Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Geniales Kochbuch für Profis oder Menschen die etwas außergewöhnliches suchen, 2. November 2009
Rezension bezieht sich auf: The Big Fat Duck Cookbook (Gebundene Ausgabe)
Als erstes möchte ich die Gliederung des Buches beschreiben:
1. Die Geschichte
2. Rezepte
3. Wissenschaft
Das gesamte Kochbuch ist bezüglich der Materialien, der Grafiken und Fotos sehr hochwertig. Gerade die Grafiken sind genial, immer den Texten angepaßt und zeugen von einem herrlichen Humor, alleine die Grafiken würde ich mir einrahmen und aufhängen.

Der erste Teil befaßt sich mit der Biografie und der Geschichte des Fat Duck. Heston Blumenthal erzählt aus seiner Kindheit, Erinnerungen, wie er zum Kochen gekommen ist und welche Wege er gehen mußte, um dorthin zu kommen wo er heute steht. Dieses Kapitel umfaßt 127 Seiten mit einem Seitenformat von 30 cm x 40 cm.

Der zweite Teil beinhaltet zum einen 30 Rezepte aus HestonŽs Tasting Menu und 15 Gerichte aus der normalen Speisenkarte. Bei dem Tasting Menu werden hestonŽs Signatur Gerichte, angefangen von dem Gruß aus der Küche bis zum Rezept für Pralinen aufgeführt.Bei den Rezepten aus der normalen Karte handelt es sich um die Gerichte die Heston in früheren jahren entwickelt hatte, klassische Gerichte, die er neu Interpretiert hat. Dieses Kapitelumfaßt 290 Seitem.

Der dritte Teil beinhaltet zum einen die wissenschaftlichen Ergebnisse Heston BlumenthalŽs. Herstellung von Eis und Sorbets, garen von Fleisch oder Einführung neuer Küchengeräte. Im weiteren werden im dritten Teil 20 wissenschaftliche Texte bedeutender Molekularwissenschafftlern gezeigt, in denen es um Sensorik, Mouthfeeling, Texturen, etc geht.

Zum Schluss möchte ich nur sagen das dieses Kochbuch Genial ist. Hestons Konzept vom Fat Duck Kochbuch spiegelt sein Konzept vom Restaurant wieder, die Aufmachung, die Gliederung, die Detailversessenheit und Perfektion. Die Rezepte sind nichts für Anfänger sondern eher für Küchenprofis oder Menschen die eine Küche besitzen die vom feinsten ausgestattet ist. Heston Blumenthal gehört zwar ebenso wie Ferran Adria zur Avantgarde und ist ebenso mitverantwortlich für den Boom der Molekularküche, aber meiner Meinung nach sind seine Gerichten so ausbalanciert, das es nicht so extrem zu Kochen ist wie die Gerichte von Ferran Adria. Es gibt noch Fleisch und Fischgerichte die man auch klar als solche definieren kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Big Fat Duck Cookbook
The Big Fat Duck Cookbook von Heston Blumenthal (Gebundene Ausgabe - 20. Oktober 2008)
EUR 193,40
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen