Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
6
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:28,44 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. März 2013
Dem erstaunten Leser drängt sich bei der Lektüre dieses Buches die Vermutung auf, die Herausgeber wollten mit einem Minimum an Arbeits- und Rechercheaufwand von dem in Europa nach wie vor weit verbreiteten Enthusiasmus für die antike Militärgeschichte finanziell profitieren. Leider haben sie dabei übersehen, dass es, u. a. bedingt durch die so genannte Re-enactment-Szene, eine große Menge gut gemachter populärwissenschaftlicher Werke auf dem Markt gibt, v. a. in englischer, zunehmend jedoch auch auf Deutsch. Offensichtlich hielten die Herausgeber das Risiko für kalkulierbar und zielten darauf, einen Leserkreis zu erschließen, dem die og. g. Werke weit gehend oder völlig unbekannt waren; es liegt die Vermutung nahe, dass der vorliegende band eine "Serienergänzung" der bereits vorhandenen Bände zum 18.-20. Jahrhundert darstellen soll, an ein Publikum gerichtet, welches v. a. mit dieser neueren Epoche der europäischen Militärgeschichte vertraut ist.
Dem kundigen Leser kann ich an dieser Stelle nur raten: Finger weg! Der Text des Buches ist oberflächlich und beschränkt sich auf ein Anreißen der aus anderen Werken hinlänglich bekannten militärhistorischen Entwicklungen. Diese Anmerkung mag genügen, denn das Buch wird höchstwahrscheinlich v. a. aufgrund seiner zahlreichen Illustrationen seiner potentiellen Leserschaft einen Anreiz bieten. Die Illustrationen sind handwerklich einwandfrei, aber allesamt Reproduktionen aus anderen Werken, v. a. der Osprey-Serien, aber auch aus den Werken von Stephenson, oder den immer noch lesenswerten populärwissenschaftlichen Standardwerken "Greece and Rome at War" und "Warfare in the Ancient World", selbst beide hervorragend illustriert, wenn auch mittlerweile nicht mehr ganz dem heutigen Kenntnisstand entsprechend . Diese kritiklose Übernahme von Darstellungen geht soweit, dass sogar eindeutige Fehler übernommen worden sind: So erschien etwa vor einigen Jahren im Osprey-Verlag die Kompilation "Rome and her Enemies", in der unversehens ein makedonischer Hetärenreiter als gallischer Kavallerist herhalten musste - ein eindeutiger Lapsus der Osprey-Bildredaktion, denn für diesen Band wurden keine neuen Illustrationen angefertigt (an dieser Stelle sei gesagt, dass manche Osprey-Rekonstruktionen ebenfalls nicht über Zweifel erhaben sind). Der Illustrator des vorliegenden Werkes übernimmt offenbar aus Unkenntnis der Materie diesen gallischen Makedonen, und dem Lektor ist dieser Fehler durchgegangen, was die Inkompetenz der Herausgeber auf dem Gebiet der antiken Militärgeschichte eindrucksvoll unter Beweis stellt. Andere Figuren, deren Ausrüstung sie eindeutig einer bestimmten Epoche zuweist, werden offenbar vollkommen willkürlich anderen Phasen zugeordnet. Wie sonst ist es zu erklären, dass ein Alenreiter des ersten Jahrhunderts unversehens durch die Völkerwanderungszeit trabt?
Man könnte diese Auflistung fortsetzen, doch soll hier der Eindruck fachidiotischer Pedanterie vermieden werden. Als Fazit lässt sich sagen, dass der vorliegende Band für jeden auch nur rudimentär mit der römischen Militärgeschichte vertrauten Leser ein Ärgernis sein wird.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2015
Dieses Buch bietet Zeichnern alles was sie von den Römern brauchen. Schöne Zeichnungen, gute Erklärungen und Darstellungen. So wird Geschichte lebendig und man kann selbst Charaktere auf historischen Darstellungen erschaffen.
Das Buch selbst ist verständlich geschrieben und bietet darüber hinaus für Interessierte einen schönen farbigen Eintritt in die römische Welt der Imperatoren und des Militärs. Wer sich jedoch tiefgehend mit der Geschichte beschäftigen möchte, dem sei hier abgeraten, da hier nur die Oberfläche angekratzt wird. In meinen Augen für Zeichenreferenzen super, für Einsteiger in die römische Geschichte top, aber für alle, die mehr suchen ist das Buch nicht zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2015
Dieses Buch ist genau das Richtige, für all jene, die schöne und anschauhliche Illustrationen zu Waffen, Entwicklungen und Veränderung von Rüstungen und Schwertern suchen. Die begleitenden Texte sind eher spährlich, aber informativ. Das Buch nimmt sich sogar relativ viel Zeit für Exkurse in die antike Artillerieentwicklung, Schiffsentwicklung und einige Seiten historischer Einordnung. Gefällt mir sehr gut, wobei mir einige Bilder nicht ganz passig erschienen: Beispielsweise wird eine weströmischer Bannerträger (mit Wolfspelz) aus dem 1. Jahrhunder vor (oder nach?) Christus zweihundert Jahre in die Vergangenheit vorverlegt.

Ansonsten optisch ein sehr reichhaltiges Buch.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2016
This book is great for people who want to learn history in a very illustrated manner, the pictures in the book are fantastic and really bring the history to life.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2014
Sehr informatives Buch mit guten Bildern. Deckt eine große Zeitspanne ab. Die Aufteilung (Kapitel) ist analog dem Geschichtsverlauf aufgebaut. Kurzes Vorwort vor jedem Kapitel.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2013
Wer Figuren, egal welchen Maßstabes oder Materials,l Zinn, Resin usw. bemalt, bekommt hier ein umfassendes sehr gut bebildertes Buch!
Absolut empfehlenswert.!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden