Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Mai 2012
Ich hätte damals in Costa Rica mit Sicherheit erheblich mehr Vogelarten bestimmen können, wenn ich dieses sehr übersichtliche Buch statt dem verworrenen, viel zu dicken Ridgely & Gwynne "A Guide to the Birds of Panama: With Costa Rica, Nicaragua, and Honduras" dabei gehabt hätte. Das gilt besonders für die Kolibris, Segler, Tyrannen und Bussarde.
Sehr hilfreich sind dabei auch die Verbreitungskarten, allerdings ist es schade, dass dabei wieder einmal farblich nicht zwischen Brut-, Gast- und Durchzugsgebieten unterschieden wird. Für diese Informationen muss man in dem jeweiligen Arttext nachlesen, der sehr knapp gehalten ist, aber fürs Freiland vollkommen ausreicht. Etwas unverständlich ist mir, warum unregelmäßige und äußerst seltene Gastvogelarten manchmal eine Karte haben und manchmal nicht.
Probeweise habe ich mir gerade auf flickr.com eine Fotoserie eines ornithologischen Costa Rica-Urlaubs angesehen. Fast alle Tiere ließen sich schnell und sicher bestimmen. Die Zeichnungen von Robert Dean sind recht gut, auf jeden Fall zweckdienlich. Dieses Büchlein ist kein Monumentalwerk wie "The Sibley Guide to Birds" oder Svensson, Mullarney & Zetterström "Der Kosmos-Vogelführer", aber dennoch alle fünf Sterne wert, auch durch den sehr angemessenen Preis von derzeit 20,95 Euro.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2008
Ich war jetzt drei mal mit Stiles and Skutch in Costa Rica unterwegs und dieses Jahr (2008) das erste mal mit dem neuen Field Guide von Garrigues. Mir gefällt er sehr gut, vor allem die Verbreitungskarten sind für den Vogelbeobachter doch sehr hilfreich. Sehr gut auch das geringere Gewicht und die Handlichkeit. Den Stiles habe ich trotzdem zum Nachlesen immer noch dabei, da ist der Stiles nämlich klar besser. Auch die Farbtreue ist bei Garrigues nicht immer optimal. Trotzdem sind die Vögel besser zu identifizieren als bei Skiles and Skutch.
Alles in Allem ein klares JA zu dem neuen Filed Guide von Garrigues.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2011
Ich war mit dem Buch vor Ort in Costa Rica und war begeistert von den vielen Vogelarten. Viele konnten wir mit dem Buch bestimmen, wobei sich einige Arten nur in sehr kleine Details unterschieden. So konnten wir zumindest die Familie bestimmen. Nützlich sind die Verbreitungskarten, wo man die eine oder andere Vogelart sicher ausschliessen konnte. Das Buch habe ich auch in vielen Geschäften vor Ort gesehen (30-40$), dort war es das Standardwerk. Jedem Naturliebhaber, der nach Costa Rica fährt, würde ich dieses Buch empfehlen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2013
Sehr guter Feldführer, den ich aus folgenden Gründen dem Stiles&Skutch vorziehe:

- bessere Handlichkeit (der Stiles&Skutch ist sehr groß und schwer und ist eher ein Nachschlagewerk für zu Hause als ein Begleiter für unterwegs)
- Verbreitungskarten zu jeder Art (fehlen im Stiles&Skutch)
- größere Abbildungen der Arten
- sehr übersichtlich aufgebaut: linke Seite jeweils Artbeschreibung+ Verbreitungskarte, rechte Seite Abbildung der Arten
- Systematik aktueller (der Garrigues ist von 2007, der Stiles&Skutch von 1989)

Der einzige kleine negative Aspekt ist, dass bei wenigen (!) Arten die Farbtreue nicht zu 100 % gegeben ist. Es ist aber dennoch möglich, die Arten zu bestimmen.

Von daher: 5 Sterne und klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2011
Ein ausgezeichnetes Bestimmungsbuch, übersichtlich, sehr gute Zeichnungen (nur selten stimmt der Farbton nicht ganz). Während meiner Reise in Costa Rica war das relativ handliche Buch mein ständiger Begleiter. Schön wäre es natürlich gewesen, wenn auch die deutschen Vogelnamen irgendwo angegeben wären.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2015
Falls Sie sich für dieses Werk interessieren, es gibt inzwischen eine nochmals verbesserte Neuauflage von 2014, sogar zu einem günstigeren Preis! Und diese hat weiterhin das gleiche überaus handliche Format.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2009
Sehr nützliches Buch für Vogelbestimmung in Costa Rica. Ich mache Doktorarbeit dort und benutze dieses Buch zusätlich. Besondern nützlich sind im Text angegebene etwaige Ähnlichkeiten zu anderen Arten, mit denen man den Vogel verwechseln könnte und eine Kerte mit Verbreitungsgebiet.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden