Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen6
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:17,82 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. November 2009
Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil ich bereits von dem Blog der Autorin (veganyumyum.com) begeistert war und ich wurde nicht enttäuscht. Die Rezepte sind in verschiedene Kategorien unterteilt, z.B Frühstück, Hauptgerichte, Getränke, Soßen etc. Außerdem ist das Buch komplett bebildert, was ich bei veganen Kochbüchern zuvor immer vermisst habe. Außerdem hat sie echt tolle Ideen, wie z.B. ein Frühstücks-Brötchen mit gebratenem Tofu und Tofu-Ei oder selbstgemachtes Joghurt-Lassi. Alles in allem kann ich das Buch nur weiterempfehlen! Einen Stern Abzug gibt es allerdings weil manche Mengenangaben nicht so ganz hinkommen...
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2011
Ich habe Vegan Yum Yum zum Geburtstag geschenkt bekommen, da meine Sammelleidenschaft für vegane Kochbücher bereits bekannt ist. Was für ein großartiges Geschenk. Das Buch ist sehr ansprechend aufgemacht, heißt im Gegensatz zu vielen anderen veganen Kochbüchern besitzt es viele Farben und Fotos. Einzig die Bindung des Buches ist nicht so gut gelungen, da es kaum offen bleibt. Dies ist beim kochen ein bisschen unhandlich.
Aufgeteilt ist das Buch in zehn Kapitel - über Frühstück, Hauptgerichte, Suppen, Salate, kleine Gerichte und Pasta, zu Desserts, Getränke und Saucen - wobei der Schwerpunkt auf den herzhaften Speisen liegt, Desserts kommen etwas kurz. Bislang habe ich ca. 8 Gerichte nachgekocht und war hingerissen über den Geschmack. Besonders positiv hat mich die Bechamelkäsesauce des Baked Mac and Cheese überzeugt; sie funktioniert auch auf Pizza, sieht dann allerdings nicht besonders hübsch aus. Ebenfalls für mich wichtig ist, dass die Rezepte schnell zu kochen sind und keine exotischen Zutaten benötigen, was bei Vegan Yum Yum der Fall ist. Für den alltäglichen Gebrauch ist das Buch sehr gut geeignet, wer allerdings Spitzenküche mit aufwendigen Rezepten sucht, wird hier nicht bedient.
Hoffentlich schreibt Lauren Ulm auch noch ein Buch über Desserts und Backen!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2015
Wir haben das Buch als Weihnachtsgeschenk gekauft und die beschenkte war mehr als begeistert. Die Bilder im Buch sind sehr anschaulich und das es in Englischer Sprache geschrieben ist stört überhaupt nicht. Tolles Buch für den Einstieg.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
eines der besten veganen kochbücher, die mir je untergekommen sind.
jedes gericht mit schönen bildern, viele rezepte, die ich in anderen kochbüchern nicht gefunden habe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2015
Ware ähnelt einem gebrauchtem und oft benutzen Artikel. Ecken sind sehr abgenutzt. Sehr enttäuschend, weil aus der Bestellung keine gebraucht Ware ersichtlich war!
review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2013
Dieses Buch habe ich für meinen Sohn gekauft, der es wiederum weiter verschenkt hat. Es ist bei seiner Freundin sehr gut angekommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden