Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More Indefectible Sculpt Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen82
4,7 von 5 Sternen
Format: Videokassette|Ändern
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Dezember 2010
zum film muss man denke ich nicht viel sagen, absolut fesselnd inszenierter Millitärthriller mit überragender Besetzung und Darstellung, allen voran Tom Cruise und Jack Nicolsen. habe ihn schon sicher 6x gesehen, und er packt mich jedesmal wieder.
Die Umsetzung auf Blu-Ray ist IMO sehr gut gelungen, habe ihn nie in besserer Bildqualität gesehen, was man beim Kauf einer Blu-Ray EIGENTLICH auch so erwarten dürfte und was auch meistens so ist.
Bildqualität auf sehr gutem Niveau, Ton in DD 5.1 ebenfalls, wobei hier eher fast nebensächlich, da doch überwiegend dialoglastig.
Für das gelungene Gesamtpaket von mir volle 5 Sterne.
11 Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2011
Das Bild dieses schon als Klassiker zu bezeichnenden sehr spannenden und grandios bis in kleinste Nebenrollen besetzten und gespielten Justizthrillers kann sich sehen lassen. Lediglich die Farbgebung ist übertrieben ausgefallen und wirkt etwas unnatürlich. Mit ein wenig Reduktion lässt sich das freilich beheben. Daneben könnte die ein oder andere Szene einen Tick mehr Schärfe vertragen.
Die dt. Tonspur ist eher mau und klingt nicht nach 5.1. Sound, was bei einem dialoglastigen Streifen wie diesem aber nicht weiter stört.
Zu erwähnen bleibt noch, dass die (erst kürzlich erworbene) Scheibe trotz fehlender Angabe auf dem Cover mit Wendecover ausgeliefert wurde.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2008
das Demi Moore normalerweise für diese Rolle den Oskar verdient hätte!

Es ist sicherlich einer der besten Leistungen von Tom Cruise und Demi Moore!

Es gibt selten soviele grandiosen Leistungen auf einem Haufen, das letzte mal war es das Schweigen der Lämmer!

Auch Kevin Bacon und Jack Nicholson spielen so genial, das einem wirklich die Tränen in die Augen kommen!

Die Blu-ray ist klar besser als die DVD! Selbst auf einem HD-ready TV sieht man schon den Unterschied, allerdings die volle Pracht erst auf full HD. Es ist erstaunlich wie gut der doch 20 Jahre alte Film restauriert wurde. Das Upgrade auf Blu-ry lohnt sich für Fans auf jeden Fall.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Produkt: DVD (1 Stück). Herausgeber: Sony Pictures Home Entertainment. ASIN: B00004RYBM.
Deutscher Titel: Eine Frage der Ehre. Originaltitel: A Few Good Men.
Produktionsland: USA. Premiere: 1992.
Mit:
Die Verteidigung: Tom Cruise, Demmi Moore und Kevin Pollak.
Die Zeugen: Jack Nicholson, Kiefer Sutherland, Christopher Guest, Noah Wyle, Cuba Gooding Jr. u. A.
Die Anklage: Kevin Bacon.
Die Angeklagten: Wolfgang Bodison und James Marshall.
Sonstige: J. A. Preston (Richter), J. T. Walsh, Matt Craven, Xander Berkeley u. A.
Regie: Rob Reiner.
Literarische Vorlage: nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Aaron Sorkin.
Drehbuch: Aaron Sorkin.
Genre: Militärdrama. Justizthriller.
Nominierungen: für Oscars und Golden Globes.
Bild: gut / Farbe / Breitbild.
Sprache: Englisch. Synchronisation: Deutsch und Französisch. Untertitel: Deutsch, Englisch u.v.a.
Filmlänge: 132 Minuten und 24 Sekunden (Originallänge im PAL-Geschwindigkeitsverfahren).
Specials: Ca. 50 Minuten 2 sehenswerte Produktionsdokus mit Interviews und Szenen in englischer Sprache mit deutschen UT + Trailer, Daten.

Im Grunde hat der Verteidiger (Tom Cruise) nichts in der Hand, um zu beweisen, dass ein Code Red mit unabsichtlicher Todesfolge von Oben befohlen wurde. Aber im Finish lockt er in einem emotionalen Showdown Jack Nicholson so aus sich heraus, dass dieser vor unüberbietbar arroganter Eitelkeit platzt. Diese Szenen sind derart mitreissend, dass man sich als Zuschauer im Gerichtssaal wähnt und miterlebt, was ein wirklich guter Film ist.
Auch wenn man sich etwas schwer tut mit schönen, gelackten Schauspielbubies und Mädels von einst, welche sich im Laufe der Filmgeschichte zu anerkannten Schauspielern emporarbeiteten: hier wird große Schauspielkunst präsentiert - und zwar von Jedem. Jack Nicholson als der erfahrendste Star inmitten der damals jungen Schauspielerriege riss aufgrund seiner Darbietung die Anderen mit sich und spornte sie indirekt zu Höchstleistungen an. So, dass es sich hier um einen Glücksfall eines herausragenden Filmes handelt, der als Militärfilm, Gerichtsthriller, Justizdrama voll unter die Haut geht. Wo das Drehbuch so klassisch, intelligent, wendungsreich und spannend ist, dass dieser Film bezeugt, was Sinn der Filmkunst ist.
Das Werk bietet viele Höhepunkte und spannende Pointen, allgemein menschliche Charakterschilderungen, existenzielle Tiefen und Brüche, allgemein moralische Aufarbeitungen von berechtigtem Schutz der Gesellschaft und fragwürdigem Fanatismus der Männer, welche die Gesellschaft zu beschützen haben. Die Dialoge sind intelligent und packend, die Auflösung im Finale beeindruckend.
Auch die deutschsprachige Synchronisation vollbringt authentische Sprachkunst.
Einer der ganz großen und besten Filme der Filmgeschichte.
Mladen Kosar
PS: leider ist es mir nicht möglich, auf Kommentare zu antworten.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2001
Über den Film braucht man eigentlich nichts mehr zu sagen - spannende Handlung, brilliante Besetzung. Sehr empfehlenswert.
Die Special Edition der DVD bemüht sich jetzt auch noch, die Mängel der alten DVD auszugleichen - die deutsche Tonspur ist auf Dolby Surround 2.0 abgemischt, für die Extras gibt es deutsche Untertitel. Somit sind die größten Fehler der alten Scheibe behoben.
Fazit: Dringender Kauftip! Man kann den Film immer wieder anschauen - er bleibt einfach gut!
0Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 2. Mai 2011
Eine Marine stirbt unter mysteriösen Umständen. Unfall, Mord oder das Ergebnis einer überharten Disziplinierungemaßnahme??
Aus dieser Ausgangssituation entwickelt sich ein dialogstarker Gerichts- und Militärthriller mit sehr viel Atmosphäre und Spannung, der den Zuschauer anhand der Ausführungen der Hauptdarsteller mitraten läßt, was hier passiert ist und das Geheimnis erst nach und nach lüftet, was die Spannung gleichmäßig hoch hält.
Darstellerisch laufen Tom Cruise in der Hauptrolle, aber auch Kevin Bacon und Kiefer Sutherland in Nebenrollen zu Hochform auf, doch wer alle in seinen wenigen Szenen nahezu an die Wand spielt und speziell ganz am Ende eine Galavorstellung ganz großer Schauspielerei gibt, ist Jack Nicholson.
"Eine Frage der Ehre" ist einfach starkes, spannendes, Dialog- und Darstellerkino ohne schnelle Schnitte, sondern viel Selbstvertrauen in die eigene Story, die einen der stärksten Militär- und Gerichtsthriller überhaupt immer wieder sehenswert macht.
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2014
Einheit, Chor , Gott , Vaterland ... Nach diesem Codex leben die Marines auf Guantanamo Bay Kuba . Dort geschieht ein angeblicher Mord ,als zwei Marines , William Santiago einer Disziplinarmassnahme - einen sog. Code Red unterziehen. Der Befehlshaber der Truppen dort , Colonel Nathan r.Jessep ist dort wie ein Gott am Werke und im Begriff ganz groß Karriere zu machen. Wird deshalb , ein für urteilsabsprachen bekannter , aber vor Gericht völlig unerfahrener Navy - Jurist mit mit dem Fall betraut? Diese Frage stellt sich Lt . Daniel Kaffee irgendwann selbst und bringt den Fall tatsächlich vor Gericht! Leider hat er gar keine Beweise und so muss er seine Kariere aufs Spiel setzen um Colonel Jessep die Bestätigung des Befehles zu dem Code Red zu entlocken... Wird ihm dies aber gelingen? Dieser Film ist der absolut beste Militärgerichtsfilm den ich kenne,mit einem absolut grandiosem Cast. Ich ziehe auch meinen Hut vor Jack Nickolson ! Seine schauspielerische Leistung ist für mich einzigartig und ich glaube es gäbe keinen besseren für die Rolle von Colonel Jessep. Die Bild und Tonqualität der Blu Ray ist sehr gut für einen immerhin 19 Jahre alten Film. Ich glaub es Kaum , als Junger Mann hab ich den schon gesehen und er hat nichts an seiner Qualität der Handlung eingebüßt!!! Die Blu Ray hat ein Wendecover und an Bonus folgendes: - Audiokomentar mit Regisseur Rob Reiner. - Code of Condukt..Der Kodex. - Von der Bühne auf die Leinwand- Trailer . Glasklare Kaufempfehlung
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2016
Was mir an diesem Film gefällt ist, dass die militärische Ehre in jeder Hinsicht hinterfragt wird. Nicht nur, dass von oben definiert wird, was Ehre eigentlich bedeutet, die Mächtigen entscheiden auch, wer sie bekommt und wer nicht. Dass die da unten als Bauernopfer für die da oben herhalten müssen, das ist ein alter Hut und das weiß auch jedes Kind. Ein Kompanieführer kann den "Code rat" anordnen, nachdem die einfachen Soldaten einem unbotmäßigen Rekruten eine Abreibung verpassen müssen. Wenn das wider Erwarten schief geht, hat es die Anordnung natürlich nie gegeben und die einfachen Soldaten kommen vor ein Militärgericht. Dass es Tom Cruise gelingt, den Befehl des Kompanieführers nachzuweisen, stellt die Ehre der Untergebenen aber nicht wieder her, sie werden ehrlos entlassen.
Wenn sogar Hollywood die Ehre der amerikanischen Armee in Frage stellt, dann ist es mit dieser wohl nicht so weit her...
R Opelt, Autor von "Im Schatten des Kriegers"
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2001
Nach Top Gun der beste Film von Tom Cruise ! 2 soldaten der US Marines,Kuba stehen unter Mordverdacht. Der junge Anwalt, Daniel Kaffee (Tom Cruise) übernimmt den Fall. Eine Schwere Aufgabe, für den jungen Mann, der den Schatten seines Vaters, einem berühmten Anwalt, endlich hintersich lassen will.Der Film überzeugt vorallem durch die Spannung und die überragende Schauspielerische Leistung von Tom Cruise, Jack Nickolson und Demi Moore. ein Absolutes Muss für jeden Fan von Tom Cruise.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2009
Habe mir die Blu-Ray vor kurzem hier bei Amazon bestellt und nach Lieferung sofort angesehen.

Muss sagen ich wurde voll umgehauen. Der Film ist immerhin schon 18 jahre alt, aber so eine Qualität des Bildes ist wahnsinn. Das kenn ich bis jetzt nur aus den Disney Filmen.

Zum Film selber sage ich mal nichts ausser Top Besetzung, Super Story!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden