Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solides Lesevergnügen, 6. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der vierte Band der Reihe um die Beaulac Polizistin Kara Gillian und ihre Nebentätigkeit als Dämonenbeschwörerin ist in gewohnt souveräner Weise verfasst. Wer die ersten drei Bände nicht kennt, dem sei von diesem Band abgeraten. Der Rest kann unbesorgt zugreifen. Denn die Handlung baut deutlich auf den vorherigen Büchern auf. Alle, die die ersten drei Bücher mochten, werden auch den vierten Band gerne lesen.
Kara hat schon im letzten Band die Dämonin Eilahn als Bodyguard beiseite gestellt bekommen. Das ist auch dringend nötig, denn zum einen werden Menschen umgebracht, die Kara kennt - wenn auch aufgrund negativer Ereignisse aud der Vergangenheit, andererseits versucht jemand mit aller Macht Kara in das Reich der Dämonen zu beschwören und es wird immer schwerer, dem Ruf des Beschwörers Widerstand zu leisten.
Kara trifft Ryan wieder und hat natürlich auch weiterhin mit Ryzkhal zu tun, wobei der Fokus in diesem Buch eindeutig auf der Entwicklung der Freundschaft zu Eilahn und dem Lösen des Falles liegt.
Für Entwicklungen im Bereich der Liebe bleibt kein Raum. Das hat mich in diesem Fall aber nicht gestört, weil man einfach Kara und ihre Freunde und Karas früheres Leben nochmal besser kennen lernen konnte. In Sins of the Demons werden viele Fragen neu aufgeworfen bzw. vertieft, die sich schon in den vorigen Bänden andeuteten.
Ich bin schon sehr gespannt, was in Band Fünf passieren wird, denn dieser Band endet mit einem klassischen Cliffhanger, den ich an dieser Stelle nicht verraten möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Oh, the joy of being thrown to the ground by a demon. Over and over and over.", 10. Februar 2012
Von 
Beaches (DE) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war erst zögerlich, ob ich den vierten Teil schon lesen sollte, da auf vielen Seiten vor einem heftigen Cliffhanger gewarnt wird aber ich konnte mich dann doch nicht zügeln und musste wissen, wie es mit Kara weiter geht und kann jedem, der ähnliche Befürchtungen hat, Entwarnung geben.

Der vierte Teil der Reihe setzt einige Wochen nach dem Ende vom letzten Teil an und da Ryan und Zack nach Quantico aufbrechen mussten, konnte Kara nicht weitere Informationen zur Enthüllung um Ryan ausmachen. Das ändert sich mit dem Verlauf des Buches und wir finden heraus, wer genau Ryan ist/war. Auch zu Zack gibt es mehr Informationen und eine Überraschung.

Karas Polizeiermittlungen führen sie wieder zu einer Reihe von Mordfällen, die zwar auf den ersten Blick kein Einwirken der Dämonenwelt vermuten lassen, dennoch eine Eigenheit haben. Alle Opfer sind Personen, die Kara vor vielen Jahren großes Leid zugefügt haben. So gerät Kara im Laufe der Ermittlungen in Verdacht und wird vom Polizeidienst freigestellt. Nun versucht sie zusammen mit ihrer Tante Tessa, Ryan, Zack und Jill die Fälle schnellstmöglich zu lösen

Zudem versucht weiterhin jemand in der Dämonenwelt, Kara dorthin zu beordern. Die Versuche werden stärker und Lord Rhyzkals abgesandter Bodyguard, die Dämonin Elaihn, erweist sich als äußerst hilfreich. Allerdings ist Kara gezwungen, ihre eigenen Kräfte zu unterdrücken, welche ihr wiederum bei den Ermittlungen der Mordreihe stark fehlen. Darüber hinaus leidet Kara an ungewöhnlich starken Stimmungsschwankungen, die selbst bei ihren monatlichen Treffen mit Lord Rhyzkal ausarten.

In dem Buch gibt Rowland viele Informationen und neue Hinweise, die Spekulationen zulassen. Ryans Rolle wird näher beleuchtet und hier habe ich auch meinen ersten Kritikpunkt. Kara wird im Laufe des Buches klar, wer er ist aber sie scheint bei ihren Betrachtungen von Ryan und Rhyzkal mit zweierlei Maß zu messen. Lord Rhyzkal zeigt immer mehr weiche Seiten und versucht Kara trotz seines Eides, Hinweise zu geben. Diese mißachtet sie allerdings zu lange. Natürlich ist die Motivation des Dämonenlordes unklar, allerdings macht er an einer Stelle mehr als deutlich, dass er im Grunde genommen, Karas Kooperation nicht benötigt.

Kara lernt wieder, dass sie in ihrem Vertrauen zu gewissen Menschen falsch liegt und ich fürchte, mit den Andeutungen in diesem Buch, warten noch weitere böse Überraschungen auf sie - sollte die Autorin dem Schema treu bleiben, dass die besonders "netten" Charaktere am Ende die übelsten Schurken sind. Das Ende hat einen Cliffhanger, der aber bereits mit dem dritten Buch irgendwie zu erwarten war und den Leser nun hoffentlich weitaus tiefer in die Dämonenhierarchie einführt. Zudem gehe ich davon aus, dass Karas Besonderheit und das Interesse diverser Dämonenlorde evtl. mit dem nächsten Teil aufgeklärt werden wird.

Neben bekannten Charakteren/Dämonen werden neue Figuren eingeführt. Besonders Elaihn war ein absoluter Pluspunkt. Der Dämonenbodyguard entwickelt sich zu einer guten Freundin, nur leider macht Kara meiner Meinung nach zu wenig Gebrauch von ihrer Informationsquelle. Dem Buch fehlen außerdem Rhyzkal Szenen, die leider eher mager ausfielen, allerdings waren die wenigen vorhandenen sehr informativ. Das Ende lässt mich jedenfalls mit großer Erwartung auf den fünften Teil, Touch of the Demon, blicken.

Wer die Reihe noch nicht kennt, sollte unbedingt von Vorn beginnen:
Teil 1: Mark of the Demon
Teil 2: Blood of the Demon
Teil 3: Secrets of the Demon
Teil 4: Sins of the Demon
Teil 5: Touch of the Demon (erscheint Dezember 2012).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Sins of the Demon (Kara Gillian, Band 4)
Sins of the Demon (Kara Gillian, Band 4) von Diana Rowland (Taschenbuch - 3. Januar 2012)
EUR 7,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen