Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:13,19 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. April 2006
Langsam ans Ende seiner Schriftstellerkarriere gekommen legt Kurt Vonnegut ein neues Buch vor - nichts Großes, Einzigartiges, aber ein neuer Beweis seines Humors und seiner pointierten Sichtweisen. "A Man Without A Country" enthält die in Vonnegut-Manier vorgebrachten politischen und sozialen Einsichten, die jedem eigentlich bekannt sind und sich schlicht zusammenfassen lassen als "Die Welt ist komplett verrückt". Nichts Neues, wie gesagt, aber wohltuend, dass es jemand ausspricht.

Vonnegut macht sich wenig Illusionen von einem heiter-fröhlichen Leben auf unserem Planeten noch hat er Visionen für eine bessere Welt auf Lager. Trotzdem ist Vonnegut nie bitter oder verzweifelt. In seinem neuesten Buch erzählt er keine Geschichte, sondern schweift durch Themen wie Kunst bis Regierung und präsentiert seine Ansichten, Ratschläge und Weisheiten in humorvoller Art und Weise.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 19. Januar 2014
Das Buch besteht nicht aus einer Geschichte, sondern vielmehr aus vielen Aufsätzen über Politik, Umwelt oder die Menschheit. In meinem Lieblingskapitel gibt er sogar augenzwinkernd Tipps für kreatives Schreiben.

Wie immer bringt Vonnegut die Themen voll auf den Punkt und unterstreicht die Missstände mit seinem einzigartigen, dunklen Humor. Galgenhumor statt Verbitterung.

Wer Vonnegut mag, dem dürfte auch dieses Buch gefallen, wenngleich es sich natürlich von seinen anderen Büchern unterscheidet. Statt einer fiktiven Geschichte gibt es dieses Mal Wahrheiten und autobiografische Happen. Alles in Allem aber wieder eine unterhaltsame Lektüre.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2012
Kurt Vonnegut hat zum Ende seines Lebens die Einfachheit der Worte und den Humor des Lebens zelebriert.

Schade, dass er uns nicht mehr vor dem Unsinn bewahren kann. Und dass er uns nicht mehr von seinen Gedanken schenken kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €