Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen6
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:29,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. November 2012
Vorneweg, dieses Buch ist massiv. Mit 330 Seiten in Hardcover im leicht breiterem DINA4 Format ist die Enzyclopedie schon ansich eine Hingucker. Qualitativ läßt sich nichts am Buch aussetzen. Die Enzyclopädie behandelt, wie ihr Titel sagt, die Alte Republik des Star Wars Universum. Im Umkreis des Erscheinens der gleichnamigen MMOs scheint dieses Buch auf den ersten Blick wie ein neuer Merchandising-Auswurf der Spieleindustrie. Weit gefehlt. Die Enzyclopädie zeichnet sich durch hohe Qualität aus und durch die Tatsache aus, daß sich die enthaltenen Informationen eben NICHT nur auf das Computerspiel beschränken. Vielmehr werden hier viele historische Hintergründe des Star Wars Universums aus der Zeit vor den Filmen geliefert. Wunderschöne Bilder, die sich größtenteils eben nicht auf Computergrafiken beschränken, sondern vielmehr viele richtige Bilder und Illustrationen zeigen.
Das Buch behandelt sowohl die Geschichte, als auch die einzelnen Fraktionen der Zeit, die verschiedenen Spezien und sogar Droiden, Fahrzeuge und Tierwelt. Hier werden mehr Daten geliefert als das Spiel hergibt. Es ist ganz schön zu sehen, daß man für dieses Produkt den Horizont erweitert hat.
Das Buch eignet sich meine Meinung nach nicht für die Hardcore-Spieler des MMOs. Hier werden keine Taktiken, Charakterentwicklungen oder Spielegeheimnisse verraten. Nein, diese Buch ist für Star Wars Fans, die tiefer in das Extended Universum eindringen wollen. Als Rollenspieler kann ich dieses Buch auch denen als Quelle empfehlen, die das Star Wars Rollenspiel nutzen. Hier gibt es eine Fülle von Ideen.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Buch. Die Menge an Informationen, die großartige Aufmachung, die wunderschönen Illustrationen, all dies macht es seinen Preis wert. Star Wars Fans sollten es sich wenn möglich zulegen.
Für die Spieler des MMOs ist es als Spielhilfe eher nutzlos.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2012
Dieses Buch ist erstklassig illustriert und bietet neben einer Menge Hintergrundwissen zum Spiel und den Charakteren auch viele Informationen zur Geschichte des Star Wars-Universums, wodurch es nicht nur für SWTOR- Spieler interessant sein dürfte.
Das Buch ist momentan zwar nur in Englisch verfügbar, aber es sind keine tiefgreifenden Sprachkenntnisse von Nöten, sodass man auch mit Schulenglisch der 5-6 Klasse 90% des Inhaltes verstehen sollte, für den Rest gibt's ja Google-Übersetzer.

Im Großen und Ganzen also sehr zu empfehlen.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2013
Als wenn man sich dieses Buch so auf Amazon anschaut, sieht es noch recht klein bzw. normal aus.
Dann wurde es mir zugestellt und ich war überrascht über die Größe und das Gewicht.

Aber dies ist auch verständlich,
Hier findet man sehr viel Hintergrund-Infos zum Star Wars Universium, mit Zeitskala bis zu den aktuellen Geschehnissen des MMO.
Viele Info's zu den Klassen, allen im Spiel vorkommenden Spezien und so weiter.

Es ist zwar Englisch, aber absolut hammer.

Aus meiner Sicht, ein Muss für Fans des MMOs.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2014
Ich hatte dieses Buch schon früher angeschaut und war immer hin und hergerissen, ob ich es mir kaufen sollte oder nicht.
Jetzt, da ich auch wieder mit The Old Republic angefangen habe, dachte ich mir, schaden kann es nicht. Zumal es bis dato nur sehr positive Kritiken bekommen hat.

Kurzfassung meiner Rezension: Genial! Lohnt sich definitive!

Ausführliche Fassung meiner Rezension:

Qualität
Das Buch ist mit über 300 Seiten und einem Format größer als DIN A4 sehr ergiebig. Sämtliche Seiten sind auf hochglanz gearbeitet und sind komplett mit Text, Konzeptzeichnungen, Screenshots aus dem Spiel, etc. versehen. Es ist aber wunderbar ausbalanciert, sodass man stets einen angenehmen Teil an Informationen, geschmückt mit dazugehörigen Bildern, vor sich hat.

Der einzige Verbesserungswunsch ware die Art und Weise, wie die Seiten eingebunden wurden. Man hat hier ca. 10-15 Seiten in einem kleinen Pack in das Buch geklebt. (Wenn das nicht verständlich war, sry.) Jedes Mal, wenn ich das Buch öffne, knackt es aufgrund des Klebers. Soll nicht heißen, dass das Buch auseinanderfällt, ganz im Gegenteil. Aber ich habe oft etwas bammel davor, dass ich es beim Öffnen irgendwie beschädige. Vielleicht ist das auch nur bei meiner Ausgabe so, wer weiß. Deswegen ziehe ich hierfür keinen Stern ab, da das Meckern auf hohem Niveau ist.

Inhalt
Bombastisch. Ich hatte schon große Erwartungen aufgrund des restlichen Rezensionen, aber das Buch hat mich trotzdem umgehauen. Dieses Buch hat die Bezeichnung Enzyklopädie wahrlich verdient. Aber fangen wir erstmal von vorne an.
Das Buch beginnt mit einer kurzen Einführung in die Geschichte. Die Gründung der Republik und des Jedi-Ordens, sowie des Sith-Imperiums warden kurz beschrieben. Hinzu kommen die letzten großen Kriege und Konflikte, welche vor The Old Republic geschahen. (Hier muss man erwähnen, dass im gesamten Buch der historische Kontext sich sehr auf die von Bioware entwickelten Spiele KotoR 1 & 2 bezieht)

Nach diesem kurzen Kontext, geht es mit in folgender Reihenfolge im Buch weiter: Republik, Jedi-Orden, Sith-Imperium, Sith-Orden, Unterwelt, Hutten, Rassen (sowohl intelligente, als auch ein Bestiarium) und Planeten.
Alleine Republik + Jedi und Imperium + Sith sind zusammen knapp 200 Seiten. Und die sind sehr ergiebig. Sei es die Gründung der Republik oder des Jedi-Ordens, der Überlebenskampf der Sith und der darauf folgende Aufstieg des Imperators, die Gebote der Jedi & Sith, ... all das wird in diesen Kapiteln behandelt. Und nicht nur das!
Der Aufbau der jeweiligen Armeen und Raumflotten, die wichtigsten Figuren, welche man im Spiel antrifft und auch eine genauere Ansicht der jeweiligen Klassen (5 Doppelseiten pro Klasse!) sind ebenfalls Thematik.

Bei den Beschreibungen der Klassen wurde nichts ausgelassen: kurze Beschreibung der Klasse an sich, die Geschichten der Gefährten, die Rüstungen, Waffen und die Raumschiffe
*Achtung Spoileralarm* Außerdem wird bei jeder Klasse erzählt, was man im Spiel erlebt. Wer also gerade einen Charakter levelt und das Ende seiner Klassengeschichte noch nicht erfahren möchte, sollte die jeweiligen Seiten überspringen!

In den Kapiteln Unterwelt und Hutten geht es vermehrt um neutrale Organisationen, das Leben auf bestimmten Planeten, Verbrecher, etc. Außerdem findet man hier die Klassen Schmuggler und Kopfgeldjäger mitsamt den oben beschriebenen Informationen.

Die Kapitel Rassen geht grob auf die im Spiel anzutreffenden Rassen wie z.B. Rakhgoul, Wookies, Twi'Lek, Zabrak, Chiss, ein. Ein interessantes Bestiarium mit den verschiedenen Raub- und Wildtieren schließt sich daran an.

Zum Schluss erhält fast jeder besuchbare Planet (Stand Release des Spiels, Planeten wie Makeb sind nicht enthalten) 2 Doppelseiten mit Geschichte, momentaner Situation und besuchbaren Orten, etc.

Last but not least: Ein ausgiebiges Stichwortverzeichnis, mit dessen Hilfe schnell Informationen nachschlagen kann und einen ungewissen Blick in die Zukunft:
Wird die Republik obsiegen oder schaffen es die Dunklen Lords der Sith (allen voran Darth Marr) das Imperium zu vereinen und zum endgültigen Sieg zu führen?

---------
Ich bin ehrlich, eine so lange Rezension hatte ich eigentlich nicht geplant. Aber daran könnt ihr sehen, dass mich das Buch wirklich beeindruckt hat. Völlig verdiente 5 Sterne!
Wer sich für Star Wars interessiert (egal ob man The Old Republic spielt oder nicht) kann mit diesem Buch nichts falsch machen.
Weiterhin schließe ich mich einem meiner Vorredner an, indem ich bestätige, dass das Buch auch ideal als Nachschlagewerk oder Inspirationsquelle für Rollenspieler geeignet ist.

Vielen Dank für eure Geduld und Aufmerksamkeit!

May the force be with you!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2015
Ich bin großer Fan von dem Online-Spiel und habe mir deshalb das Buch bestellt. Es ist sehr umfangreich, wahnsinnig groß, und schwer durch die vielen Seiten.

Hier eine kurze Zusammenfassung in Pro und Kontra:

Pro:

-sehr umfangreich
-sehr schöne Bilder
-es ist ein sehr detailliertes Sachbuch zum SWtor Universum
-> beschreibt Personen, Planeten, Droiden, Kreaturen, Technik, Hintergründe, Orte usw.
-man kann sich in die Welt von SWTor hinein träumen
-man versteht viele der Stories jetzt noch besser aus dem Spiel. Knüpft auch an Kotor I und II mit an
-leicht verständliches Englisch! Normalerweise bin ich nicht so gut in Englisch und bin meistens zu faul um etwas zu übersetzen, doch das Buch ist sehr angenehm geschrieben, trotz der wirklich langen und umfangreichen Texte. Wer also halbwegs englisch kann, der versteht dieses Buch gewiss !

Kontra:
-es ist kein Lösungsbuch für SWTOR (keine versteckten Schätze oder Hinweise zur Spielweise
-sehr schwer und etwas unhandlich und der Buchumschlag ist sehr lose (den kann man aber notfalls abmachen)

Fazit:

Sehr gelungenes Buch! Selbst für Leute, die kein SWTor spielen! Eine sehr umfangreiche SW Enzyklopädie! Ich lese jeden Abend eine Stunde darin und werde wohl auch noch viele Stunden brauchen um das ganze Buch gelesen zu haben. Es bereichert wirklich das SW und Star Wars Wissen und macht auch eine gewisse positive SW-Stimmung! Ich kann dieses Buch nur empfehlen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2012
Schade.

Als ich von dem Buch gehört habe wollte ich mir es sofort bestellen, musst aber dann feststellen das es das ganze nur in englisch gibt!

Schade schade schade.
77 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden