Kundenrezensionen


84 Rezensionen
5 Sterne:
 (40)
4 Sterne:
 (15)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


73 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen You have to own this book
If you ever had a crisis along the lines of "what do I really want? why is stuff happening to me? what is my purpose? how to be happy? how to find (inner) peace?" and kept a journal, it could have been turned into this book. If, of course, you were as great of a writer as Elizabeth Gilbert is. I read this book in 3 days, and then twice again. I underlined a lot of...
Veröffentlicht am 6. Oktober 2006 von Martina Darnell

versus
51 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Startet toll, endet schwach
Hochgelobt, von einigen als Kult und Pflichtlektüre eingestuft und nun auch noch verfilmt. Aufgrund der Tipps in den Bewertungen der deutschen Fassung griff ich zur englischen, um die wohl schwache Übersetzung zu umgehen. Das Buch ist mit halbwegs gutem Englisch gut zu lesen.

Elizabeth Gilbert schreibt flüssig und ziemlich normal, nicht...
Veröffentlicht am 21. September 2010 von leser66


‹ Zurück | 17 8 9 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Motivation, 18. Oktober 2010
Kinder-Rezension
It is a really nice book to read. The book was so nicely written and it feels like i was also with her during her tour in all the 3 places.

A very motivation book, esp. when you are down and trying to find a direction somewhere in life.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A quest for life balance, 1. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Eat, Pray, Love: One Woman's Search for Everything (Taschenbuch)
Elizabeth did a very good job to give an interesting memoir with many take-home messages. Eat Pray Love gives you a westerner's view to Italian, Indian, and Balinese culture. But this book is not a world exploration, but self-exploration. She described how her experience changes her in a way that you can follow and experience the same thing. In the end, this book will change the way you think, not only about the world but also about yourself.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen I just love it!, 2. September 2010
Das beste Buch, was ich je gelesen habe. Ich habe gelacht, ich habe geweint und am Ende hatte ich das Gefühl eine gute Freundin zu verlieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Freizeitlektüre, 18. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eat, Pray, Love: One Woman's Search for Everything (Taschenbuch)
Es ist ein wunderbar leichtes Buch, in dem ich mich sehr gut wieder gefunden habe. Scheidung, Selbstzweifel, Zusammenbruch, ausbrechen aus dem Alltag. Es folgen herrliche Beschreibungen zu den 3 Stationen Italien, Indien und
Indonesien, die zum Träumen und nachmachen anregen. Letztlich ein "Mutmacher" das wahre ich oder den Sinn des Lebens zu finden. Allerdings mit sehr religiösem Hintergrund und vielen Gebeten, wem das nicht gefällt - Vorsicht.
Insgesamt supi.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A lovely, spellbinding book!, 13. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Eat, Pray, Love: One Woman's Search for Everything (Taschenbuch)
Dieses Buch kam durch zufall in meine Hände. Es lag vor vier tagen verlassen auf einen Rückflug von London in diesem Klappfach des Vordersitzes.

Die Story um Elisabeth ist in anderen Rezensionen und der Kurzbeschreibung beschrieben, dem möchte ich nichts hinzufügen.
Für mich das Richtige um das Urlaubsgefühl heraufzubeschwören und von einer Weltreise zu träumen. Besonders auch für Leute die Italien, Indien oder Indonesien mögen.Im Gegensatz zu meinen sonstigen Lesegewohnheiten, hatte ich dieses Buch in kürzester Zeit ausgelesen. Die Geschichte ist nachvollziehbar, ich habe mich einige Male selbst wiedergefunden, und wer wünscht sich nicht mal so eine "Auszeit"?

Der Schreibstil von Elizabeth Gilbert ist amüsant und kurzweilig, das Buch ist humorvoll und doch tiefsinnig, unterhaltsam und inspirierend zugleich. Ein must-read! Als positive Seite des Buches kann ich aufführen, dass die Lektüre trotz vieler Kopfschüttel-Momente eher kurzweilig war und die Selbstironie der Autorin mich oft zum Schmunzeln gebracht hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eat, Pray, Love ..... LOVED IT!!!, 11. August 2010
A wonderful book !!!! It has saved my life!
A wonderful transaction with Amazon.
THANK YOU.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideale Reiselektüre für Frauen, 12. Juni 2010
Von 
Eat, pray, love ist eine wunderbare Reiselektüre, vor allem für Frauen 30+. Man wird auf sehr unterhaltsame Weise dazugebracht über das eigene Leben, Sinn, Ziel, Gott und Zukunft nachzudenken. Und gleichzeitig ist es so lustig und wunderbar schnell zu lesen.
Besonders auch für Leute die Italien, Indien oder Indonesien mögen. Ich hab das Buch am Flughafen auf dem Heimflug gekauft und es war für mich das Richtige um das Urlaubsgefühl zu verlängern und von einer Weltreise zu träumen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Freizeit- und Erholung in einem, 27. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Eat, Pray, Love (Audio CD)
Ich habe das Hörbuch aus 3 Gründen gekauft:

1. Ich wollte mal wieder im Bus etwas für den Kopf tun und mir die Geschichte in Englisch anhören
2. Die Vollversion als Hörbuch, damit ich es nicht lesen muss, denn ich lese im sonstigen Alltag sehr viel
3. Interesse an anderen Ländern und Erfahrungen

Alle diese Erwartungen haben sich voll erfüllt.
Für jeden, der sich etwas tolles für die Langeweile/Entspannung gönnen will, und fit in Englisch ist, ist das genau mein Tipp.
Es kann Kapitelweise gesprungen werden, und so da weiterzumachen, wo man aufgehört hat. Ein angenehmer Klang der Vorlesestimme vollendet für mich die Überzeugung des Hörbuches.

Inhaltlich bin ich leider noch nicht über CD 1 hinausgekommen. Und bis jetzt finde ich es gelungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein juwel - aber bitte nur im englischen original!, 3. Januar 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Eat, Pray, Love: One Woman's Search for Everything (Taschenbuch)
ich war sehr froh, dass ich mich aufgrund der rezensionen bei amazon für das englischsprachige original entschieden habe - ich würde die originalversion auch weiterempfehlen, da das buch sehr von dem charme und dem humor der schriftstellerin lebt und ich überzeugt bin, dass davon bei übersetzungen immer etwas auf der strecke bleibt.

nun zum buch: ich habe das buch innerhalb von zwei tagen in einem stück gelesen und habe mich selten bei einem werk, das so inspirierend ist, so gut amüsiert! es gab sehr viele momente, in denen ich laut aufgelacht habe, das werk hat mich aber auch sehr zum nachdenken angeregt und - viel wichtiger - man findet sich in sehr vielen szenen im buch selbst wieder. zugegeben, die wenigsten haben die mittel und die gelegenheit, wegen eines burnouts ein jahr auszusteigen und sich selbst zu finden. das tröstende ist aber der gedanke, dass auch andere mitt-dreißiger darum kämpfen, sich in dieser welt zurecht zu finden.
allen, die angst haben, das buch sei zu spirituell und missionarisch: ich habe über diese passagen auch mehr oder weniger hinweggelesen und es hat der lesefreude keinen abbruch getan. obwohl ich seither nachdenke, ob ein wenig meditation und yoga nicht doch guttun würde... ;o)
viel freude beim lesen, es lohnt sich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Buch., 3. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für meine Freundin bestellt und sie liebt es! Scheint so als sollte es jede Frau gelesen haben. Ich hab nur den Film gesehen und fand ihn zwar ganz okay, aber im Prinzip für Männer viel zu langweilig.
Also an alle Frauen: KAUFEN! Männer lieber nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 17 8 9 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Eat, Pray, Love: One Woman's Search for Everything
Eat, Pray, Love: One Woman's Search for Everything von Elizabeth Gilbert (Taschenbuch - 1. Februar 2007)
EUR 6,60
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen