Kundenrezensionen


176 Rezensionen
5 Sterne:
 (133)
4 Sterne:
 (30)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Taschentuch-Alarm - ein berührendes Buch
"I just want to be a man who has been to a concert with a girl in a red dress. Just for a few minutes more."

Die 26jährige Louisa hat ihren Job verloren und der einzige neue Job, den sie bekommen kann - und auf dessen Geld sie dringend angewiesen ist -, ist die Pflege des 35jährigen Will. Dieser liebte seinen Job, Abenteuer, Reisen und Frauen - bis er...
Vor 22 Monaten von Buchtastisch veröffentlicht

versus
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen zwiespältig mit lichten Momenten
Nachdem mir das Buch in meinem Bekanntenkreis mehrfach empfohlen wurde, entschloss ich mich zur Lektüre: Ein großer Fehler.

Dieses Buch besticht zunächst durch eine interessante Figurenkonstellation und gute Beobachtungen des Alltags in einer britischen Arbeiterklassefamilie. Doch dann nimmt die Autorin die Leserin in den emotionalen...
Vor 5 Monaten von beberlin veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine etwas andere Liebesgeschichte, und noch viel mehr, 25. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Me Before You (Kindle Edition)
Diese fesselnd geschriebene Geschichte ist - auch - eine Liebesgeschichte. Eine sehr schoene, eine etwas andere Liebesgeschichte. Man kann und will sich ihr nicht entziehen: Leidet und zittert, hofft und traeumt mit Lou, von der ersten bis zur letzten Seite des Buches. Entwickelt Sympathie und Verstaendnis, jenseits von Mitgefuehl, fuer den anfangs so unnahbaren Will. Und freut sich an jeder noch so kleinen Annaeherung zwischen den beiden, freundschaftlicher wie zaertlicher Art.

Aber diese Geschichte geht ueber das Thema Liebe weit hinaus. Sie handelt vom Glueck, das doch fuer jeden von uns so anders aussehen kann. Sie bringt uns ins Gruebeln darueber, was unser Leben eigentlich lebenswert macht. Sie spricht von Verlust und dem Umgang mit ihm. Und nicht zuletzt wirft sie die Frage nach dem Recht auf Selbstbestimmung, in jeder Lebenslage, auf.

Diese Geschichte ruehrt zu Traenen, stimmt leise nachdenklich und entlockt einem ganz nebenbei immer wieder ein herzhaftes Lachen vor lauter Tragikomik. Und sie zeigt auf sehr bewegende Weise: Es ist eben nichts ganz und gar schwarz oder weisz.

Das groeszte Kompliment, das ich machen kann, geht an dieses Buch: Ich konnte mein Kindle einfach nicht aus der Hand legen - endlich wieder einmal eine durchlesene Nacht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Berührend - aber nicht kitschig. Traurig - aber schön, 1. Mai 2013
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Me Before You (Taschenbuch)
Der irreführende Klappentext ist schuld daran, dass dieses schöne Buch mehrere Monate lang völlig unbeachtet in meinem Regal stand. Nachdem ich den gelesen hatte, habe ich nämlich einen recht schwülstigen Kitschroman befürchtet, was so gar nicht meinem Lesegeschmack entspricht. Als ich das Buch nun eher widerwillig zur Hand genommen habe, wurde ich doch ziemlich überrascht: Die Geschichte ist furchtbar traurig und sehr berührend, aber kein bisschen kitschig.

Die Handlung dreht sich um sechs Monate im Leben der 26-jährigen Louisa. Als sie ihren Job in einem Café verliert, wird sie vom Arbeitsamt genötigt, sich als Pflegerin bei der wohlhabenden Mrs Traynor zu bewerben. Deren Sohn Will ist seit einem Motorradunfall vom Hals abwärts gelähmt und nun rund um die Uhr auf fremde Hilfe angewiesen. Zu ihrem Entsetzen bekommt Louisa trotz fehlender Berufserfahrung die Stelle – und lernt durch Will und seine schwere Behinderung nach und nach eine ganz neue Welt kennen.

Die Ausgangssituation des Romans hat sicher nicht nur mich sehr an "Ziemlich beste Freunde" erinnert; allerdings ist Moyes' Geschichte im Gegensatz zu der Kinokomödie frei erfunden, und sie entwickelt sich in eine ganz andere, ernste Richtung, die ich dank des bereits erwähnten Klappentextes ("blissfully romantic read" etc.) so nicht erwartet habe.

Da Louisa nicht nur eine der Hauptfiguren sondern auch die Ich-Erzählerin der Geschichte ist, lernt man sie sehr gut und intensiv kennen. Über Will dagegen erfährt man nur ganz allmählich etwas mehr; ein großer Teil seiner Gedanken und Gefühle bleiben dem Leser – genau wie Louisa – bis zum Schluss verborgen. Louisa ist eine sympathische Figur, die deshalb so echt und glaubhaft wirkt, weil ihr Leben – ihre bisherige Karriere, ihre Familie, ihre Beziehung mit ihrem Freund, die Enge ihres kleinen Heimatortes – alles andere als perfekt ist. Viele ihrer Probleme und Sorgen kommen einem bekannt vor (been there… done that… got the t-shirt), und es ist mir nicht schwer gefallen, mit ihr mitzufühlen und mitzuleiden. Ihr Erzählstil ist emotional und sehr offen. Sie ist sich ihrer Fehler und Schwächen sehr bewusst, versucht aber immer wieder, das Beste aus ihrer Situation zu machen. Dabei erzählt sie ihre und Wills Geschichte so mitreißend, dass ich in das Buch regelrecht versunken bin.

Da Wills schwere Behinderung nicht heilbar ist, ist schnell klar, dass die Aussichten auf ein Happy End schlecht sind. Und obwohl ich am Ende heulen musste wie ein Schlosshund, fand ich das Buch insgesamt nicht deprimierend, sondern trotz allem in erster Linie lebensbejahend – und einfach schön!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen auch auf englisch mit dem kindl klasse, 13. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Me Before You (Kindle Edition)
auch auf englisch mit dem kindl klasse. Dank Wörterbuch Funktion schnell und und einfach zu lesen. Grüße neffet :-) :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Berührend und inspirierend, 13. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Me Before You (Kindle Edition)
Das Buch hat mich berührt und es war wunderschön zu verfolgen, was für eine Entwicklung beide Hauptcharaktere im Laufe der Geschichte durchgemacht haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr berührendes Buch, 1. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Me Before You (Taschenbuch)
Ich habe dieses Buch geliebt - von der ersten bis zur letzten Seite. Ein sehr schweres Schicksal, geschildert ohne unnötig auf die Tränendrüsen zu drücken, einfach großartig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach nur großartig, 29. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Me Before You (Taschenbuch)
Selten zuvor habe ich ein Buch gelesen, das mich derart berührt hat. Nach erst "nur" der deutschen Kindle-Version habe ich mir das englische Original als "echtes" Buch gekauft. Diesem Buch würde ich sofort mehr als 5 Sterne geben, wenn es möglich wäre. Die Charaktere sind so lebensecht beschrieben, mit all ihren kleinen Fehlern. Und wie sich die Gefühlswelten ändern, entwickeln, sich Perspektiven eröffnen ... Nicht zuletzt regt dieses Buch wirklich an, über den viel diskutierten Sinn des Lebens nachzudenken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sensible, tiefgründige und bewegende Geschichte, 19. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Me Before You (Taschenbuch)
Eines der besten Bücher, die ich jemals gelesen habe. Die Autorin schreibt die Liebesgeschichte um ein sehr ernstes Thema herum und schafft ein Verständnis für die Haltung des Protagonisten. Hauptthema ist natürlich die Liebesgeschichte zwischen Lou und Will, die sich langsam und gefühlvoll entwickelt und mit großer Sinnlichkeit beschrieben wird. Die beiden schaffen es, mit viel gutem britischen Humor Peinlichkeiten oder verletzende Momente zu überspringen - für diesen Humor bitte einen Extrapunkt! Das Buch liefert, so ganz nebenbei, viele Impulse zur eigenen Entwicklung, so zum Beispiel zum Thema Loslassen und Vertrauen schenken in etwas sehr Ungewisses (begleiteter Freitod), über die eigene Komfortzone hinausgehen (Lou`s Entwicklungen), sich auf einen Menschen bedingungslos einlassen können (Lou`s Zugang zu Will), die starken Prägungen durch das Elternhaus, die viele nur schwer loswerden (Lou`s Image innerhalb ihrer Familie ist wenig schmeichelhaft), die Kraft von Coaching (Will*s Zugang zu Lou). Fazit:Spannend, tiefgründig und Horizont-Erweiternd - GROSSARTIG!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen super, 17. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Me Before You (Taschenbuch)
Das Produkt kam innerhalb der angekündigten Lieferzeit und auch in dem beschriebenen Zustand.

Das Buch selber ist sehr interessant. Ich bin noch beim Lesen, aber auf jeden Fall ist das Buch was besonderes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Rührend - witzig - traurig: alles zur gleichen Zeit, 12. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Me Before You (Kindle Edition)
Eine schöne, wenn auch schlussendlich traurige Geschichte, die den Leser unweigerlich mitnimmt. Sympathische, wenn auch nicht ganz einfache Charaktere einfühlsam beschrieben und mit Humor gemischt, regt die Story vielleicht auch zum Nachdenken an. Gut zu lesenden, nicht allzu schwere Lektüre, die ich sehr genossen habe. Sicher nicht mein letzter Moyes!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen wow, 12. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Me Before You (Kindle Edition)
A wow book. Not at all what I would have liked, yet loved it! Cant wait to comment it out with my girls, this book sure raises up interesting discussions.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xaa7476cc)

Dieses Produkt

Me Before You
Me Before You von Jojo Moyes (Taschenbuch - 5. Januar 2012)
EUR 7,49
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen