Kraft nicht einschätzen und tötet zum Beispiel die Mäuse, die er zum Streicheln in seiner Tasche mit sich herumträgt. Wenn es doch nur bei den Mäusen geblieben wäre....
Die im Buch erzählte Geschichte lässt uns in vergangene Zeiten einblicken und ist sehr interessant geschrieben. Leider ist die Sprache der absolute Horror, da vorwiegend die Umgangssprache verwendet wird.
Nichts für Fans des Happy Ends!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Compelling, 18. Februar 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Of Mice and Men (Taschenbuch)
Of Mice and men is one of the most beautiful stories about friendship. The story is about two Americans. The thoughts and actions of the two southern are made open for the reader to enjoy and judge.
The favorite character in the book is Lenny. He came out in the story as and was innocent person with a mental defect. It reminded me somehow of Dostoyevsky's THE IDIOT. The amazing thing about this book is that not a lot of books are based on such unique characters. Another attractive aspect of Lenny is his physical strength and hardworking nature. Yet, despite his meek nature, he was dangerous in the sense that he even killed a woman out of fear.
Steinbeck successfully created a philosophical twist to life through this story by bringing to life strong but vulnerable characters that we all can relate to.
Also recommended is DISCIPLES OF FORTUNE
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Geschichte die das Leben schreibt..., 17. Dezember 2010
Von 
Ich habe dises Buch und den Film in meiner Abiturzeit in Englischer Sprache gelesen bzw. gesehen und war sehr beeindruckt.

Story:

Kapitel 1: George und Lennie schlagen sich als Wanderarbeiter durchs Leben und träumen von einer besseren Zukunft. Die Arbeit ist hart. Sie ziehen von Farm zu Farm, von Ernte zu Ernte. Den großgewachsenen und bärenstarken, aber geistig zurückgebliebenen Lennie verbindet eine kameradschaftliche Freundschaft mit dem gewandten und klugen George. Doch ganz ungetrübt ist diese nicht: Als Lennie einem Mädchen in den Rock greift, verlieren beide den Job. George schärft Lennie auf dem Weg zum nächsten Gelegenheitsjob ein, sich im Hintergrund zu halten. Am Lagerfeuer erzählt er Lennie, wie mühsam er es findet, sich ständig um ihn kümmern zu müssen. Doch als Lennie anbietet, allein weiter zu ziehen, nimmt George alles zurück: Er möchte lieber mit Lennie zusammenbleiben. Er merkt, dass Wanderarbeiter wie er und Lennie zu den einsamsten Menschen überhaupt zählen, ohne Familie, ohne Heim, die ihr Erspartes gleich wieder auf den Kopf hauen. Doch mit Lennie möchte er seinen Verdienst eines Tages in ein Stückchen Land, mit Haus, Kühen, Schweinen, Hühnern und Kaninchen anlegen.

Kapitel 2: In den Schlafunterkünften der Farm treffen George und Lennie auf den Farmarbeiter und Reinemacher Candy, der ihnen erzählt, wie es auf der Farm läuft. Die beiden müssten sich insbesondere vor Curley, dem Sohn des Farmbesitzers, in Acht nehmen. Der lege sich gern mit anderen Männern an. Curley hat vor kurzem geheiratet. Doch seine junge Frau verdreht schon einmal auch anderen Männern den Kopf.....

Eigene Meinung:
Eine sehr schöne Geschichte zweier Männer die das Schicksal zusammengeführt hat und als Tagelöhner ihr Geld verdienen. Der eine dumm, der andere an ihn gebunden und kann nicht anders.. Bis zum tragischen Ende.

Viel Spaß

Suschi
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Lohnt sich!, 1. Juli 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben das Buch in der elften Klasse im Englischunterricht gelesen. Eigentlich hat man auf sowas immer wenig Lust, da die Lesehausaufgaben meistens sehr viele Seiten umfassen, das Thema über sehr viele Stunden behandelt wird und die ausgewählten Bücher oft nicht den Interessen der Klasse entsprechen. Das hat von auch von "Of mice and men" erwartete. Auch wenn einem das Thema irgendwann auf die Nerven ging, muss ich sagen, dass ich von dem Buch sehr positiv überrascht bin und es sehr gern gelesen habe!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Prüfungsvorbereitung, 6. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
meine Tochter braucht es für die Vorbereitung auf die Prüfung.
Sie hält dieses Buch für nützlich und auch sehr praktisch orientiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Klasse, 29. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Text ist für meine Verhältnisse an manchen Stellen ein bisschen schwer zu verstehen, aber ansonten ist das Buch gut gestaltet. Auch die vielen Vokabeln, die da drin erklärt werden sind gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen lesenswerte Erzähöung zum "American Dream", 12. September 2009
Das Buch bietet eine interessante Perspektive zum Scheitern des American Dream zweier Wanderarbeiter. Die Geschichte ist, trotz der recht simplen Charaktere, sehr feinfühlig erzählt und hat mich sehr berührt. Was mir nicht gefallen hat, ist der sehr starke amerikanische Slang der Dialoge und die einfache Sprache, was das Verständnis oft erschwert und ganz klar keine stilistischen Höhenflüge verspricht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen OK, 31. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ware schnell bekommen und wie vorgeschrieben von der verkeufer.Alles in ordnung,zufrieden.Weiter zu empfhelen.Muss ich auch sagen die spedition war schneller wie gedacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Of Mice and Men, 11. Juni 2012
We read the book "Of Mice and Men" at school. Sometimes I liked the book and sometimes I didn't like it. It was dificult to understand for a German student, a lot of words which aren't normal word which I use in my life in a normal conversation. The story was good but not really interesting but the action for example the scene in which George kills Lennie was nice and very exiting. The feel'up Lennie and the others made me angry because he feels nothing and Lennie kills his best friend for a farm. Also the story is boring because the book describe one thing, only who gets the farm. All in all I wouldn't buy the book.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Of Mice and Men
Of Mice and Men von John Steinbeck (Taschenbuch - Oktober 1950)
EUR 5,58
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen